Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
18.05.2024 07:39

Frühe Obstblüte könnte Apfelernte schmälern

Agrar

Jork (dpa) - Die frühe Obstblüte im Alten Land könnte den Ertrag in diesem Jahr schmälern. «Die Witterung hat Spuren hinterlassen in ganz Europa», sagte Matthias Görgens, stellvertretender Leiter der zur Landwirtschaftskammer Niedersachsen gehörenden Obstbauversuchsanstalt Jork. «Das war die früheste Blüte, die wir je hatten.» Die warmen Wintermonate hätten die Blühtermine für Apfel, Pflaume, Kirsche und Birne vorangetrieben.

Das Alte Land ist mit 550 Betrieben und 10.000 Hektar Fläche zwischen Cuxhaven und Hamburg nach Angaben der Gemeinde Jork das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands.

Die Kältephase im April habe vielen Bäumen zugesetzt, im Alten Land seien in drei bis fünf Nächten die Beregnungsanlagen zum Einsatz gekommen und hätten durch den Frostmantel die Blüten geschützt, hieß es. Schützen könne man so Äpfel, Birnen und Kirschen.

Aber nicht in allen Anbaugebieten stehe diese moderne Technik zur Verfügung: «Einige Regionen in Sachsen und Thüringen hat es getroffen», sagte Görgens. Für die Pflanze bedeute die Kälte nachts und tagsüber Stress. Man wisse noch nicht genau, wie sich die Ernte entwickele. «Aber es wird wahrscheinlich keine Vollernte werden und die Preise könnten auch etwas höher ausfallen», meint der Experte.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.131     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.06.2024 23:08 ROUNDUP 5: G7 wollen Ukraine mit Russland-Geld langfristig s...
13.06.2024 23:05 US-Militär: Verletzter bei Huthi-Angriff auf Frachtschiff
13.06.2024 23:04 OLG: Plattformen haften für Beleidigungen nur nach konkrete...
13.06.2024 23:03 US-Militär schickt U-Boot vor kubanische Küste
13.06.2024 23:00 GNW-Adhoc: Lantronix gewinnt IoT Evolution Asset Tracking Aw...
13.06.2024 22:59 Softwarekonzern Adobe zerstreut Sorgen um KI-Geschäfte - St...
13.06.2024 22:57 Biden macht Ukraine Hoffnung auf mehr Patriot-Systeme von Ve...
13.06.2024 22:29 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Techsektor treibt Börsen-R...
13.06.2024 22:22 Aktien New York Schluss: Techsektor treibt Rekordlauf der US...
13.06.2024 22:18 IRW-News: GT Resources Inc.: GT Resources meldet den Abschlu...
13.06.2024 21:47 Kein Ja, kein Nein: Macron lässt Unterstützung für von de...
13.06.2024 21:46 Inflation im Krisenstaat Argentinien leicht gesunken
13.06.2024 21:46 Macron sieht Frankreichs Ukraine-Hilfe auch nach Wahl nicht ...
13.06.2024 21:46 ROUNDUP: Tote nach israelischem Militäreinsatz nahe Dschenin
13.06.2024 21:42 Minister will Mittel für Palästinenser israelischen Terror...
13.06.2024 21:41 Biden wirft China Hilfe in Russlands Krieg gegen Ukraine vor
13.06.2024 21:41 Presse: Hummels-Aus beim BVB - Sahin neuer Trainer
13.06.2024 21:24 Biden an Putin: Geben bei Ukraine-Unterstützung nicht nach
13.06.2024 21:10 US-Anleihen steigen im Handelsverlauf weiter
13.06.2024 21:05 Devisen: Euro gibt im US-Handel spürbar nach - Frankreich-W...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
13.06.2024

ABRDN NEW INDIA INVESTMENT TRUST PLC
Geschäftsbericht

ABRDN DIVERSIFIED INCOME & GROWTH PLC
Geschäftsbericht

ZEU CRYPTO NETWORKS INC.
Geschäftsbericht

WYNNSTAY PROPS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services