Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
04.12.2023 06:55

Empfang für U17-Weltmeister - «Rückenwind für das EM-Jahr»

DFB-Junioren

Frankfurt/Main (dpa) - Der Weltmeistertitel der deutschen U17-Nationalmannschaft soll dem deutschen Fußball neuen Schwung verleihen.

«Vor drei Monaten haben wir gesagt, der deutsche Fußball liegt am Boden und wie schlecht es um den Nachwuchs bestellt ist. Heute reden wir darüber, dass eine neue Generation von tollen Spielern heranwächst», sagte Bernd Neuendorf als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. «Dieser Erfolg ist ein großartiger Jahresabschluss, der uns beim DFB Rückenwind für das EM-Jahr 2024 geben wird.» Neuendorf wird das Team heute im DFB-Campus empfangen.

Die U17-Nationalmannschaft hatte am Wochenende durch einen Erfolg im Elfmeterschießen gegen Frankreich erstmals den WM-Titel gewonnen. Trainer Christian Wück appellierte nach dem Weltmeisterschaftstriumph in Indonesien, dass man nun den Talenten Spielpraxis auf hohem Niveau bieten müsse. «Ohne gute Ausbildung, ohne gute Talente werden die A-Nationalmannschaft und die U21 nicht gefüttert mit jungen Spielern», sagte Wück.

Völler: Spieler brauchen gute Karriere-Entscheidungen

Der Weg Richtung großer Profikarrieren oder gar in die A-Nationalmannschaft, für die nächstes Jahr die Heim-EM ansteht, ist allerdings noch weit. «Wir haben in diesem Altersbereich unglaublich große Talente, die sich jetzt belohnt haben», sagte DFB-Sportdirektor Rudi Völler im Sport1-Doppelpass. «Dass sie jetzt so beraten sind, dass sie in den Clubs auch zum Einsatz kommen, das ist die Basis von allem. Dass sie nicht zu Vereinen gehen, wo sie nicht zum Einsatz kommen.»

Als ein Beispiel für einen großen Verein, der jungen Spielern Einsatzzeit gibt, nennt Wück gerne den FC Barcelona. Dort durften Marc Guiu (17) einmal und Lamine Yamal (16) schon über zehnmal in der ersten Liga ran. «Das Vertrauen über einen längeren Zeitraum ist unheimlich wichtig. Ihnen die Möglichkeiten zu geben, im Profibereich zu spielen. Andere Nationen – Spanien ist ein gutes Beispiel – machen es uns vor, indem sie junge Spieler in den ersten drei Ligen einsetzen. Das würde ich mir in Deutschland auch vermehrt wünschen», sagte Wück in den Turniertagen der Deutschen Presse-Agentur.

Kapitän Darvich wählt den Weg ins Ausland

Mit dem Schritt nach Spanien erhofft sich auch U17-Kapitän Noah Darvich den richtigen Weg. Er wechselte im Sommer für geschätzte 2,5 Millionen Euro vom SC Freiburg zum FC Barcelona. «Aus Spielersicht kann ich den Schritt nachvollziehen. Noah Darvich kann Spanisch. Für ihn ist die Umstellung nicht ganz so groß, wie mancher denkt», sagte Wück der dpa.

«Aus Sicht eines deutschen Trainers ist es sehr schade, dass wir so ein Toptalent nicht in Deutschland halten konnten. Da müssen wir uns selbst hinterfragen, wieso. Ich kenne die Kommunikation zwischen Noah und Freiburg nicht, sondern nur die Spielersicht. Grundsätzlich ist es schade, wenn ein Toptalent eines Jahrgangs ins Ausland geht.»



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 566     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.03.2024 20:35 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen ...
03.03.2024 20:11 Handball-Frauen lösen vorzeitig das EM-Ticket
03.03.2024 19:32 Zweimal Beier: Hoffenheim-Talent glänzt gegen Werder
03.03.2024 19:22 ROUNDUP: Zahl der Todesopfer in südukrainischem Odessa stei...
03.03.2024 18:30 Wind und Nebel prägen Lahti-Weltcup: Wellinger wird Siebter
03.03.2024 18:25 «Zehn Punkte sind schon viel»: Bayers Dementis fallen schwer
03.03.2024 17:51 ROUNDUP 3/Sensation Rentenausbau: Schweizer bekommen 13. Ren...
03.03.2024 17:48 BR Volleys holen gegen Herrsching den Pokal
03.03.2024 17:48 Opec+: Mitglieder verlängern Förderkürzungen bis Mitte de...
03.03.2024 17:42 ROUNDUP 2: 'Ja' in Zürich zur Verlängerung der Flughafenpi...
03.03.2024 17:33 ROUNDUP: Russland blamiert Deutschland mit Gesprächsmitschn...
03.03.2024 17:25 16 Verletzte bei russischem Angriff auf Stadt in Ostukraine
03.03.2024 17:23 ROUNDUP: Trump setzt Siegesserie fort - Transatlantiker ford...
03.03.2024 17:19 Friedrich holt fünftes Double bei zehnter Viererbob-WM
03.03.2024 17:08 Pistorius: Abhör-Fall ist Teil eines Informationskriegs Put...
03.03.2024 16:48 London: In Ukraine im Februar so viele russische Opfer pro T...
03.03.2024 16:20 Kiew: Moskau schränkt Luftwaffen-Aktivität ein
03.03.2024 16:20 ROUNDUP: Union setzt im Europawahlkampf Fokus auf militäris...
03.03.2024 16:15 ROUNDUP: Neue Hürden im Ringen um Feuerpause im Gazastreifen
03.03.2024 16:09 Union setzt im Europawahlkampf Fokus auf militärische Stärke
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
03.03.2024

Katar
Börsenfeiertage

BEZEQ ISRAEL TELECOM LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

QATAR CINEMA & FILM
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services