Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.04.2024 14:23

Generalstreik im Westjordanland - weitere Tote und Verletzte

RAMALLAH (dpa-AFX) - Aus Protest gegen israelischen Militäreinsätze mit toten Palästinensern in einem Flüchtlingslager in Tulkarem sowie im Gazastreifen hat im Westjordanland am Sonntag ein Generalstreik begonnen. Zu dem Streik hatte unter anderem die Fatah-Bewegung aufgerufen. In den Straßen von Ramallah herrschte am Sonntagmorgen nach Angaben von Augenzeugen kaum Verkehr, Geschäfte waren geschlossen.

Auch im Westjordanland haben seit Beginn des Kriegs zwischen Israel und der islamistischen Hamas im Gazastreifen am 7. Oktober die Spannungen zugenommen. Am Sonntag erschossen israelische Soldaten zwei Palästinenser nördlich von Hebron. Das palästinensische Gesundheitsministerium berichtete, es sei von den israelischen Behörden über den Tod der 18 und 19 Jahre alten Männer informiert worden. Armeeangaben zufolge hatten sie zuvor israelische Soldaten an einem Checkpoint angegriffen.

Nach Angaben der israelischen Armee schossen bewaffnete Palästinenser am Sonntag aus dem Westjordanland über die sogenannte Grüne Linie hinweg auf einen israelischen Kibbutz. Verletzt wurde niemand. Soldaten blockierten die Zufahrtswege in dem Gebiet und suchten in einem nahegelegenen Ort nach den Tätern.

Im Westjordanland wurde am Sonntag ein israelischer Siedler leicht verletzt, als er eine palästinensische Fahne nahe einer Straße entfernte und dabei ein Sprengsatz explodierte.

Im Westjordanland hatten israelische Einsatzkräfte bis Samstagabend einen größeren Einsatz ausgeführt. Dabei töteten sie Armeeangaben zufolge mindestens zehn Bewaffnete. Bei Gefechten in dem Flüchtlingslager Nur Schams in Tulkarem seien auch neun israelische Sicherheitskräfte verletzt worden. Das Gesundheitsministerium im Westjordanland meldete 14 Tote und mehrere Verletzte bei dem Einsatz, darunter ein 16 Jahre alter Jugendlicher.

Seit dem 7. Oktober wurden nach Angaben des Gesundheitsministeriums allein im Westjordanland 462 Palästinenser getötet. Sie starben ganz überwiegend bei israelischen Militäreinsätzen. Einige wurden auch bei eigenen Anschlägen auf Israelis getötet.

Israel hatte im Sechstagekrieg 1967 unter anderem das Westjordanland und Ost-Jerusalem erobert. Die Palästinenser beanspruchen die Gebiete für einen eigenen Staat mit Ost-Jerusalem als Hauptstadt./mak/czy/DP/jha



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 899     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
30.05.2024 17:55 GNW-Adhoc: Zusammenkunft von über 1.000 Branchenvertretern ...
30.05.2024 17:52 Deutsche Anleihen: Kursgewinne nach schwachen US-Daten
30.05.2024 17:51 Aktien Frankfurt Schluss: US-Daten sorgen für Gewinne - SAP...
30.05.2024 17:47 Probleme bei Kursversorgung bestimmter US-Aktienindizes - Na...
30.05.2024 17:41 EQS-News: Anziehendes Wachstum und steigende Profitabilität...
30.05.2024 17:35 TAGESVORSCHAU: Termine am 31. Mai 2024
30.05.2024 17:35 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 13. Juni 2024
30.05.2024 17:23 ROUNDUP 2: Angriffe in Russland erlauben? Blinken deutet mö...
30.05.2024 17:14 ROUNDUP/Aktien New York: Weitere Verluste - Zinssorgen und S...
30.05.2024 16:50 Nato-Generalsekretär: Alliierte tun nicht genug für Ukraine
30.05.2024 16:43 Lawrow kritisiert Lieferung von F-16-Kampfjets an Ukraine
30.05.2024 16:41 Devisen: Euro steigt nach schwachen US-Daten über 1,08 US-D...
30.05.2024 16:34 Ritter-Sport-Chef zu Russland-Lieferungen: Würde wieder so ...
30.05.2024 16:26 EQS-News: HOWOGE begibt erfolgreich ersten Social Bond in H?...
30.05.2024 16:15 Regeln gegen Geldwäsche: EU beschließt Bargeldobergrenze
30.05.2024 16:13 USA: Schwebende Hausverkäufe geben deutlich nach
30.05.2024 16:10 GNW-Adhoc: China Eastern Airlines stellt Flugzeug mit Zootop...
30.05.2024 16:06 Aktien New York: Weitere Verluste - Zinssorgen und Salesforc...
30.05.2024 16:05 Geldwäsche: Schweizer Großbank UBS muss nur Ministrafe zah...
30.05.2024 15:49 ROUNDUP: US-Wirtschaft verliert zu Jahresbeginn deutlich an ...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
30.05.2024

IZAFE GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ZENITH EXPO
Geschäftsbericht

KONA BAY TECHNOLOGIES INC
Geschäftsbericht

SHRI GANESH SPINNERS LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services