Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
27.05.2024 07:49

EQS-News: Ernst Russ AG: Stabile Entwicklung im ersten Quartal 2024 (deutsch)

    Ernst Russ AG: Stabile Entwicklung im ersten Quartal 2024

^
EQS-News: Ernst Russ AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
Ernst Russ AG: Stabile Entwicklung im ersten Quartal 2024

27.05.2024 / 07:48 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 27. Mai 2024 - Nach den ersten drei Monaten des Jahres 2024 blickt
die Ernst Russ AG trotz anhaltender geopolitischer Spannungen auf einen
erfolgreichen Geschäftsverlauf zurück. Die Vermögens-, Finanz- und
Ertragslage hat sich im ersten Quartal 2024 weiterhin stabil entwickelt. Die
Umsatzerlöse haben sich im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahr
aufgrund des Rückgangs der durchschnittlichen Charterraten erwartungsgemäß
um 1,3 Mio. EUR auf 46,9 Mio. EUR vermindert. Die Schiffsbetriebskosten
reduzierten sich von 23,2 Mio. EUR auf 16,1 Mio. EUR aufgrund der geringeren
Anzahl an Klasseerneuerungen von Schiffen im ersten Quartal des aktuellen
Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahresquartal. Demzufolge hat sich das
Betriebsergebnis von 13,7 Mio. EUR auf 21,0 Mio. EUR erhöht. Das
Konzernergebnis nach Steuern und vor Minderheiten betrug 22,5 Mio. EUR.
Davon entfielen 7,9 Mio. EUR auf andere Gesellschafter. Die
Konzerneigenkapitalquote reduzierte sich von rund 76,4 % auf rund 76,1 %.

Das Schiffsportfolio der Ernst Russ-Gruppe setzt sich überwiegend aus
Containerschiffen der Größenklassen von 700 bis 4.200 TEU zusammen, ergänzt
um zwei größere Containerschiffe mit rund 6.600 bzw. 13.400 TEU, einen
Handysize-Bulker mit 38.000 dwt und ein Multipurpose-Schiff. Die Ernst
Russ-Gruppe prüft laufend sich am Markt ergebende Opportunitäten zur
Erweiterung und Verjüngung ihrer bestehenden Flotte. So wurde im April 2024
das im Jahr 2001 gebaute 868 TEU-Containerschiff MS "Moveon" veräußert.
Damit befinden sich aktuell 29 Schiffe im Mehrheitsbesitz der Ernst
Russ-Gruppe.

Für das Geschäftsjahr 2024 erwartet die Ernst Russ-Gruppe vor diesem
Hintergrund und der weitgehend abgesicherten Beschäftigungssituation der
Schiffsflotte Umsatzerlöse in einer Bandbreite zwischen 155 und 175 Mio. EUR
und ein Betriebsergebnis (EBIT) zwischen 47 und 67 Mio. EUR.

Den Dreimonatsbericht 2024 der Ernst Russ AG können Sie sowohl in deutscher
als auch in englischer Sprache unter www.ernst-russ.de herunterladen.

Über die Ernst Russ-Gruppe: Die Ernst Russ AG ist eine börsengehandelte
international agierende Reederei und ein maritimer Investmentmanager mit
Sitz in Hamburg. Die Unternehmensgeschichte geht in Teilen zurück in das
Jahr 1893. Derzeit betreut die Unternehmensgruppe eine Flotte von 29
Schiffen, die sie zum Teil mit strategischen Partnern betreibt. Der Fokus
liegt dabei auf Containerschiffen der Größenklassen von 700 bis 4.200 TEU,
ergänzt um zwei größere Containerschiffe mit rund 6.600 bzw. 13.400 TEU
sowie einem Handysize-Bulker mit 38.000 dwt und einem Multipurpose-Schiff.
Die Ernst Russ AG baut ihre Flotte kontinuierlich aus und sichert Aktionären
somit stabile und nachhaltige Wertzuwächse.

Kontakt:

Ernst Russ AG
Anika Hillmer
Investor Relations
Tel. +49 40 88 88 1 1800
E-Mail: ir@ernst-russ.de


---------------------------------------------------------------------------

27.05.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Ernst Russ AG
                   Elbchaussee 370
                   22609 Hamburg
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)40 88881-0
   Fax:            +49 (0)40 88881-199
   E-Mail:         ir@ernst-russ.de
   Internet:       www.ernst-russ.de
   ISIN:           DE000A161077
   WKN:            A16107
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Scale), Hamburg,
                   Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1911113



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1911113 27.05.2024 CET/CEST

°


Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ERNST RUSS AG NAMENS... 5,600 EUR 24.06.24 14:08 Tradegat...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 345     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.06.2024 12:37 Jefferies belässt Walmart auf 'Buy' - Ziel 77 Dollar - 'Top...
24.06.2024 12:37 Deutsche Bank Research belässt Renault auf 'Hold' - Ziel 50...
24.06.2024 12:36 Jefferies belässt Salesforce auf 'Buy' - Ziel 350 Dollar
24.06.2024 12:36 Deutsche Bank belässt SMA Solar auf 'Hold' - Ziel 40 Euro
24.06.2024 12:36 Jefferies belässt Boeing auf 'Buy' - Ziel 270 Dollar
24.06.2024 12:35 Barclays belässt Nokia auf 'Underweight' - Ziel 3 Euro
24.06.2024 12:34 Barclays belässt STMicro auf 'Equal Weight' - Ziel 37 Euro
24.06.2024 12:34 Jefferies belässt Asos auf 'Hold' - Ziel 375 Pence
24.06.2024 12:34 Barclays belässt ASML auf 'Equal Weight' - Ziel 920 Euro
24.06.2024 12:33 Jefferies hebt Ziel für Nvidia auf 150 Dollar - 'Buy'
24.06.2024 12:32 Der «Boxer» wankt: Englands Sorge vor Duell mit DFB-Elf
24.06.2024 12:32 EU-Kommission leitet Untersuchung gegen Apple ein
24.06.2024 12:32 Barclays belässt Infineon auf 'Overweight' - Ziel 38 Euro
24.06.2024 12:29 UBS belässt Prosus auf 'Buy' - Ziel 50 Euro
24.06.2024 12:25 Deutsche Bank Research hebt Ziel für ASML auf 1100 Euro - '...
24.06.2024 12:22 Barclays senkt Ziel für Aixtron auf 22 Euro - 'Equal Weight'
24.06.2024 12:21 Kreml droht USA mit Konsequenzen nach ukrainischem Raketenan...
24.06.2024 12:21 AKTIE IM FOKUS: Covestro weit weg von möglichem Angebotspre...
24.06.2024 12:20 ROUNDUP: Abgeordnetengruppe für neue Organspende-Regeln
24.06.2024 12:13 AKTIE IM FOKUS: Deutz vom Rüstungsfieber erfasst - Hoch sei...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
24.06.2024

BIOXXMED AG
Geschäftsbericht

XEBRA BRANDS LTD
Geschäftsbericht

XCITE RESOURCES INC.
Geschäftsbericht

WESTMINSTER GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services