Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
24.04.2024 16:40

EQS-News: MorphoSys präsentiert neue Daten der Phase 3 MANIFEST-2 Studie zu Pelabresib bei Myelofibrose in mündlichem Vortrag auf der ASCO-Jahrestagung 2024 (deutsch)

MorphoSys präsentiert neue Daten der Phase 3 MANIFEST-2 Studie zu Pelabresib bei Myelofibrose in mündlichem Vortrag auf der ASCO-Jahrestagung 2024

^
EQS-News: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Konferenz
MorphoSys präsentiert neue Daten der Phase 3 MANIFEST-2 Studie zu Pelabresib
bei Myelofibrose in mündlichem Vortrag auf der ASCO-Jahrestagung 2024

24.04.2024 / 16:40 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

Planegg/München, Deutschland, 24. April 2024

MorphoSys präsentiert neue Daten der Phase 3 MANIFEST-2 Studie zu Pelabresib
bei Myelofibrose in mündlichem Vortrag auf der ASCO-Jahrestagung 2024

Weitere Posterpräsentation im Rahmen von ASCO 2024 zeigt neue Erkenntnisse
aus der Phase 2 Studie mit Tulmimetostat

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; NASDAQ: MOR) hat heute bekanntgegeben, dass im
Rahmen eines mündlichen Vortrags neue Wirksamkeits- und Sicherheitsdaten aus
der Phase 3-Studie MANIFEST-2 mit Pelabresib, einem BET-Inhibitor, in
Kombination mit dem JAK-Inhibitor Ruxolitinib bei JAK-Inhibitor-naiven
Patienten mit Myelofibrose vorgestellt werden. Der Vortrag wird am Freitag,
31. Mai, auf der diesjährigen Jahrestagung der American Society of Clinical
Oncology (ASCO) gehalten werden, der Kongress selbst findet vom 31. Mai bis
4. Juni 2024 in Chicago, Illinois, statt.

Darüber hinaus werden bei ASCO 2024 neue Daten aus der Phase 2-Studie mit
Tulmimetostat, einem dualen EZH2- und EZH1-Inhibitor der nächsten
Generation, bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren oder
hämatologischen Malignomen in einer Posterpräsentation vorgestellt.

Details zu den ASCO 2024 Präsentationen

                     Abstract Titel    Ab-    Datum/Uhrzeit
                                       st-
                                       ra-
                                        ct
                                       Nu-
                                       mm-
                                        er
                         Pelabresib
   Mündlicher Vortrag Updated          #6-    Freitag, 31. Mai, 14:45 -
   Safety and Efficacy Data from       50-    17:45 Uhr CDT / Freitag, 31.
   the Phase 3 MANIFEST-2 Study of       2    Mai, 21:45 Uhr - Samstag, 1.
   Pelabresib in Combination With             Juni, 00:45 Uhr CEST Zeit
   Ruxolitinib for JAK Inhibitor              des Vortrags: 15:09 - 15:21
   Treatment-Naïve Patients With              Uhr CDT / 22:09 - 22:21 Uhr
   Myelofibrosis                              CEST
                      Tulmimetostat
   Posterpräsentation Phase II Dose    #3-    Samstag, 1. Juni, 9:00 -
        Optimization with EZH2/EZH1    09-    12:00 Uhr CDT / 16:00 -
         Inhibitor Tulmimetostat in      7    19:00 Uhr CEST
       Patients (pts) with Advanced
        Solid Tumors or Hematologic
                       Malignancies
Der vollständige Text jedes Abstracts wird am 23. Mai um 16:00 Uhr CDT /
23:00 Uhr CEST verfügbar sein. Alle Einzelheiten zu den Vorträgen und
Datenpräsentationen finden Sie im ASCO 2024 Online-Programm.

Über MorphoSys
Bei MorphoSys haben wir eine klare Mission: Wir wollen Menschen mit Krebs
ein besseres und längeres Leben ermöglichen. Als globales
Biopharma-Unternehmen nutzen wir modernste Wissenschaft und Technologien, um
neuartige Krebsmedikamente zu entdecken, zu entwickeln und Patienten zur
Verfügung zu stellen. MorphoSys hat seinen Hauptsitz in Planegg, Deutschland
und führt sein Geschäft in den USA von Boston, Massachusetts. Mehr
Informationen finden Sie auf www.morphosys.de. Folgen Sie uns auf LinkedIn
und X (Twitter).

Über Pelabresib
Pelabresib (CPI-0610) ist ein selektiver niedermolekularer Wirkstoff in der
Entwicklungsphase, der durch die Hemmung der Funktion von BET-Proteinen (BET
- Bromodomain- und Extra-Terminal-Domain) die Anti-Tumor-Aktivität fördern
soll, um so die Expression von abnormal exprimierten Genen bei Krebs zu
verringern. Pelabresib wird derzeit zur Behandlung von Myelofibrose
untersucht und wurde nicht von einer Zulassungsbehörde zugelassen. Die
Verträglichkeit und Wirksamkeit des Medikaments wurde noch nicht
nachgewiesen.

Die Entwicklung von pelabresib wurde zum Teil von der Leukemia and Lymphoma
Society® finanziert.

Über MANIFEST-2
MANIFEST-2 (NCT04603495) ist eine globale, doppelblinde, randomisierte
klinische Phase 3-Studie mit Pelabresib in Kombination mit Ruxolitinib
gegenüber Placebo plus Ruxolitinib bei JAK-Inhibitor-naiven Patienten mit
Myelofibrose. Der primäre Endpunkt der Studie ist eine Verringerung des
Milzvolumens um mindestens 35 % (SVR35) gegenüber dem Ausgangswert nach 24
Wochen. Ein wichtiger sekundärer Endpunkt der Studie ist eine Verbesserung
des Total Symptom Scores (TSS50) um 50 % oder mehr gegenüber dem
Ausgangswert nach 24 Wochen.

Weitere sekundäre Endpunkte sind das progressionsfreie Überleben, das
Gesamtüberleben, die anhaltende Verbesserung der Milzgröße und des Total
Symptom Scores und die Verbesserung der Knochenmarkfibrose sowie weitere
Endpunkte.

Constellation Pharmaceuticals, Inc., eine Tochtergesellschaft von MorphoSys,
ist der Sponsor der MANIFEST-2 Studie.

Über Myelofibrose
Myelofibrose ist eine Form von Blutkrebs und gehört zu einer Gruppe der
Krankheiten, die als myeloproliferative Neoplasmen bezeichnet werden. Sie
wird durch genetische Anomalien in den Stammzellen des Knochenmarks
verursacht und ist durch vier Krankheitsmerkmale gekennzeichnet: eine
vergrößerte Milz, Anämie, eine gestörte Mikroumgebung des Knochenmarks, die
zu Fibrose führt, und krankheitsbedingte Symptome wie starke Müdigkeit,
nächtliche Schweißausbrüche, Juckreiz, verstärkte Blutungen und erhebliche
Schmerzen aufgrund der vergrößerten Milz. Für viele Menschen, die mit
Myelofibrose leben, bedeutet die Kombination der Symptome oft eine
erhebliche Beeinträchtigung ihrer Lebensqualität. Zum Zeitpunkt der Diagnose
bestimmen mehrere Faktoren wie Alter, genetische Veranlagung und Blutwerte
die Langzeitprognose eines Patienten. Etwa 90 % der neu diagnostizierten
Patienten haben eine Erkrankung mit mittlerem bis hohem Risiko, die eine
schlechtere Prognose und eine höhere Wahrscheinlichkeit für
krankheitsbedingte Symptome aufweist. Während JAK-Inhibitoren, die
derzeitige Standardtherapie, einige Aspekte der Krankheit behandeln, bietet
kein Wirkstoff eine umfassende Kontrolle der Krankheit. Es besteht ein
dringender Bedarf an neuartigen, gut verträglichen therapeutischen Optionen,
die den natürlichen Verlauf der Myelofibrose verändern können, um den
Patienten ein tiefgreifendes und dauerhaftes Ansprechen auf alle vier
Merkmale der Erkrankung zu ermöglichen.

Über Tulmimetostat
Tulmimetostat (CPI-0209) ist ein in der Entwicklung befindliches
Prüfpräparat, das die Antitumoraktivität fördern soll, indem es die Funktion
der Proteine Enhancer of Zeste Homolog 1 und 2 (EZH2 und EZH1) hemmt um
stillgelegte Gene wie Tumorexpressorgene zu reaktivieren. Tulmimetostat wird
als eine einmal täglich oral zu verabreichende Behandlung in einer
Phase-1/2-Studie (NCT04104776) bei Patientinnen und Patienten mit
fortgeschrittenen soliden Tumoren oder Lymphomen, einschließlich
ARID1A-mutiertes Klarzellkarzinom des Eierstocks und der Gebärmutter,
diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom, peripheres T-Zell-Lymphom,
BAP1-mutiertes Mesotheliom und kastrationsresistentem Prostatakrebs
untersucht. Zu den primären Zielen der Studie gehören die Bestimmung der
maximal verträglichen Dosis und/oder der empfohlenen Phase 2-Dosis sowie die
Bewertung der Antitumoraktivität der Tulmimetostat-Monotherapie. Die
Verträglichkeit und Wirksamkeit von Tulmimetostat wurden bisher nicht
nachgewiesen.

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

   Medienkontakte: Thomas Biegi       Investorenkontakte: Dr. Julia
   Senior Vice President,             Neugebauer Vice President, Global
   Corporate Affairs Tel: +49         Head of Investor Relations Tel: +49
   (0)151 / 74612318                  (0)89 / 899 27 179
   [1]thomas.biegi@morphosys.com      [1]julia.neugebauer@morphosys.com
   1.                                 1.
   mailto:thomas.biegi@morphosys.     mailto:julia.neugebauer@morphosys.
   com                                com
   Kaitlyn Nealy Senior Director
   Tel: +1 857-283-3945
   [1]kaitlyn.nealy@morphosys.com
   1.
   mailto:kaitlyn.nealy@morphosys.
   com


---------------------------------------------------------------------------

24.04.2024 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate
News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    MorphoSys AG
                   Semmelweisstr. 7
                   82152 Planegg
                   Deutschland
   Telefon:        +49 (0)89 899 27-0
   Fax:            +49 (0)89 899 27-222
   E-Mail:         investors@morphosys.com
   Internet:       www.morphosys.com
   ISIN:           DE0006632003
   WKN:            663200
   Indizes:        MDAX, TecDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Nasdaq
   EQS News ID:    1887399



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1887399 24.04.2024 CET/CEST

°


Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
MORPHOSYS AG 69,350 EUR 17.05.24 17:35 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 894     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.05.2024 11:38 Russland blockiert Vermögen von Deutscher Bank
18.05.2024 11:29 EQS-DD: HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (deutsch)
18.05.2024 10:28 Dehnübungen in der Zelle: Schefflers chaotischer Golf-Tag
18.05.2024 08:35 GNW-Adhoc: Erste Bank Hungary führt eine Flugverspätungsve...
18.05.2024 08:32 Zwei DEB-Spieler treffen bei WM auf ihr Geburtsland
18.05.2024 08:25 Formel-1-Star und Sim-Racer: Verstappen ist «nie langweilig»
18.05.2024 08:16 Tuchels Abschied, Eberls Trainersuche: «Fällt schwer»
18.05.2024 07:45 Champagner bekommt Konkurrenz
18.05.2024 07:42 Fachkräftelücke in IT-Berufen um die Hälfte zurückgegangen
18.05.2024 07:39 Frühe Obstblüte könnte Apfelernte schmälern
18.05.2024 01:29 GNW-Adhoc: QuTEM erhält GMP-Zertifikate und Herstellungserl...
18.05.2024 01:26 Scholz bekräftigt Forderung nach Mindestlohn-Erhöhung
18.05.2024 00:10 Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
17.05.2024 22:51 WDH: Mercedes-Arbeiter in Alabama stimmen gegen Gewerkschaft...
17.05.2024 22:48 Mercedes-Arbeiter in Alabama stimmen gegen Gewerkschafts-Ver...
17.05.2024 22:44 Alba Berlin und Chemnitz starten mit Siegen in die Playoffs
17.05.2024 22:38 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow beendet gute Woche übe...
17.05.2024 22:22 Aktien New York Schluss: Dow beendet gute Woche über 40 000...
17.05.2024 22:06 Kroatiens Parlament stimmt für rechte Koalition unter Plenk...
17.05.2024 21:34 Bidens Sicherheitsberater reist nach Saudi-Arabien und Israe...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
18.05.2024

ZUGER KANTONALBANK AG
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

DODLA DAIRY LTD.
Geschäftsbericht

JYOTI CNC AUTOMATION LTD.
Geschäftsbericht

JAIN IRRIG
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services