Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.04.2024 15:10

Umfrage: Mehrheit in Deutschland hat noch keine KI genutzt

BERLIN (dpa-AFX) - Jeder Dritte in Deutschland sieht einer Umfrage zufolge beim Thema Künstliche Intelligenz (KI) vor allem die Risiken. 30 Prozent der gut 2000 Befragten gaben an, dass für sie persönlich die Risiken gegenüber den Chancen überwiegen. Für 26 Prozent stehen die Chancen dagegen stärker im Vordergrund, wie die YouGov-Umfrage für die Deutsche Presse-Agentur ergab. 39 Prozent waren unentschieden oder gaben an, die Frage mangels klarer Vorstellung von KI nicht beurteilen zu können.

Wenn es darum geht, die Technologien selbst auszuprobieren, sind die meisten noch zurückhaltend: 56 Prozent haben bisher KI nicht selbst genutzt. 36 Prozent haben die Technologien hingegen schon einmal ausprobiert. Menschen unter vierzig hatten im Vergleich jedoch schon mehr Berührungspunkte: In dieser Altersgruppe haben mehr als die Hälfte die Technologien bereits getestet.

Von denjenigen, die KI-basierte Technologien schon genutzt haben, hat sich eine deutliche Mehrheit jedenfalls auch im privaten Rahmen damit beschäftigt. 81 Prozent von ihnen gaben das an. Im Beruf kam KI bei 36 Prozent und im Studium oder in der Ausbildung bei 15 Prozent zum Einsatz.

Bei der Frage, wie deutsche Unternehmen bei Zukunftstechnologien wie KI im internationalen Vergleich aufgestellt sind, fällt das Urteil vieler Bundesbürger negativ aus. 39 Prozent halten deutsche Unternehmen hier für "eher schlecht" und 9 Prozent sogar für "sehr schlecht" aufgestellt. Mit "sehr gut" bewerteten das nur 3 Prozent. "Eher gut" schätzen 20 Prozent die Situation ein. Knapp ein Drittel (29 Prozent) antwortete mit "weiß nicht" oder machte keine Angabe.

An der repräsentativen Umfrage hatten zwischen dem 5. April und dem 10. April bundesweit 2013 Erwachsene mit deutscher Staatsangehörigkeit teilgenommen./asn/DP/jha



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 432     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
18.05.2024 07:45 Champagner bekommt Konkurrenz
18.05.2024 07:42 Fachkräftelücke in IT-Berufen um die Hälfte zurückgegangen
18.05.2024 07:39 Frühe Obstblüte könnte Apfelernte schmälern
18.05.2024 01:29 GNW-Adhoc: QuTEM erhält GMP-Zertifikate und Herstellungserl...
18.05.2024 01:26 Scholz bekräftigt Forderung nach Mindestlohn-Erhöhung
18.05.2024 00:10 Verpatzter Start, starkes Finish: Zverev im Finale von Rom
17.05.2024 22:51 WDH: Mercedes-Arbeiter in Alabama stimmen gegen Gewerkschaft...
17.05.2024 22:48 Mercedes-Arbeiter in Alabama stimmen gegen Gewerkschafts-Ver...
17.05.2024 22:44 Alba Berlin und Chemnitz starten mit Siegen in die Playoffs
17.05.2024 22:38 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow beendet gute Woche übe...
17.05.2024 22:22 Aktien New York Schluss: Dow beendet gute Woche über 40 000...
17.05.2024 22:06 Kroatiens Parlament stimmt für rechte Koalition unter Plenk...
17.05.2024 21:34 Bidens Sicherheitsberater reist nach Saudi-Arabien und Israe...
17.05.2024 21:24 Stromnetz zerschossen - Selenskyj ruft Bürger zum Energiesp...
17.05.2024 21:07 US-Anleihen im Minus
17.05.2024 21:01 Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
17.05.2024 20:56 Devisen: Eurokurs stabil
17.05.2024 20:36 WDH/Boeing: Mehr Mitarbeiter-Hinweise auf Fehler seit Beinah...
17.05.2024 20:35 Boeing: Mehr Mitarbeiter-Hinweise auf Fehler seit Beinahe-Un...
17.05.2024 20:28 EQS-DD: Beiersdorf Aktiengesellschaft (deutsch)
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
19.05.2024

MINDA CORP LTD
Geschäftsbericht

LEVINSTEIN PROPERTIES
Geschäftsbericht

ABRA INFORMATION TECHNOLOGY
Geschäftsbericht

YANA SYSTEMS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services