Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
08.12.2023 10:41

COP28: Baerbock übernimmt wichtige Rolle für EU bei Klimakonferenz

DUBAI (dpa-AFX) - Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) soll bei der internationalen Klimakonferenz für die EU die Verhandlungen zur weiteren Minderung von Treibhausgasen führen. Das verlautete am Freitag aus der deutschen Delegation. Bei der UN-Konferenz in Dubai will die Weltgemeinschaft eine Bestandsaufnahme ihrer Klimaschutz-Bemühungen machen, zudem diskutieren die knapp 200 Delegationen über Schritte, die helfen sollen, die globalen Klimaziele zu erreichen. Baerbock ist für die Schlussphase des Treffens angereist und verhandelt nun auch für Deutschland.

Die zweiwöchige Klimakonferenz mit rund 97 000 Teilnehmern soll am 12. Dezember enden. Ein Hauptstreitpunkt ist, ob es am Ende einen Beschluss zum Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas gibt. Beraten wird auch darüber, ob die Konferenz eine Verdreifachung der Erneuerbaren Energien bis 2030 und eine Verdopplung des Tempos bei der Energieeffizienz beschließen soll - damit ist gemeint, dass Geräte und Waren zunehmend weniger Energie im Betrieb und bei ihrer Produktion verbrauchen.

Christoph Bals von der Umweltorganisation Germanwatch sagte, Baerbock komme nun in den Verhandlungen eine "Schlüsselrolle" zu. "Diese Rolle von Deutschland wird jetzt sehr wichtig." In diesem Stadium der Konferenz werde es darum gehen, ob sich besonders von der Klimakrise betroffene Staaten mit ambitionierten Industrieländern zusammentun, um mehr Ehrgeiz bei den Beschlüssen zu erwirken.

Bei der Klimakonferenz in Paris 2015 hatte die Staatengemeinschaft sich das Ziel gesetzt, die Erderwärmung wenn möglich auf weniger als 1,5 Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Stattdessen steuert der Planet nach Angaben der Vereinten Nationen bis zum Ende des Jahrhunderts aber auf fast 3 Grad zu - wenn alle Zusagen der Staaten eingehalten werden, woran viele Experten zweifeln./hrz/DP/mis



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 967     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
01.03.2024 17:59 Aktien Frankfurt Schluss: Rekordjagd mit leichten Ermüdungs...
01.03.2024 17:57 EQS-Stimmrechte: Deutsche Post AG (deutsch)
01.03.2024 17:49 DZ Bank senkt fairen Wert für Reckitt auf 6200 Pence - 'Kau...
01.03.2024 17:47 Doll in Oslo schlecht wie nie - Voigt Sechste im Einzel
01.03.2024 17:46 Deutsche Anleihen: Wenig verändert
01.03.2024 17:43 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 15. März 2024
01.03.2024 17:43 TAGESVORSCHAU: Termine am 4. März 2024
01.03.2024 17:42 Ölpreise legen stark zu - US-Öl kostet erstmals seit Novem...
01.03.2024 17:37 Devisen: Euro legt nach schwachen US-Konjunkturdaten zu
01.03.2024 17:36 RBC belässt Volkswagen Vorzüge auf 'Outperform' - Ziel 146...
01.03.2024 17:33 EQS-DD: AIXTRON SE (deutsch)
01.03.2024 17:32 ROUNDUP 2/Asylbewerber-Bezahlkarte: Bundesregelung kommt, Au...
01.03.2024 17:26 Netzagentur nimmt Pläne für umstrittene Stromleitung auf
01.03.2024 17:25 ROUNDUP/Aktien New York: Tech-Indizes und S&P 500 wieder in ...
01.03.2024 17:22 KORREKTUR/WOCHENAUSBLICK: Kauflaune scheint vor EZB-Zinsents...
01.03.2024 17:16 Verdi ruft nächsten Lufthansa-Warnstreik aus
01.03.2024 17:14 EQS-Stimmrechte: Nordex SE (deutsch)
01.03.2024 17:14 E-Auto-Produktion bei VW Emden ruht fünf Tage
01.03.2024 17:12 KORREKTUR/ROUNDUP: Nächster Verdi-Warnstreik bei Frachttoch...
01.03.2024 17:11 Protest gegen Tesla: Waldbesetzung soll lange dauern
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
02.03.2024

HANA FINANCIAL TWENTY-FOUR SPAC
Geschäftsbericht

HANA FINANCIAL TWENTY SPAC
Geschäftsbericht

MAGNUM VENTURES LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

AURIONPRO SOLUTIONS LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services