Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.05.2024 18:38

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend mit Gewinnen

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Freitag mehrheitlich zugelegt. Leichter schloss lediglich der Budapester Aktienmarkt. Auch auf Wochensicht legten die Indizes, mit Ausnahme des ungarischen Leitindex, zu. Wie auch im westeuropäischen Umfeld verlief der Handel vor dem Pfingstwochenende weitgehend in ruhigen Bahnen.

Der Bux verabschiedete sich mit einem Abschlag von 1,11 Prozent auf 68 088,24 Punkte ins lange Wochenende. Die Budapester Börse wird am Montag feiertagsbedingt geschlossen bleiben. Unter den Einzelwerten gaben MTelekom ihre Vortagesgewinne gänzlich ab und fielen um 1,4 Prozent.

In Prag gewann der PX 0,30 Prozent auf 1561,39 Zähler. Tragende Säule waren die Titel von Erste Group , die um 2,1 Prozent anzogen.

An der Warschauer Börse schloss der Wig-20 0,47 Prozent höher bei 2574,96 Punkten. Der breit gefasste Wig stieg um 0,40 Prozent auf 88 734,63 Einheiten. Positiv reagierten die Aktien des Immobilienentwicklers Atal auf die vorgelegten Quartalszahlen. Die Titel stiegen um vier Prozent.

Der russische RTS ging 0,33 Prozent im Plus bei 1211,87 Punkten aus dem Handel./spa/kat/APA/edh/he



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ERSTE GROUP BANK AG 43,020 EUR 18.06.24 10:55 Tradegat...
MAGYAR TELEKOM TELEC... 2,600 EUR 18.06.24 10:59 Frankfur...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 579     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.06.2024 09:13 OTS: Deloitte / Multikrise setzt industrielle Wertschöpfung...
18.06.2024 09:12 Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung zum Start
18.06.2024 09:09 EQS-DD: WashTec AG (deutsch)
18.06.2024 09:06 Warburg Research hebt Ziel für SAF-Holland auf 26 Euro - 'B...
18.06.2024 09:05 EQS-DD: Rheinmetall AG (deutsch)
18.06.2024 09:04 ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für ING auf 19 Euro - 'B...
18.06.2024 09:02 WDH: Wetterdienst erwartet schwere Gewitter mit Hagel und St...
18.06.2024 09:01 Flaute im Wohnungsbau hält an
18.06.2024 09:01 Original-Research: Flughafen Wien AG (von NuWays AG): Halten
18.06.2024 09:00 Aktien Asien/Pazifik: Rekorde an den US-Börsen stützen die...
18.06.2024 08:50 ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Symrise - Status 'Pos...
18.06.2024 08:41 Baader Bank hebt TAG Immobilien auf 'Add' - Ziel 14 Euro
18.06.2024 08:41 IRW-News: Trenchant Technologies Capital Corp.: Die KI-gest?...
18.06.2024 08:39 Haseloff fordert Umdenken bei Energiepolitik und Migration
18.06.2024 08:38 Branchenverband: Ausbau der Sonnenenergie schreitet rasch vo...
18.06.2024 08:35 ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Carl Zeiss Meditec -...
18.06.2024 08:25 JPMorgan belässt GSK auf 'Underweight' - Ziel 1660 Pence
18.06.2024 08:25 Nase kaputt: Frankreich bangt um Mbappé-Einsatz
18.06.2024 08:23 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax-Erholung erhält neuen Schwung
18.06.2024 08:20 JPMorgan hebt Ziel für Givaudan auf 4200 Franken - 'Neutral'
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.06.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

WYLD NETWORKS AB
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

VENTE UNIQUE.COM
Geschäftsbericht

TOWER ONE WIRELESS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services