Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
24.04.2024 19:15

Regeln gegen Geldwäsche: EU-Parlament nickt Bargeldobergrenze ab

STRASSBURG (dpa-AFX) - Das EU-Parlament hat den Weg für schärfere Regeln gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung frei gemacht. Die Abgeordneten stimmten am Mittwoch in Straßburg unter anderem für eine Bargeldobergrenze von 10 000 Euro in der EU. Die nationalen Regierungen können den Angaben zufolge allerdings auch eine niedrigere Höchstgrenze festlegen.

In Deutschland gibt es bislang keine Grenze für das Zahlen mit Scheinen und Münzen. Wer Beträge über 10 000 Euro bar bezahlen will, muss sich aber ausweisen und nachweisen, woher das Geld stammt. Der Händler ist verpflichtet, diese Angaben zu erfassen und aufzubewahren.

Die geplanten neuen Gesetze geben außerdem den Finanzermittlungsstellen - in Deutschland beim Zoll angesiedelt - mehr Befugnisse, um Fälle von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu analysieren und aufzudecken sowie verdächtige Transaktionen auszusetzen.

Neben Banken und Casinos müssen künftig auch Händler von Luxusgütern sowie Anbieter von Krypto-Vermögenswerten ab bestimmten Summen ihre Kunden überprüfen und verdächtige Aktivitäten melden. Unter gewissen Bedingungen sollen auch Profifußballvereine und -agenten verpflichtet werden, Transaktionen zu überwachen.

Zur Überwachung der Regeln ist in Frankfurt eine neue Behörde geplant, die "Anti-Money Laundering Authority" (AMLA). Sie soll unter anderem die nationalen Aufsichtsbehörden koordinieren und unterstützen.

Die Vorhaben müssen von den EU-Staaten noch bestätigt werden. Das gilt aber als Formsache./rew/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 897     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
17.05.2024 19:20 Scholz: Pistorius 'hat meine Unterstützung'
17.05.2024 19:20 ROUNDUP 2: Was bringt der neue Atlas für den 'Krankenhaus-D...
17.05.2024 19:15 Überzeugendes DEB-Team auf Viertelfinal-Kurs
17.05.2024 19:15 EQS-DD: Westwing Group SE (deutsch)
17.05.2024 19:01 EQS-DD: Fraport AG Frankfurt Airport Services Worldwide (deu...
17.05.2024 18:56 UN: Werden Hilfslieferungen per Schiff für Gaza koordinieren
17.05.2024 18:45 EQS-DD: JOST Werke SE (deutsch)
17.05.2024 18:38 Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend mit Gewinnen
17.05.2024 18:37 Jefferies senkt Ziel für PVA Tepla auf 23 Euro - 'Buy'
17.05.2024 18:37 ROUNDUP 2/'Turbo' für Windräder: Koalition einigt sich auf...
17.05.2024 18:36 UBS hebt Ziel für Commerzbank auf 18 Euro - 'Buy'
17.05.2024 18:34 UBS belässt Bayer auf 'Neutral' - Ziel 32 Euro
17.05.2024 18:28 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Mit leichten Verlusten ins Wo...
17.05.2024 18:25 Koalition einig bei neuem Düngegesetz
17.05.2024 18:23 IRW-News: Rock Tech Lithium Inc.: Rock Tech Lithium erhält ...
17.05.2024 18:20 EQS-Stimmrechte: BIKE24 Holding AG (deutsch)
17.05.2024 18:15 Aktien Wien Schluss: Gewinne - Bankaktien ziehen ATX nach ob...
17.05.2024 18:13 Dax vor Pfingsten erneut knapp im Minus
17.05.2024 18:13 Bitcoin steigt über 67 000 US-Dollar
17.05.2024 18:11 Aktien Europa Schluss: Mit leichten Verlusten ins Wochenende
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.05.2024

ZUGER KANTONALBANK AG
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DODLA DAIRY LTD.
Geschäftsbericht

JYOTI CNC AUTOMATION LTD.
Geschäftsbericht

JAIN IRRIG
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services