Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
28.05.2024 07:30

EQS-News: A.H.T. Syngas Technology N.V. veröffentlicht geprüften Konzernabschluss und erzielt Umsatz- und Ergebnisrekord - Weitere Fortsetzung der Wachstumsstrategie (deutsch)

A.H.T. Syngas Technology N.V. veröffentlicht geprüften Konzernabschluss und erzielt Umsatz- und Ergebnisrekord - Weitere Fortsetzung der Wachstumsstrategie

^
EQS-News: A.H.T Syngas Technology N.V. / Schlagwort(e): Jahresergebnis
A.H.T. Syngas Technology N.V. veröffentlicht geprüften Konzernabschluss und
erzielt Umsatz- und Ergebnisrekord - Weitere Fortsetzung der
Wachstumsstrategie

28.05.2024 / 07:30 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

  * Vorlage des geprüften Jahresabschlusses: Umsatz steigt von 1.927 Tsd.
    Euro auf 13.649 Tsd. Euro, Jahresüberschuss von 722 Tsd. Euro (Vorjahr:
    -416 Tsd. Euro)

  * Starkes Wachstum durch Großaufträge aus Japan

  * Erstes Quartal 2024 setzt starkes Wachstum fort

  * Prognose 2024 bestätigt

Overath, Eindhoven, 28. Mai 2024. A.H.T. Syngas Technology N.V. ("AHT",
ISIN: NL0010872388, WKN: A12AGY), ein Anbieter von Cleantech-Lösungen zur
dezentralen und CO2-neutralen Energieversorgung aus Biomassen und
Reststoffen, hat heute die geprüften Zahlen für den Konzern veröffentlicht
und damit das starke Wachstum der maßgeblichen deutschen Betriebsstätte
bestätigt. Auf Basis des nach niederländischem Rechnungslegungsstandard
DUTCH GAAP erstellten Abschlusses erwirtschaftete der Konzern im
Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 13.649 Tsd. Euro, ein Anstieg um 11.722
Tsd. Euro gegenüber dem Vorjahreswert von 1.927 Tsd. Euro. Ursächlich dafür
waren in erster Linie drei beauftragte Projekte. Davon zwei aus dem
Rahmenvertrag über zwanzig Biomassekraftwerke mit einem japanischen Kunden
und einem geplanten Auftragswert von 160 Mio. Euro innerhalb von drei
Jahren. Der Konzernumsatz liegt damit über dem am 19. April 2024 gemeldeten
HGB-Umsatz der deutschen Betriebsstätte. Auch das Vorsteuerergebnis liegt
mit 1.121 Tsd. Euro deutlich über dem Vorjahreswert von -595 Tsd. Euro. Der
erzielte Jahresüberschuss von 722 Tsd. Euro folgt dieser Entwicklung und
verbesserte sich ebenfalls merklich gegenüber Vorjahr, dass noch -416 Tsd.
Euro auswies.

"AHT profitiert von einem starken Wachstum mit hoher Profitabilität, das
sich in den kommenden Jahren fortsetzen wird. Mit den Aufträgen in Japan und
den weiteren in Europa ist die Basis für die geplante Entwicklung des
Unternehmens gelegt. Maßgeblich ist dabei der Wettbewerbsvorsprung durch
unsere einzigartige Technologie zur CO2-neutralen Erzeugung von Synthesegas,
das sich durch vielseitige Einsatzmöglichkeiten zur Erzeugung von Energie,
Wärme oder anderen Energieträgern, wie Wasserstoff, auszeichnet", sagt Gero
Ferges, CEO von AHT.

Solide Bilanz mit weiterhin hohem Eigenkapitalanteil

Die Bilanzsumme der AHT stieg von 3.858 Tsd. Euro zum Jahresende 2022 auf
6.716 Tsd. Euro zum Ende des abgelaufenen Geschäftsjahres 2023. Diese
Zunahme reflektiert das starke Wachstum des Unternehmens. Trotz der damit
einhergehenden Investitionen stieg der Bestand an Zahlungsmitteln und
Zahlungsmitteläquivalenten deutlich von 1.321 Tsd. Euro auf 2.184 Tsd. Euro.
Die Eigenkapitalquote verbleibt mit 60,4 Prozent (Vorjahr: 86,1) auf sehr
hohem Niveau, ist aber auf Grund des starken Wachstums gegenüber dem Vorjahr
rückläufig. Auf der Passivseite erhöhten sich in diesem Zusammenhang die
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen durch auftragsbezogene
Anzahlungen von 309 Tsd. Euro auf 2.477 Tsd. Euro. Aktivseitig resultiert
die dynamische operative Entwicklung aus einem Anstieg des
Fertigstellungsgrads (POC - Percentage of Completion), der für die in
Auftrag befindlichen Projekte steht. So erhöhten sich die unfertigen
Erzeugnisse und Leistungen auf 2.155 Tsd. Euro (Vorjahr: 592) und die
Vorräte auf 334 Tsd. Euro (Vorjahr: 0).

"Der jetzt geprüft vorliegende Konzernabschluss bestätigt unsere solide
Wachstumsstrategie. Die Überleitung von HGB auf das niederländische GAAP
brachte trotz leicht unterschiedlichen Bewertungsansätzen keine wesentlichen
Veränderungen und untermauert die erfolgreiche Entwicklung der AHT", erklärt
Dr. Diego Freydl, Commercial Director von AHT.

Starkes Wachstum im ersten Quartal 2024 - Prognose für Gesamtjahr bestätigt

Mit Blick auf das weitere Wachstum zeigt sich bei AHT ein hoher
Auftragsbestand und eine bis in das Jahr 2026 reichende Pipeline auf drei
Kontinenten. Im ersten Quartal erzielte das Unternehmen nach vorläufigen
Zahlen bereits einen Umsatz auf ungeprüfter Basis von 6.269 Tsd. Euro und
setzte damit den Wachstumskurs des abgelaufenen Geschäftsjahres fort.

Dementsprechend bestätigt der Vorstand auch aus Konzernsicht die Prognose
vom 19. April 2024 für das laufende Geschäftsjahr 2024, die sich aus dem
Geschäftsbetrieb der für den Konzern maßgeblichen deutschen Betriebsstätte
ergibt. So wird weiterhin ein deutlicher Anstieg des Umsatzes auf über
20.000 Tsd. Euro gegenüber 12.116 Tsd. Euro und ein erwartetes Ergebnis von
über 1.200 Tsd. Euro gegenüber 859 Tsd. Euro aus dem Geschäftsjahr 2023
erwartet.

Der vollständige Jahresabschluss der A.H.T. Syngas Technology N.V. steht
hier via Download zur Verfügung.

Ausgewählte GuV- und Bilanzpositionen im Jahresvergleich:

                In Tsd. Euro  01.01.2023 bis  01.01.2022 bis  Veränderung
                                  31.12.2023      31.12.2022   in Prozent
                      Umsatz          13.649           1.927     +608,3 %
              Bruttoergebnis           2.669             426     +527,2 %
           Vorsteuerergebnis           1.121            -595        n. a.
              Jahresergebnis             722            -416        n. a.
           Ergebnis je Aktie            0,31           -0,18        n. a.

                Bilanzsumme*           6.716           3.858      +74,1 %
               Eigenkapital*           4.057           3.324      +22,1 %
       Eigenkapitalquote (in          60,4 %          86,1 %      -29,8 %
                   Prozent)*
          Zahlungsmittel und           2.184           1.321      +65,3 %
  Zahlungsmitteläquivalente*
*Jeweils zum Bilanzstichtag des 31. Dezembers

Über A.H.T. Syngas Technolgy N.V.

A.H.T. Syngas Technology N.V. ist ein in den Freiverkehr der Frankfurter
Wertpapierbörse (Segment Basic Board) einbezogenes Unternehmen, das
umweltfreundliche dezentrale Biomassekraftwerke plant und errichtet.
Zugrunde liegt das sogenannte Doppelfeuerverfahren zur
Synthesegasherstellung, das eine hocheffiziente Energieerzeugung ermöglicht.


---------------------------------------------------------------------------

28.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    A.H.T Syngas Technology N.V.
                   Kennedyplein 200
                   5611 AH Eindhoven
                   Niederlande
   Telefon:        +49 (0)2206 / 95 190 - 0
   E-Mail:         info@aht-cleantec.com
   Internet:       www.aht-cleantec.com
   ISIN:           NL0010872388
   WKN:            A12AGY
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic
                   Board), München, Stuttgart
   EQS News ID:    1912123



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1912123 28.05.2024 CET/CEST

°


Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
AHT SYNGAS TECHNOLOG... 20,400 EUR 17.06.24 10:01 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 222     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.06.2024 08:50 EQS-DD: ProCredit Holding AG (deutsch)
17.06.2024 08:50 EQS-DD: ProCredit Holding AG (deutsch)
17.06.2024 08:50 EQS-DD: ProCredit Holding AG (deutsch)
17.06.2024 08:49 Aktien Asien/Pazifik: Europa-Unsicherheit und vorsichtige No...
17.06.2024 08:44 Hauck Aufhäuser IB senkt Süss Microtec auf 'Hold' - Ziel 6...
17.06.2024 08:42 China: Industrieproduktion enttäuscht - Einzelhandelsumsatz...
17.06.2024 08:40 UBS hebt EssilorLuxottica auf 'Buy' und Ziel auf 232 Euro
17.06.2024 08:35 IRW-News: Starcore International Mines Ltd.: Starcore leitet...
17.06.2024 08:33 EQS-News: Stellungnahme Übnernahmeangebot Deutsche Fassung ...
17.06.2024 08:30 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax dürfte zur Erholung ansetzen
17.06.2024 08:19 IRW-News: Aurania Resources: Aurania-Aktionäre stimmen alle...
17.06.2024 08:19 Ölpreise geben wieder nach - Chinas Industrieproduktion ent...
17.06.2024 08:18 Warnstreik in mehreren Häfen gestartet - Kundgebung ab der ...
17.06.2024 08:07 IRW-News: Arbor Metals Corp. : Arbor Metals schließt Phase-...
17.06.2024 08:05 GNW-Adhoc: Tenneco stellt fortschrittliches hydraulisches R?...
17.06.2024 08:01 Original-Research: Francotyp-Postalia Holding AG (von GSC Re...
17.06.2024 08:00 EQS-News: Personelle Veränderungen im Bankrat der Basler Ka...
17.06.2024 08:00 EQS-News: SINGULUS TECHNOLOGIES erweitert Solarportfolio: Um...
17.06.2024 07:56 Barclays belässt Roche auf 'Equal Weight' - Ziel 230 Franken
17.06.2024 07:52 Goldman hebt Ziel für ASML auf 1185 Euro - 'Buy'
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
17.06.2024

EPLAY DIGITAL
Geschäftsbericht

TOSHIN
Geschäftsbericht

MINT TECHNOLOGY CORP
Geschäftsbericht

6TH OCT DEV INV
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services