Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
26.02.2024 15:04

KORREKTUR: Reaktion auf neue EU-Sanktionen: Russland weitet Einreiseverbote aus

(In der Meldung von 23.02. wurde im 1. Absatz, 2. Satz deutlich gemacht, dass sich die Sanktionen nur auf die Bürger aus EU-Ländern beziehen, die verantwortlich sind für die militärische Unterstützung der Ukraine.)

MOSKAU (dpa-AFX) - Als Reaktion auf die neuen EU-Sanktionen hat Russland eine Ausweitung von Einreiseverboten angekündigt. Nicht mehr nach Russland einreisen dürfen nun mehrere Vertreter von europäischen Strafverfolgungsbehörden und Handelsorganisationen sowie Verantwortliche aus EU-Ländern, die die Ukraine militärisch unterstützten, teilte das Außenministerium in Moskau am Freitag mit. Die Behörde nannte allerdings weder konkrete Namen noch die Anzahl der betroffenen Europäer.

Zuvor hatten die EU-Staaten kurz vor dem zweiten Kriegsjahrestag neue Sanktionen gegen Russland formell beschlossen. Die Maßnahmen richteten sich gegen 106 Personen und 88 Einrichtungen, "die für Handlungen verantwortlich sind, die die territoriale Unversehrtheit, Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine untergraben oder bedrohen", hieß es in einer Mitteilung von der EU-Kommission und den EU-Staaten. Darunter seien etwa Personen, die an Waffenlieferungen der Demokratischen Volksrepublik Korea an Russland beteiligt sind, sowie der nordkoreanische Verteidigungsminister./haw/DP/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 568     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.04.2024 06:38 Boeing: Teile-Engpässe bremsen Ausbau der 787-Produktion
23.04.2024 06:38 Chinesische Botschaft in Berlin weist Spionagevorwürfe zur?...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP: Britisches Parlament genehmigt Gesetz zu Abschiebun...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP/Preisanstieg befürchtet: Klage gegen Fusion von Coa...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP: Lindner weist Appelle der Union zurück - keine 'Ko...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP: Neue Ukraine-Hilfe naht aus Washington und London -...
23.04.2024 06:35 ROUNDUP: Israels Rafah-Offensive rückt offenbar näher - Di...
23.04.2024 06:29 Mehrere starke Erdbeben an Taiwans Ostküste
23.04.2024 06:28 Harter Sparkurs: Argentiniens Präsident Milei verkündet Ü...
23.04.2024 06:28 Prüferin: 'Gemeinsame Verantwortung' für Unterstützung vo...
23.04.2024 06:22 POLITIK: Neue Regeln sollen mehr Nierenspenden ermöglichen
23.04.2024 06:18 Bund nimmt etwas mehr Steuern ein
23.04.2024 06:18 US-Wettbewerbshüter gegen Fusion von Coach und Michael Kors
23.04.2024 06:15 Waymo verteidigt Robotaxi-Fahrt im Gegenverkehr
23.04.2024 06:15 Wärmepumpen-Installation: Heizungsbauer rechnen mit starkem...
23.04.2024 06:14 Erneut Proteste in Israel gegen Regierungschef Netanjahu
23.04.2024 06:14 'WSJ': Israels Bodenoffensive in Rafah rückt näher
23.04.2024 06:12 Israel übt scharfe Kritik an Prüfbericht zu Palästinenser...
23.04.2024 06:12 Tausende Geschäftsschließungen - Handel warnt vor 'Geister...
23.04.2024 06:11 Kiesewetter: Deutschland gegen China-Spionage schlecht gewap...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
23.04.2024

HUANGSHAN JINMA
Geschäftsbericht

ZJ SUNLIGHT
Geschäftsbericht

ZHEJIANG NHU CO
Geschäftsbericht

YA HORNG ELECTRONIC
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services