Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.09.2022 07:35

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Im Plus erwartet

FRANKFURT (dpa-AFX)

-------------------------------------------------------------------------------

AKTIEN

-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - STABILISIERUNG KÖNNTE SICH FORTSETZEN - Der Dax dürfte am Donnerstag erholt in den Tag starten. Am Vortag ist der Leitindex noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen, als der Rückschlag unter die 12 000-Punkte-Marke nicht von Dauer war. Nun könnte das Aufbäumen, das am Mittwochnachmittag begonnen hat, vorerst weiter gehen: Der Broker IG jedenfalls taxierte ihn zwei Stunden vor Xetra-Start 0,8 Prozent höher auf 12 279 Punkte. Die Vorgaben sind positiv: An den US-Börsen sind die wichtigsten Indizes fast am Tageshoch aus dem Handel gegangen und der Handel in Asien nahm dieses Momentum auf. In New York vollzogen die Finanzmärkte eine Gegenbewegung auch bei anderen Anlageklassen, nachdem die Bank of England angekündigt hat, aufgrund von Marktstörungen bis Mitte Oktober langlaufende Staatsanleihen zu kaufen.

USA: - DEUTLICHE ERHOLUNG - Der Leitindex Dow Jones Industrial hat am Mittwoch mit einem kräftigen Kurssprung eine sechstägige Verlustserie beendet. Die jüngsten Konjunktursorgen gerieten dies- und jenseits des Atlantiks in den Hintergrund, nachdem sich die britische Notenbank gegen den zuletzt drastischen Zinsanstieg am heimischen Kapitalmarkt gestemmt hatte. Auch andere wichtige US-Börsenbarometer legten deutlich zu. Der Dow zog um 1,88 Prozent auf 29 683,74 Punkte an, nachdem er am Vortag noch zwischenzeitlich auf den niedrigsten Stand seit November 2020 gefallen war. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 1,97 Prozent auf 3719,04 Zähler nach oben. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 1,97 Prozent auf 11 493,83 Punkte.

ASIEN: - LEICHTE ERHOLUNG - In Asien haben sich die Aktienmärkte nach den zuletzt teils deutlichen Verlusten stabilisiert. Alle wichtigen Börsen liegen im Plus. So stieg der japanische Leitindex Nikkei 225 zuletzt um rund ein Prozent. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen der chinesischen Festlandbörsen legte ein halbes Prozent zu. In der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong ging es zuletzt etwas mehr als ein Prozent nach oben.

DAX              12183,280,36%
XDAX            12287,771,69%
EuroSTOXX 503335,300,2%
Stoxx50        3347,700,61%

DJIA             29683,741,88%
S&P 500        3719,041,97%
NASDAQ 100  11493,831,97%

-------------------------------------------------------------------------------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

Bund-Future138,16-0,18%

DEVISEN:

Euro/USD       0,9681-0,55%
USD/Yen             144,470,22%
Euro/Yen       139,87-0,32%

ROHÖL:

Brent                          88,91                -0,41 USD
WTI                            81,83                -0,32 USD

/zb



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 502     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.01.2023 20:19 Gesundheitsminister: einfachere Zertifizierung von Medizinpr...
30.01.2023 20:19 Aktien New York: Nasdaq startet schwach in Woche der Notenba...
30.01.2023 20:06 IRW-News: Centurion Minerals Ltd.: Centurion bietet Projektr...
30.01.2023 19:59 Kampf um Industrie: Bedarf an 477-Milliarden pro Jahr
30.01.2023 19:50 EQS-Adhoc: ATOSS Software AG: ATOSS plant Ausschüttung in H...
30.01.2023 19:43 Kampf um Industrie: EU-Kommission sieht 477-Milliardenbedarf...
30.01.2023 19:18 Leoni-Chef Kamper geht
30.01.2023 19:03 Aldi-Nord-Eigentümer legen Familienstreit bei
30.01.2023 19:00 Aktien Osteuropa Schluss: Verluste überwiegen - Ratingagent...
30.01.2023 18:55 Dänen feiern WM-Coup ihrer Handballer
30.01.2023 18:50 ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Tesla auf 'Underperform' -...
30.01.2023 18:45 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Durchwachsener Auftakt in Not...
30.01.2023 18:42 ROUNDUP: Regierung bringt 'Windausbau-Beschleuniger' auf den...
30.01.2023 18:41 Ukraine über IOC: «Promoter von Krieg, Mord und Zerstörung»
30.01.2023 18:32 Gericht verpasst Johnson & Johnson Dämpfer um krebsverd...
30.01.2023 18:31 Dax vor Zinsentscheidungen im Minus
30.01.2023 18:30 POLITIK: Frankreich und Australien liefern der Ukraine Artil...
30.01.2023 18:24 Deutsche Bank Research belässt Allianz SE auf 'Buy'
30.01.2023 18:24 EQS-Stimmrechte: Hypoport SE (deutsch)
30.01.2023 18:24 EQS-Stimmrechte: TUI AG (deutsch)
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
31.01.2023

BRAINYTOYS LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ENZO BIOCHEM INC.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

INTERNATIONAL PAPER CO.
Geschäftsbericht

MPLX
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services