Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
02.12.2023 12:39

Wetter-Chaos: Spiel Bayern gegen Union Berlin abgesagt

Bundesliga

München (dpa) - Wegen des Wetter-Chaos im Süden Deutschlands ist das Bundesliga-Heimspiel des FC Bayern München gegen den 1. FC Union Berlin an diesem Samstag (15.30 Uhr) abgesagt worden. Das teilte der deutsche Fußball-Meister mit.

«Grund sind die extremen Schneefälle des vergangenen Abends und der vergangenen Nacht, ein Ende ist erst für den Samstagabend vorhergesagt. Auch, wenn es möglich gewesen wäre, das Spielfeld in der Allianz Arena bis zum Nachmittag in einen Zustand zu bringen, der die Durchführung des Spiels ermöglicht hätte, machten Sicherheitsrisiken und die Verkehrssituation eine Absage unumgänglich», hieß es in der Mitteilung. 

Dachlawinen in der Allianz Arena würden ein unkalkulierbares Risiko für die Zuschauer darstellen. Zudem sei eine Anfahrt zur Arena kaum möglich. «Die Münchner Polizei empfiehlt, die Häuser nicht zu verlassen. Unter diesen Bedingungen kann auch nicht gewährleistet werden, dass das für eine Durchführung des Spiels notwendige Ordnungs- und Sicherheitspersonal in die Allianz Arena kommen kann», hieß es weiter. Wann die Partie nachgeholt wird, ist noch offen.      

«Wir bedauern es sehr, dass wir das Spiel absagen müssen, aber die Sicherheit unserer Fans und der Anhänger von Union Berlin genießt absolute Priorität. Zudem ist die Zufahrt zur Allianz Arena durch zahlreiche Straßensperrungen und diverse Ausfälle bei den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht gewährleistet. Über einen möglichen neuen Termin informieren wir so bald wie möglich», sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Jan-Christian Dreesen. 

Die Köpenicker sind auf dem Heimweg nach Berlin

Nach der Absage traten die Köpenicker die sofortige Heimreise an. «Wir sind jetzt alle gemeinsam auf dem Heimweg nach Berlin», teilte Union mit. Da der Flugbetrieb am Münchner Flughafen und auch der Zugverkehr von und zum Hauptbahnhof in München eingestellt worden war, musste die Rückfahrt spontan organisiert werden. «Bus, Pkw und Kleinbusse» stünden als Transportmittel für den Tross des Tabellenletzten zur Verfügung. 

Schnee und Eis hatten am Samstagmorgen im Süden für ein Verkehrschaos gesorgt. Der Flugbetrieb am Münchner Flughafen wurde wegen starker Schneefälle vorübergehend bis Sonntag um 6.00 Uhr eingestellt. Bisher seien für den heutigen Tag rund 320 von 760 geplanten Flügen annulliert worden. Zahlreiche Bahnstrecken rund um die Landeshauptstadt München mussten in der Nacht zum Samstag gesperrt werden, wie die Deutsche Bahn (DB) mitteilte. Der Zugverkehr von und zum Hauptbahnhof in München wurde vorübergehend eingestellt. In Ulm und in München mussten Fahrgäste in Zügen übernachten.

Vom Wetter-Chaos am Münchner Flughafen waren auch die Reiseplanungen von Bundestrainer Julian Nagelsmann zur Auslosung der EM-Vorrunde in Hamburg betroffen. Die Gala in der Elbphilharmonie beginnt am Abend um 18.00 Uhr (RTL, ZDF und Magenta TV). Nagelsmann reist von München kurzfristig mit dem Auto nach Hamburg, wie der Deutsche Fußball-Bund am Samstag der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage bestätigte. Er machte sich auf den langen Weg über fast 800 Kilometer in die Hansestadt, nachdem sein Flug in München gestrichen worden war. Laut DFB steuerte Nagelsmann den Wagen selbst, seine Co-Trainer Benjamin Glück und Sandro Wagner reisten hingegen nicht mit.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 968     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
02.03.2024 01:30 IRW-News: bettermood Food Corporation: bettermoo(d) will nac...
01.03.2024 23:26 Richter will zeitnah über Absetzung von Trump-Anklägerin e...
01.03.2024 23:09 Nicaragua verklagt Deutschland wegen Unterstützung für Isr...
01.03.2024 22:59 ROUNDUP: Boeing verhandelt über Kauf des Rumpf-Zulieferers ...
01.03.2024 22:56 Rückschlag zum Eberl-Start: Bayern vergeben Sieg in Freiburg
01.03.2024 22:41 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Erneut Rekorde - Hoffnung a...
01.03.2024 22:36 ROUNDUP: Fischereiabkommen auf WTO-Konferenz gescheitert
01.03.2024 22:34 Fischereiabkommen auf WTO-Konferenz gescheitert
01.03.2024 22:25 Aktien New York Schluss: Erneut Rekorde - Hoffnung auf Geldp...
01.03.2024 22:20 GNW-Adhoc: Merus gibt Finanzergebnisse für das vierte Quart...
01.03.2024 22:17 WDH/ROUNDUP: Fischerei-Abkommen bei WTO-Konferenz gescheiter...
01.03.2024 22:16 Odermatt baut Riesenslalom-Superserie weiter aus
01.03.2024 22:13 ROUNDUP: Fischerei-Abkommen bei WTO Konferenz gescheitert
01.03.2024 22:07 Kiew: Russisches Militär macht Druck auf neue Frontlinie
01.03.2024 21:48 US-Anleihen steigen - Schwache Konjunkturdaten stützen
01.03.2024 21:44 ROUNDUP 2: Biden kündigt Hilfe aus der Luft für Menschen i...
01.03.2024 21:44 AKTIEN IM FOKUS: Meta erreichen weiteres Rekordhoch - Gutes ...
01.03.2024 21:25 POLITIK: Selenskyj dankt Niederlanden für neue Rüstungshil...
01.03.2024 21:17 GNW-Adhoc: Euro Manganese gibt Ergebnisse der Jahreshauptver...
01.03.2024 21:13 GESAMT-ROUNDUP 2: Katastrophe im Gazastreifen verstärkt Ruf...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
02.03.2024

HANA FINANCIAL TWENTY-FOUR SPAC
Geschäftsbericht

HANA FINANCIAL TWENTY SPAC
Geschäftsbericht

MAGNUM VENTURES LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

AURIONPRO SOLUTIONS LTD
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services