Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
23.05.2024 11:26

2023 wurden in Hamburg so wenige Wohnungen gebaut wie lange nicht

HAMBURG (dpa-AFX) - Im vergangenen Jahr sind in Hamburg rund 6000 Wohnungen fertig gebaut worden - und damit so wenige wie seit 2012 nicht mehr. Schon der Vergleich zum Vorjahr fällt drastisch aus: So wurden 35 Prozent weniger fertiggestellt als 2022, wie das Statistikamt Nord am Donnerstag in Hamburg mitteilte. Konkret bedeutet das, dass 3235 Wohnungen weniger neu gebaut wurden als noch im Vorjahr. In den vergangenen zehn Jahren lagen die Zahlen stets deutlich höher. Zwischen 2018 und 2020 waren jeweils fast oder mehr als 10 000 neue Wohnungen entstanden. Zum Vergleich: 2011 und 2012 waren es jeweils fast 3800.

Die meisten der neuen Wohnungen - exakt 5682 - sind den Angaben zufolge in neuen Gebäuden entstanden, 317 Wohnungen konnten durch Aus- und Umbau von bestehender Bausubstanz geschaffen werden. Fast 80 Prozent aller Wohnungen befinden sich in Mehrfamilienhäusern. Der Anteil von Wohnungen in Ein- und Zweifamilienhäusern liegt bei fast 16 Prozent. Weitere Wohnungen entstanden in Wohnheimen und Büro- und Betriebsgebäuden. Rund 2150 der neuen Wohnungen - und damit etwa 36 Prozent - sind der Stadtentwicklungsbehörde zufolge Sozialwohnungen

Gleichzeitig sind noch mehr als 20 000 Wohnungen im Bau, wie das Statistikamt weiter mitteilte. So stand der Neubau von mehr als 9500 Wohnungen Ende 2023 noch aus, fast 7800 waren schon in Arbeit und für weitere fast 5500 Wohnungen war der Rohbau bereits fertig.

Für Hamburgs Stadtentwicklungssenatorin Karen Pein sind die Zahlen kein Grund zum Jubeln, wie sie laut Mitteilung sagte. "Die schwierige Lage der Bauwirtschaft schlägt sich wie erwartet erstmals auch in Zahlen nieder." Es gebe trotzdem auch Grund zur Zuversicht, denn der Einbruch sei weniger drastisch ausgefallen als von vielen erwartet. "Trotz Krise wird weiter gebaut. Das ist ein gutes Signal und bestätigt uns in unseren jüngsten Anstrengungen, durch bessere Rahmenbedingungen den Wohnungsbau weiter anzukurbeln." So sollen die größten Kostentreiber angepasst werden - etwa Baustandards reduziert, Verfahren beschleunigt und Planung optimiert werden.

Der Blick in die nächsten Jahre bleibt zurückhaltend: So ist die Zahl der erfassten Baugenehmigungen deutlich gesunken. Es wurden Genehmigungen für 5257 Wohnungen erteilt - und damit fast 43 Prozent weniger als noch 2022./cgl/DP/ngu



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 282     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.06.2024 11:00 Warburg Research belässt Teamviewer auf 'Buy' - Ziel 18,50 ...
17.06.2024 10:57 EU-Staaten beschließen umstrittenes Naturschutzgesetz
17.06.2024 10:57 EU-Staaten beschließen Naturschutzgesetz
17.06.2024 10:57 Berichte: Hummels-Wechsel nach Italien bahnt sich an
17.06.2024 10:55 UBS belässt ING auf 'Buy' - Ziel 18,30 Euro
17.06.2024 10:53 Bernstein belässt Nvidia auf 'Outperform' - Ziel 130 Dollar
17.06.2024 10:49 Zahl der Existenzgründungen leicht gestiegen
17.06.2024 10:47 OTS: VDMA Fachverband Robotik + Automation / VDMA Robotik un...
17.06.2024 10:45 EQS-DD: HENSOLDT AG (deutsch)
17.06.2024 10:44 Träge Nachfrage: Carl Zeiss Meditec senkt Prognosen - Aktie...
17.06.2024 10:39 EQS-DD: JDC Group AG (deutsch)
17.06.2024 10:35 APA ots news: FMA-Bericht 1. Quartal 2024 Pensionskassen:
17.06.2024 10:35 ANALYSE-FLASH: Goldman belässt ING auf 'Neutral' - Ziel 17,...
17.06.2024 10:32 Original-Research: sdm SE (von Sphene Capital GmbH): Buy
17.06.2024 10:31 Nach Strafzöllen auf E-Autos: China ermittelt gEU-Schweinef...
17.06.2024 10:31 Nach Strafzöllen: China ermittelt gegen EU-Schweinefleisch
17.06.2024 10:30 OTS: KfW / KfW Research: KfW-Gründungsmonitor 2024 - Zahl d...
17.06.2024 10:27 Börse Frankfurt-News: Kleine Erholung nach deutlichem Minus...
17.06.2024 10:26 EQS-DD: Rheinmetall AG (deutsch)
17.06.2024 10:24 OTS: KfW IPEX-Bank / KfW IPEX-Bank stellt Finanzierung für ...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
17.06.2024

EPLAY DIGITAL
Geschäftsbericht

TOSHIN
Geschäftsbericht

MINT TECHNOLOGY CORP
Geschäftsbericht

6TH OCT DEV INV
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services