Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.05.2024 16:22

KI-Gipfel: Globale Tech-Unternehmen sagen sichere Entwicklung zu

SEOUL (dpa-AFX) - Führende Tech-Unternehmen aus den USA wie Google , Meta und Microsoft sowie Unternehmen aus anderen Ländern haben sich zu Beginn eines Gipfels zur Künstlichen Intelligenz (KI) zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Technologie verpflichtet. Die führenden KI-Tech-Unternehmen, einschließlich solcher aus China und den Vereinigten Arabischen Emiraten, sagten zu, im äußersten Fall "KI-Modelle nicht zu entwickeln oder anzuwenden, falls die Risiken nicht ausreichend entschärft werden können", wie die britische Regierung am Dienstag mitteilte. Großbritannien und Südkorea sind die Ausrichter eines KI-Gipfels in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul, der bis Mittwoch gehen soll.

Bei den Gesprächen in Seoul geht es neben globalen Standards für die Sicherheit und das Thema Innovation auch um Inklusion, bei der sichergestellt werden soll, dass KI allen zugutekommt. Zu Beginn gingen den Angaben zufolge insgesamt 16 globale KI-Tech-Unternehmen aus Europa, Asien, Nordamerika und dem Nahen Osten eine freiwillige Verpflichtung für eine sichere Entwicklung der KI ein. Die Zusagen erfolgten am selben Tag, an dem die EU-Staaten schärfere Regeln für KI beschlossen.

Wo sie es bis jetzt nicht getan hätten, würden die Unternehmen eigene Sicherheitsrahmen veröffentlichen, hieß es. Ziel sei es, die Risiken ihrer fortgeschrittenen KI-Modelle messen zu können, einschließlich der Untersuchung des Missbrauchsrisikos. Zudem seien sie zur Offenheit bei ihrem Umgang mit der KI-Sicherheit entschlossen. "Es ist weltweit das erste Mal, so viele führende KI-Unternehmen aus so vielen verschiedenen Teilen der Erde zu haben, die den gleichen Verpflichtungen für KI-Sicherheit zustimmen", sagte der britische Premierminister Rishi Sunak.

Der Gipfel soll an die Erklärung von Bletchley anknüpfen, in der sich mehrere Staaten im November in Großbritannien beim ersten Gipfel zur KI-Sicherheit für Zusammenarbeit bei der Regulierung ausgesprochen hatten.

Am ersten Gipfeltag in Seoul stand ein virtuelles Treffen von Sunak und dem südkoreanischen Präsidenten Yoon Suk Yeol mit Vertretern der G7-Gruppe führender demokratischer Industrienationen und anderer Länder auf dem Programm. Auch Vertreter von Tech-Unternehmen wie Google, Microsoft, Meta und Samsung wurden eingeladen./dg/DP/ngu



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ALPHABET INC. CLASS ... 180,260 USD 21.06.24 22:00 Nasdaq
META PLATFORMS INC. ... 494,780 USD 21.06.24 22:00 Nasdaq
MICROSOFT CORP. 449,780 USD 21.06.24 22:00 Nasdaq
SAMSUNG ELECTRONICS ... 40,600 USD 27.09.22 21:18 FINRA ot...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 644     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.06.2024 17:12 RBC senkt Ziel für Lufthansa auf 7,50 Euro - 'Sector Perfor...
21.06.2024 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 21.06.2024 - 17.00 Uhr
21.06.2024 17:04 Spionage-Vorwurf: Drei mutmaßliche Agenten in Frankfurt fes...
21.06.2024 17:01 Original-Research: Partec AG (von Montega AG): -
21.06.2024 16:58 Devisen: Euro fällt nach schwachen Konjunkturdaten unter 1,...
21.06.2024 16:57 Nach Sabotage-Gerüchten: Hamilton will keine «Negativität»
21.06.2024 16:48 EQS-News: Verschiebung der ordentlichen Hauptversammlung (de...
21.06.2024 16:46 Habeck: China-Strategie braucht 'früher oder später' ein U...
21.06.2024 16:45 EQS-Adhoc: Solarnative meldet Insolvenz an (deutsch)
21.06.2024 16:38 Behörde versteigert Windpark-Rechte für drei Milliarden Euro
21.06.2024 16:35 Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,0688 US-Dol...
21.06.2024 16:30 Katar: Fortschritte - aber noch immer Lücken zwischen Israe...
21.06.2024 16:26 USA: Verkäufe bestehender Häuser sinken weniger als erwartet
21.06.2024 16:24 EU genehmigt drei Milliarden für deutsches Wasserstoffnetz
21.06.2024 16:24 ROUNDUP 3: Esken warnt Lindner vor historischem Fehler beim ...
21.06.2024 16:22 ROUNDUP/Aktien New York: Dow stabil - Erneut Gewinnmitnahmen...
21.06.2024 16:03 ROUNDUP: IG Metall Bayern fordert sieben Prozent mehr Lohn
21.06.2024 16:03 ROUNDUP: Tarifrunde öffentliche Banken - Verdi kritisiert A...
21.06.2024 16:02 IG Metall Küste will sieben Prozent mehr Lohn für die Nord...
21.06.2024 16:00 ROUNDUP: Mögliches Habeck-Treffen mit chinesischem Minister...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.06.2024

NIIT TECHNOLOGIES
Geschäftsbericht

VEDANT FASHIONS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MG MED INC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

QMS MEDICAL ALLIED SERVICES LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services