Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.04.2024 12:36

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Anlegertrends

1. Discount-Call-Optionsschein auf AMD (WKN UM4HFD)

Ausgehend von ihrem Allzeithoch bei 227,29 US-Dollar Anfang März gab die AMD-Aktie seither rund 30 % ab. Gestern sorgten maue ASML Quartalszahlen für Rücksetzer bei Halbleiter-Aktien, so auch bei AMD, die weitere 5 % nachgaben. Damit ist eine Aktie des Chip-Produzenten aktuell für 154,40 US-Dollar zu haben. Stuttgarter Anleger nutzen den Rücksetzer zum Einstieg in einen Discount-Call-Optionsschein auf AMD.

2. Discount-Call-Optionsschein auf Rheinmetall (WKN ME8XKL)

Der Nahost-Konflikt gab Rüstungsaktien zuletzt nochmals einen Schub, so ging es für die Rheinmetall-Aktie zu Wochenbeginn um 4 % auf rund 560 Euro nach oben. Den Schwung konnten die Papiere der Düsseldorfer jedoch nicht weiter nutzen, vor allem Gewinnmitnahmen lassen den Aktienkurs auf aktuell 510,40 Euro fallen. Damit notiert die Aktie des Rüstungskonzerns 4,1 % tiefer als in der Vorwoche. Ein Discount-Call-Optionsschein auf Rheinmetall ist heute an der Euwax gefragt.

3. Knock-out-Call auf DAX (WKN ME77HW)

Seit seinem Rekordhoch von 18.567 Punkten Anfang April korrigiert der DAX bis auf 17.720 Punkte. Vor allem steigende Zweifel an einer zeitnahen Zinswende in den USA sowie der Konflikt zwischen dem Iran und Israel sorgen für Unsicherheiten auf dem Börsenparkett. Heute versucht sich der deutsche Leitindex bei 17.800 Punkten an einer Stabilisierung. Knock-out-Anleger handeln derzeit eifrig einen Call auf den DAX.

Euwax Sentiment Index

Der DAX blickt auf eine mit Minus 1,6 % bisher enttäuschend verlaufende Woche. Heute stabilisiert sich das Aktienbarometer und pendelt zwischen 17.770 und 17.800 Punkten auf Vortagesniveau. Die Stimmung unter den Anlegern hellt sich im Handelsverlauf auf, aktuell stehen für den Euwax Sentiment +26 Punkte auf der Kurstafel.

Börse Stuttgart auf Youtube

Skepsis nach DAX-Kursrutsch | Gold als sicherer Hafen? | ?-l | Nahost-Konflikt | BNP Paribas

Die Anleger sind wieder zurückhaltender. Die Zinserhöhungen in den USA könnten sich verzögern. Die Berichtssaison wird voraussichtlich schwache Quartalsergebnisse zeigen, aber der Ausblick könnte positiv sein. Die Binnennachfrage in Europa ist stark, während die chinesische Konjunktur schwächelt. Alles Wissenswerte zur neuen Handelswoche im neuen Video mit Kemal Bagi (BNP Paribas) und Cornelia Frey (Senior Communication Manager).

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=M1z5un0pfco

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 432     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.05.2024 06:12 Mehr als 900 Whistleblower-Hinweise an Bundesmeldestelle
19.05.2024 05:09 Zahl der Geldautomaten in Deutschland sinkt
19.05.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
19.05.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
19.05.2024 02:08 Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
18.05.2024 20:01 Verstappen stellt mit Imola-Pole Rekord von Senna ein
18.05.2024 19:48 Zittersieg gegen Polen: DEB-Team vor Viertelfinal-Einzug
18.05.2024 19:04 Köln steigt ab - Bochum in der Relegation
18.05.2024 18:23 Um 17.37 Uhr: Bayer-Kapitän Hradecky bekommt Meisterschale
18.05.2024 18:02 Russland blockiert Vermögen von Deutscher Bank
18.05.2024 17:48 Giro: Pogacar baut Vorsprung aus - Ganna siegt
18.05.2024 14:56 Stuttgart 21: Digitalisierung der Bahn in Gefahr
18.05.2024 14:05 Klopp nun auf Instagram: Würde es Liebesbeziehung nennen
18.05.2024 13:51 Zwei Unfälle in Imola - Bestzeit für Piastri
18.05.2024 11:29 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)
18.05.2024 10:28 Dehnübungen in der Zelle: Schefflers chaotischer Golf-Tag
18.05.2024 08:35 GNW-Adhoc: Erste Bank Hungary führt eine Flugverspätungsve...
18.05.2024 08:32 Zwei DEB-Spieler treffen bei WM auf ihr Geburtsland
18.05.2024 08:25 Formel-1-Star und Sim-Racer: Verstappen ist «nie langweilig»
18.05.2024 08:16 Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
19.05.2024

MINDA CORP LTD
Geschäftsbericht

LEVINSTEIN PROPERTIES
Geschäftsbericht

ABRA INFORMATION TECHNOLOGY
Geschäftsbericht

YANA SYSTEMS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services