Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.06.2024 18:18

Deutsche Anleihen drehen in die Gewinnzone

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Dienstag anfängliche Kursverluste bis zum Abend mehr als ausgeglichen. Zuletzt stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,13 Prozent auf 132,66 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf 2,39 Prozent.

Bundeswertpapiere waren zunächst weniger als sichere Anlaufstelle gefragt, da sich die Lage am französischen Anleihemarkt nicht weiter zuspitzte. In der vergangenen Woche waren die Risikoaufschläge für Staatsanleihen aus Frankreich deutlich gestiegen, nachdem die Europawahl starke Stimmengewinne für rechtspopulistische Parteien gebracht hatte. Staatspräsident Emmanuel Macron rief daraufhin nationale Neuwahlen aus, was die politische Unsicherheit drastisch erhöhte.

Am Nachmittag sorgten aber schwache US-Konjunkturdaten für Kursauftrieb. Die Einzelhandelsumsätze erhöhten sich im Mai schwächer als erwartet. Zudem fiel die Erlösentwicklung im Vormonat schlechter aus als bisher bekannt. "Die Verbraucher lassen nach", kommentierte Ian Shepherdson, Chefökonom vom Analysehaus Pantheon. Weil damit Zinssenkungen durch die US-Notenbank Fed wieder etwas wahrscheinlicher werden, gaben die Kapitalmarktrenditen nach.

Wirtschaftsdaten aus Deutschland deuteten am Vormittag auf eine leichte konjunkturelle Erholung hin, wenngleich die Daten die Markterwartungen verfehlten. Die ZEW-Konjunkturerwartungen hellten sich im Juni das elfte Mal in Folge auf. "Die Botschaft lautet: Ein Aufschwung steht ins Haus", kommentierte Chefvolkswirt Thomas Gitzel von der VP Bank. Auch andere Indikatoren hatten zuletzt auf eine wirtschaftliche Besserung hingedeutet./bgf/jha/



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.046     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.07.2024 12:32 UBS belässt Wacker Chemie auf 'Buy' - Ziel 137 Euro
19.07.2024 12:32 UBS belässt Lanxess auf 'Neutral' - Ziel 24 Euro
19.07.2024 12:32 UBS belässt Evonik auf 'Neutral' - Ziel 20 Euro
19.07.2024 12:30 UBS belässt Ryanair auf 'Neutral' - Ziel 20 Euro
19.07.2024 12:29 UBS belässt IAG auf 'Neutral' - Ziel 185 Pence
19.07.2024 12:29 UBS belässt Air France-KLM auf 'Buy' - Ziel 18 Euro
19.07.2024 12:29 Deutsche Bank Research belässt FMC auf 'Hold' - Ziel 34 Euro
19.07.2024 12:28 Warburg Research belässt Zalando auf 'Buy' - Ziel 47 Euro
19.07.2024 12:27 UBS belässt Easyjet auf 'Buy' - Ziel 850 Pence
19.07.2024 12:26 UBS belässt Lufthansa auf 'Buy' - Ziel 12,30 Euro
19.07.2024 12:26 Deutsche Bank Research senkt Ziel für Bechtle auf 54 Euro -...
19.07.2024 12:25 EZB-Ratsmitglieder deuten weitere Zinssenkungen an
19.07.2024 12:24 EQS-News: SAF-HOLLAND erwirbt italienischen Hersteller von A...
19.07.2024 12:22 EQS-News: Cherry SE und CFO Dr. Mathias Dähn treffen Einigu...
19.07.2024 12:20 ROUNDUP 2: Sartorius senkt Prognose noch stärker als befür...
19.07.2024 12:19 UBS belässt Akzo Nobel auf 'Buy' - Ziel 78 Euro
19.07.2024 12:17 Aktien Europa: Kurse unter Druck - Unsicheres Umfeld belaste...
19.07.2024 12:16 Crowdstrike-Chef: Lösung für IT-Probleme gefunden - kein C...
19.07.2024 12:14 DZ Bank hebt fairen Wert für Netflix auf 725 Dollar - 'Kauf...
19.07.2024 12:13 Bernstein hebt Ziel für Netflix auf 625 Dollar - 'Market-Pe...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
19.07.2024

XEBRA BRANDS LTD
Geschäftsbericht

XPON TECHNOLOGIES GROUP LTD.
Geschäftsbericht

VODACOM GROUP LTD
Geschäftsbericht

VIZSLA SILVER
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services