Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
14.06.2024 13:36

Baerbock: Müssen Sanktionsdruck auf Russland aufrechterhalten

PORVOO (dpa-AFX) - Außenministerin Annalena Baerbock hat für eine rasche Verabschiedung der geplanten neuen Russland-Sanktionen der Europäischen Union geworben. "Für uns als deutsche Bundesregierung ist vollkommen klar: Wir müssen als Europäische Union den Sanktionsdruck gegen Russland weiter aufrechterhalten", sagte die Grünen-Politikerin am Freitag beim Treffen der Außenminister des Ostseerats im finnischen Porvoo in der Nähe der Hauptstadt Helsinki. "Deswegen arbeiten wir im Auswärtigen Amt mit Hochdruck daran, dass wir jetzt in den unterschiedlichen Teilen des Sanktionspaketes und auch im Blick auf Belarus zu einem gemeinsamen Ergebnis kommen", ergänzte sie.

Vor allem müsse man gegen die Sanktionsumgehung durch Russland, die man in den vergangenen Monaten gesehen habe, stärker vorgehen, verlangte Baerbock. Das betreffe vor allem auch Belarus. Sie habe beim Ostseerat von allen Partnern gehört, wie zentral diese Frage sei, insbesondere für die direkten Nachbarländer Russlands. Detailliert wollte sich die Bundesaußenministerin nicht zu den aktuell in Brüssel laufenden Verhandlungen über das geplante Sanktionspaket äußern.

Innerhalb der Bundesregierung gibt es Streit über die deutsche Positionierung zu dem geplanten Sanktionspaket. Das Auswärtige Amt sieht Vorbehalte des Kanzleramts nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur mittlerweile als problematisch und imageschädigend an. Deutschland stand damit zuletzt alleine da. Aus dem Auswärtigen Amt hatte es vor den neuen Gesprächen an diesem Freitag in Brüssel geheißen, Baerbock habe in den vergangenen zwei Jahren intensiv daran gearbeitet, bei den europäischen Partnern verlorenes Vertrauen aufgrund der alten Russlandpolitik wiederherzustellen. Dieses Vertrauen dürfe nun nicht wieder verspielt werden./bk/DP/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 993     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
25.07.2024 07:34 Nordex hebt Jahresprognose für Gewinnmarge etwas an
25.07.2024 07:33 Studie: Vogelgrippevirus springt von Kuh auf Katze
25.07.2024 07:32 UBS senkt Ziel für Easyjet auf 785 Pence - 'Buy'
25.07.2024 07:32 Armee: Fünf Leichen israelischer Geiseln aus Gaza geborgen
25.07.2024 07:31 IRW-News: Vidac Pharma Holding PLC: Vidac Pharma veröffentl...
25.07.2024 07:31 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leichte Kursverluste erw...
25.07.2024 07:31 EQS-News: Vossloh erzielt Rekordauftragseingänge und steige...
25.07.2024 07:31 UBS hebt Ziel für Deutsche Bank auf 18,80 Euro - 'Buy'
25.07.2024 07:31 EQS-News: Drägerwerk AG & Co. KGaA: Dräger nach solide...
25.07.2024 07:31 EQS-News: ANDRITZ im 1. Halbjahr 2024 weiterhin mit stabiler...
25.07.2024 07:30 EQS-News: AIXTRON überzeugt in Q2 mit starkem Auftragseinga...
25.07.2024 07:30 EQS-News: Kupfer-Boom dank Elektrifizierung: Kobrea erhält ...
25.07.2024 07:30 EQS-News: Baader Bank mit deutlich gesteigertem Vorsteuererg...
25.07.2024 07:30 Berenberg hebt Ziel für Givaudan auf 4000 Franken - 'Hold'
25.07.2024 07:30 EQS-News: TAKKT erwartet für zweites Halbjahr schrittweise ...
25.07.2024 07:30 EQS-News: Befesa verzeichnet im 2. Quartal starkes EBITDA-Wa...
25.07.2024 07:30 Nestle senkt Wachstumsprognose leicht
25.07.2024 07:29 JPMorgan belässt Fresenius SE auf 'Neutral' - Ziel 37,60 Eu...
25.07.2024 07:28 UBS hebt Ziel für Unicredit auf 52 Euro - 'Buy'
25.07.2024 07:28 EQS-News: DATAGROUP verlängert die strategische IT-Partners...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
25.07.2024

NEW GLITNIR BANK HF
Geschäftsbericht

ÉLECTRICITÉ DE FRANCE SA
Geschäftsbericht

TRIVAGO NV
Geschäftsbericht

IFAST CORP. LTD.
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services