Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
01.12.2023 19:48

COP28: Scholz steht trotz Haushaltskrise zu Klimazielen

DUBAI (dpa-AFX) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat versichert, dass die aktuelle Haushaltskrise in Deutschland den Kampf gegen den Klimawandel nicht beeinträchtigen wird. "Wir werden zu unseren Klimazielen weiter stehen. Wir werden alles dafür tun, dass sie umgesetzt werden", sagte er am Freitag bei der Weltklimakonferenz in Dubai auf eine Frage nach möglichen Auswirkungen des Haushaltslochs auf Maßnahmen gegen die Erderwärmung.

Deutschland habe einen ganz zentralen Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel zu leisten, sagte der Kanzler. Er verwies darauf, dass die Bundesregierung unter anderem den Ausbau der erneuerbaren Energien bereits durch mehrere Gesetze forciert habe. "Das alles können wir und werden wir auch unverändert aktiv vorantreiben."

Infolge des historischen Urteils des Bundesverfassungsgerichts zur Haushaltsführung der Ampel-Regierung fehlen laut Finanzminister Christian Lindner (FDP) 17 Milliarden Euro im Haushalt 2024. Dieses Loch entsteht nicht direkt durch die Streichung der 60 Milliarden im Klima- und Transformationsfonds, sondern weil auch andere Fonds von dem Urteil betroffen sind. Deswegen soll etwa auch für das Jahr 2023 eine Notlage erklärt und die Schuldenbremse ausgesetzt werden.

Die Verhandlungen darüber, wie das Loch im Haushalt 2024 gestopft werden soll, laufen derzeit zwischen Scholz, Lindner und Vizekanzler Robert Habeck (Grüne)./mfi/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.371     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.02.2024 16:22 Aktien New York: Dow & Co auf Rekordhoch - Nvidia über ...
23.02.2024 16:21 Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,0834 US-Dol...
23.02.2024 16:20 GNW-Adhoc: Music Licensing, Inc. (OTC: SONG) sichert sich di...
23.02.2024 16:16 Bosch will weltweit rund 3500 Stellen in Hausgerätesparte s...
23.02.2024 16:16 Lufthansa baut Vorstand radikal um
23.02.2024 16:15 EQS-DD: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft (deutsch)
23.02.2024 16:15 Brüssel genehmigt Milliardenhilfe für grünen Stahl in Bremen
23.02.2024 16:08 GfK-Umfrage: Mehrheit isst wegen Teuerung seltener im Restau...
23.02.2024 16:02 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
23.02.2024 16:01 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
23.02.2024 16:00 EQS-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
23.02.2024 15:58 EQS-Stimmrechte: TUI AG (deutsch)
23.02.2024 15:56 ROUNDUP: Bundestag beschließt umstrittene Cannabis-Freigabe
23.02.2024 15:51 EQS-News: Cannovum Cannabis AG: Bundestag beschließt Legali...
23.02.2024 15:51 ROUNDUP: Özdemir für Umsetzung gelockerter EU-Umweltauflag...
23.02.2024 15:50 Bundestag beschließt kontrollierte Cannabis-Freigabe
23.02.2024 15:48 US-Regierung nennt Details zu neuen Sanktionen gegen Russlan...
23.02.2024 15:39 EQS-News: sino AG | High End Brokerage: Konzernabschluss 202...
23.02.2024 15:38 EQS-News: SdK ruft Anleiheinhaber der Domaines Kilger GmbH &...
23.02.2024 15:37 Ex-Wirecard-Chef Brauns persönliche Vermögensverwaltung pl...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
23.02.2024

MYFC HOLDING AB
Geschäftsbericht

WICKET GAMING AB
Geschäftsbericht

ABRDN EUROPEAN LOGISTICS INCOME PLC
Geschäftsbericht

ZIGNSEC AB
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services