Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
15.04.2024 19:36

Europas Solarindustrie soll gestützt werden

Energie

Brüssel (dpa) - In der EU sollen hochwertige und nachhaltige Solaranlagen stärker gefördert werden. Auch sollen günstige Rahmenbedingungen für die Herstellung von Photovoltaik-Produkten und weiteren Investitionen geschaffen werden. Das geht aus einer Erklärung hervor, die die EU-Kommission, verschiedene Unternehmen sowie der Großteil der EU-Energieminister bei einem Treffen in Brüssel am Montag unterzeichneten. Um neue Investitionen in die Solarenergie-Lieferkette zu unterstützen, sollten zudem sämtliche EU-Finanzierungsmöglichkeiten und -spielräume in Erwägung gezogen werden, heißt es weiter in der sogenannten Europäischen Solar Charta. 

Die Solarenergie ist den Angaben nach die am schnellsten wachsende erneuerbare Energiequelle in der EU. Rund 650.000 Arbeitsplätze bietet der Sektor demnach, Experten zufolge soll diese Zahl bis 2030 auf rund eine Million steigen. Allerdings komme der Großteil der in Europa nachgefragten Solarmodule aus China, heißt es in dem Papier. Dies berge etwa langfristige Risiken für die Preisstabilität bei Solarmodulen aufgrund der Abhängigkeit von außereuropäischen Lieferanten. 

Um die Krise in der europäischen Fertigungsindustrie zu bewältigen, seien dringende Maßnahmen erforderlich. So sollten alle Beteiligten - die EU-Kommission, die Mitgliedsstaaten und die Unternehmen reagieren - indem sie etwa die Einführung der Erneuerbaren beschleunigen und die Versorgungssicherheit der EU verbessern. 

Anfang Februar hatte der europäische Solarindustrieverband ESMC Alarm geschlagen. Die Solarindustrie in Europa stehe vor einer existenziellen Bedrohung. Wenn die politischen Entscheidungsträger nicht sofort Maßnahmen ergriffen, um die Hersteller von Solarmodulen in der EU zu schützen, seien Verlagerung ins Ausland oder Konkurs die einzigen Optionen.

Der Verband begrüßte die Charta als «Ausgangspunkt für die Lösung der dringenden Probleme der europäischen Photovoltaik-Herstellungsindustrie». Konkrete Maßnahmen müssten folgen, um die Bedürfnisse und kritischen Fragen des Sektors anzugehen.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 242     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.05.2024 11:01 Original-Research: MS Industrie AG (von Montega AG): Kaufen
27.05.2024 11:00 EQS-News: :be AG: Baumschlager Eberle Architekten mehrfach a...
27.05.2024 10:59 Lufthansa testet kostenlosen Ausschank von Kaffee und Tee
27.05.2024 10:55 EQS-Stimmrechte: Mister Spex SE (deutsch)
27.05.2024 10:51 Verstappen unter Druck: Ferrari und McLaren immer stärker
27.05.2024 10:51 EQS-DD: KWS SAAT SE & Co. KGaA (deutsch)
27.05.2024 10:50 WHO startet Jahrestreffen ohne Einigung auf Pandemie-Abkomme...
27.05.2024 10:49 ROUNDUP/Kreise: EU beschließt neues Regime für Russland-Sa...
27.05.2024 10:39 OTS: Materna Information & Communications SE / Materna verze...
27.05.2024 10:31 Original-Research: STINAG Stuttgart Invest AG (von GBC AG): ...
27.05.2024 10:30 Kreise/Unterdrücker im Visier: EU beschließt Rahmen für R...
27.05.2024 10:28 Statistiker: Viele Ärzte scheiden in kommenden Jahren aus B...
27.05.2024 10:27 China, Südkorea und Japan sehen Zusammenarbeit wieder auf K...
27.05.2024 10:25 EQS-Stimmrechte: Continental AG (deutsch)
27.05.2024 10:23 Deutschland: Ifo-Geschäftsklima stagniert im Mai
27.05.2024 10:22 ADAC warnt vor vielen Autobahnstaus in zweiter Wochenhälfte
27.05.2024 10:21 Schleusenkammer an Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel gesperrt
27.05.2024 10:19 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leichte Gewinne bei ruh...
27.05.2024 10:12 Baerbock: Weitere 60 Millionen Euro humanitäre Hilfe für U...
27.05.2024 10:05 GNW-Adhoc: "Women in Print Issue: Women and the Machine" Die...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
27.05.2024

IKEGPS GROUP LIMITED
Geschäftsbericht

ZIDANE CAPITAL CORPORATION
Geschäftsbericht

ZEDA LTD.
Geschäftsbericht

YONGMAO HOLDINGS LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services