Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
23.05.2024 14:12

'Wirtschaftsweise' Schnitzer: Lindners Sparkurs ist 'keine gute Idee'

BERLIN (dpa-AFX) - Die Chefin der "Wirtschaftsweisen", Monika Schnitzer, hat sich gegen den Sparkurs von Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) ausgesprochen. Angesichts der schwachen Konjunktur könne sie "nur davor warnen, Staatsausgaben zurückzudrängen, wo sie dringend notwendig wären: Infrastruktur, Ausbau der Energienetze, Digitalisierung, Verteidigung", sagte die Ökonomin den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Donnerstag). "In dieser Lage einen so rigiden Sparkurs zu fahren, wie Finanzminister Lindner das tut, ist keine gute Idee."

Schnitzer kritisierte auch Lindners Forderungen nach weiteren Steuersenkungen. "Jetzt muss es erstmal um Themen wie Infrastruktur, Energiewende, Bildung, Verteidigung und Ukraine-Hilfen gehen. Mir fehlt die Fantasie, wo kurzfristig der Spielraum für Steuersenkungen herkommen soll", sagte die Vorsitzendes des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, einem Beratergremium der Bundesregierung. "Wenn Unternehmen ihre Gewinne im Ausland investieren, müssen wir das nicht durch Steuersenkungen unterstützen. Maßnahmen, die Investitionen in Deutschland fördern, wären deshalb sinnvoller." Sie denke dabei zum Beispiel an Abschreibungsregeln.

Schnitzer plädierte erneut für eine Lockerung der Schuldenbremse, die restriktiver als nötig sei. "Man könnte also guten Gewissens das Grundgesetz ändern und den Spielraum etwas erhöhen, ohne unsere Kreditwürdigkeit zu gefährden."/kli/DP/ngu



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 292     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.06.2024 12:44 Devisen: Euro behauptet sich nach jüngsten Verlusten
17.06.2024 12:36 Kreml redet Schweizer Friedenskonferenz weiter schlecht
17.06.2024 12:34 ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Safran auf 'Hold' - Ziel 1...
17.06.2024 12:34 WDH/Nach Strafzöllen auf E-Autos: China ermittelt gegen EU-...
17.06.2024 12:27 Ölpreise treten auf der Stelle
17.06.2024 12:27 Alle 26 im Training: Gündogan läuft rund, Sané lacht
17.06.2024 12:25 EM 2024: Englands Auftakt knackt Zehn-Millionen-Marke
17.06.2024 12:20 ANALYSE-FLASH: Berenberg belässt Bayer auf 'Hold' - Ziel 30...
17.06.2024 12:16 Österreichs ÖVP zeigt Grünen-Ministerin nach Ja zu EU-Ges...
17.06.2024 12:16 EQS-DD: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft (deutsch)
17.06.2024 12:15 Viele Unternehmen nutzen weiterhin das Fax-Gerät
17.06.2024 12:15 EQS-News: DER WISSENSCHAFTLICHE LEITER VON DEFENCE, DR. MOUT...
17.06.2024 12:15 Groß, Sané, Füllkrug, Müller, Can: Nagelsmanns Joker-Ranking
17.06.2024 12:14 Münchner Transferfragen: Eberl will kein «Geld rausblasen»
17.06.2024 12:11 Viele Unternehmen in Deutschland nutzen weiterhin das Fax-Ge...
17.06.2024 12:09 SPD will bei Wählern zulegen: 'Völlig klar, dass sich was ...
17.06.2024 12:09 Regierung geht von Kabinettsbeschluss zum Haushalt Anfang Ju...
17.06.2024 12:07 Deutsche Robotikbranche erwartet schwächeres Wachstum
17.06.2024 12:07 ROUNDUP/SPD-Fraktionsvize: Entwurf zur Kindergrundsicherung ...
17.06.2024 12:06 Deutsche Robotikbranche erwartet schwächeres Wachstum
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
17.06.2024

EPLAY DIGITAL
Geschäftsbericht

TOSHIN
Geschäftsbericht

MINT TECHNOLOGY CORP
Geschäftsbericht

6TH OCT DEV INV
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services