Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
08.08.2022 20:39

Moskau: Zunächst keine Inspektionen von Atomwaffen durch USA

MOSKAU (dpa-AFX) - Russland will die vertraglich vorgesehenen Kontrollen seines Atomwaffenarsenals durch die USA zunächst nicht wieder zulassen. Das teilte das russische Außenministerium am Montag in Moskau mit. Russland könne unter den derzeitigen Bedingungen die vorgesehenen Kontrollen auf US-Gebiet nicht durchführen. Daher würde eine Wiederaufnahme der US-Inspektionen auf russischem Gebiet den Amerikanern einen Vorteil verschaffen, hieß es in der Mitteilung.

Die wechselseitigen Kontrollen sind im Abrüstungsvertrag New Start vorgesehen. Er ist das einzige noch verbliebene große Abkommen zur Rüstungskontrolle zwischen den USA und Russland. Der Vertrag begrenzt die Atomwaffenarsenale beider Länder auf je 800 Trägersysteme und je 1550 einsatzbereite Sprengköpfe. Im Februar 2021 hatten sich US-Präsident Joe Biden und Russlands Staatschef Wladimir Putin auf eine Verlängerung von New Start bis 2026 geeinigt. Die Inspektionen ruhen seit März 2020 wegen der Corona-Pandemie.

Das Außenministerium stellte fest, dass Russland wegen der Sanktionen gegen seine Flugzeuge derzeit keine Inspekteure in die USA fliegen könne. Auch sei deren Sicherheit wegen der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen in den USA nicht gegeben. Die Maßnahmen seien aber nur vorübergehend, wurde bekräftigt. Russland sehe den Vertrag weiter als "wichtiges Instrument zum Erhalt der internationalen Sicherheit und Stabilität".

Über Details der Inspektionen hinaus sind sich die USA und Russland uneinig über die Zukunft der atomaren Rüstungskontrolle. Der russische Außenminister Sergej Lawrow beklagte, Washington habe noch keine neuen Gespräche angeboten. Biden sagte, seine Regierung sei zu Verhandlungen bereit. Russlands Krieg gegen die Ukraine stelle aber einen Angriff auf die Grundpfeiler der internationalen Ordnung dar./fko/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 622     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.09.2022 14:13 EQS-News: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. ...
27.09.2022 14:13 Erdogan an Athen: Mittelmeer mit Blut und Tränen beschmutzt
27.09.2022 14:11 EQS-News: action press AG: Britta Melching neue Vertriebslei...
27.09.2022 14:06 Kindesmissbrauch im Sport: Aufklärung wird oft behindert
27.09.2022 14:05 IRW-News: Traction Uranium Corp.: Traction Uranium identifiz...
27.09.2022 14:05 ANALYSE-FLASH: Bernstein senkt Ziel für Hellofresh auf 19 E...
27.09.2022 14:04 ROUNDUP: Bund-Länder-Beratungen mit Kanzler zum Entlastungs...
27.09.2022 14:04 EQS-Stimmrechte: Brenntag SE (deutsch)
27.09.2022 14:03 Presse: Russland will neuen föderalen Krimbezirk gründen
27.09.2022 14:03 Kroatien: Tourismus-Einnahmen dieses Jahr höher als vor der...
27.09.2022 14:03 Interne Prüfung zu NDR-Vorwürfen in Kiel: Kein 'politische...
27.09.2022 14:02 ROUNDUP 2: Merz entschuldigt sich nach 'Sozialtourismus'-Vor...
27.09.2022 14:00 EQS-News: NanoRepro AG: NanoRepro veröffentlicht Halbjahres...
27.09.2022 13:59 WDH: Griechischer Premier zu verbalen Attacken aus Ankara: E...
27.09.2022 13:55 Deutsche Anleihen: Zur Kasse schwach - Umlaufrendite 2,01 Pr...
27.09.2022 13:55 ROUNDUP: KWS Saat rechnet mit bis zu neun Prozent mehr Umsat...
27.09.2022 13:50 ANALYSE-FLASH: RBC senkt Ziel für Adidas auf 160 Euro - 'Ou...
27.09.2022 13:39 Lecks an Gas-Pipelines: Sabotage nicht ausgeschlossen
27.09.2022 13:37 Polen, Dänemark und Norwegen eröffnen Ostsee-Pipeline
27.09.2022 13:35 ANALYSE-FLASH: Credit Suisse senkt Ziel für Eon auf 11,50 E...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
27.09.2022

GIGASET AG
Veröffentlichung des Halbjahresberichtes

VERBIO VEREINIGTE BIOENERGIE AG
Finanz-Analystenkonferenz

VERBIO VEREINIGTE BIOENERGIE AG
Veröffentlichung des Jahresberichtes

Italien
Außenhandelsvolumina

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services