Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.05.2024 20:20

Ukrainische Konsulate bedienen wieder wehrpflichtige Männer

KIEW (dpa-AFX) - Wehrpflichtige ukrainische Männer im Ausland können mit Inkrafttreten des neuen Mobilisierungsgesetzes wieder Leistungen der Konsulate in Anspruch nehmen. Voraussetzung sei, dass die Registrierung bei den Wehrbehörden auf Papier oder elektronisch nachgewiesen werde. Das teilte das Außenministerium in Kiew am Freitag mit. Zugleich richtete das Verteidigungsministerium eine App ein, mit der die Registrierung online möglich ist.

Wegen des russischen Angriffskriegs haben auch Hunderttausende wehrfähige Männer die Ukraine verlassen. Ende April stoppten die ukrainischen Auslandsvertretungen die Ausstellung oder Verlängerung von Ausweispapieren für Männer ohne Registrierung bei der Wehrbehörde. Ziel war, sie zu einer Rückkehr in die Ukraine zu zwingen. Dies löste bei vielen Ukrainern Empörung aus. In Warschau blockierten 300 Ukrainer den Passdienst der staatlichen Dokumentenfirma.

Der ukrainischen Armee fehlen nach mehr zwei Jahren Kampf gegen die russische Invasion Soldaten. Die im April vom Parlament beschlossenen Regeln treten am Samstag in Kraft und sollen helfen, mehr Männer zum Wehrdienst zu mobilisieren. In einem ersten Schritt soll deshalb die Erfassung wehrfähiger Männer verbessert werden. Wer seine Daten nicht aktualisiert, dem drohen Geldbußen oder auch der Entzug des Führerscheins./fko/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 770     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.06.2024 20:35 Kremlchef Putin zu Staatsbesuch in Nordkorea eingetroffen
18.06.2024 20:35 ROUNDUP: Schiffsverkehr in Dardanellen wegen Waldbrandes unt...
18.06.2024 20:32 Betriebsrat: Ford plant weiteren Jobabbau
18.06.2024 20:31 ROUNDUP/Betriebsrat: Ford plant weiteren Jobabbau
18.06.2024 20:29 Devisen: Euro gibt Gewinne überwiegend wieder ab
18.06.2024 20:27 ROUNDUP 2/Netanjahu: Pausierung von US-Waffenlieferung 'unbe...
18.06.2024 20:11 Nvidia wird zur Nummer eins beim Börsenwert
18.06.2024 19:52 AKTIEN IM FOKUS: Nvidia zieht mit Börsenwert an Apple und M...
18.06.2024 19:44 ROUNDUP/Netanjahu: Pausierung von US-Waffenlieferung 'unbegr...
18.06.2024 19:41 ROUNDUP 2: US-Gesandter bemüht sich um Waffenruhe zwischen ...
18.06.2024 19:38 Zverev nach Dreisatzsieg gegen Otte in Halle weiter
18.06.2024 19:32 Aktien New York: Dow & Co stagnieren - Rally der Chip-Aktien...
18.06.2024 19:20 Neue Defizitverfahren: Erste Schritte der EU-Kommission erwa...
18.06.2024 19:13 IRW-News: Kobrea Exploration Corp.: Kobrea beginnt mit Felda...
18.06.2024 18:59 OECD beginnt Beitrittsgespräche mit Thailand
18.06.2024 18:55 Scholz: Bewegen Fragen der Länder bei Klinikreform
18.06.2024 18:36 Dax legt zu - Stabilisierung im unsicheren Umfeld
18.06.2024 18:32 Auch Söder will 'Sofort-Arrest' für Straftäter und Gefährder
18.06.2024 18:30 Ölpreise steigen auf höchsten Stand seit Anfang Mai
18.06.2024 18:29 ROUNDUP 2: Koalition mit Wagenknecht-Partei? Umfragehoch hei...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.06.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

WYLD NETWORKS AB
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

VENTE UNIQUE.COM
Geschäftsbericht

TOWER ONE WIRELESS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services