Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
08.12.2022 13:47

ANALYSE/HSBC: Weg für Konsumgüterbranche wird steiniger - Nestle nur noch 'Hold'

LONDON (dpa-AFX) - Nach der bislang guten Kursentwicklung 2022 traut die britische Investmentbank HSBC den europäischen Konsumgüteraktien im kommenden Jahr keine großen Sprünge mehr zu. Der Preisauftrieb in der Branche dürfte sich zwar abschwächen, schrieb Analyst Jeremy Fialko in einem am Donnerstag vorliegenden Ausblick auf 2023. Andererseits müssten die Unternehmen aber wohl mit nachlassender Nachfrage sowie schwächerem Absatz fertig werden.

Deshalb senkte Fialko fast durchgängig seine Kursziele. Beim Schweizer Nahrungsmittelhersteller Nestle strich er angesichts einer "schwierigen Kostensituation" sowie der vergleichsweise hohen Bewertung zudem seine Kaufempfehlung und stufte die Aktien nur noch mit "Hold" ein.

Weiterhin zum Halten der Aktien rät der Analyst beim Konkurrenten Danone , dem Kosmetikkonzern L'Oreal und dem Verbrauchsgüterhersteller Unilever . Für Danone seien die Aussichten besonders schwierig, auch wenn der niedrige Aktienkurs einen gewissen Schutz gegen weitere Verluste biete. L'Oreal prognostiziert Fialko nach etlichen erfolgreichen Jahren 2023 einen steinigeren Weg, wobei insbesondere die Unsicherheit um eine weitere Öffnung in China belaste. Bei Unilever stehe der Widerstandsfähigkeit durch das starke Geschäft in Asien und Lateinamerika die Anfälligkeit des Produktportfolios im mittelpreisigen Segment für eine schwächere Nachfrage gegenüber.

Derweil sprach Fialko für den schwedischen Hygieneartikelhersteller Essity eine "Buy"-Empfehlung aus. Die Schweden hätten im laufenden Jahr mit am meisten unter der Inflation gelitten und sollten deshalb 2023 besonders stark von einer Margenerholung profitieren, so seine Begründung. Essity ist zudem der einzige Wert, für den Fialko sein Kursziel nach oben setzte.

Ebenfalls mit "Buy" empfiehlt er weiterhin die deutschen Branchenvertreter Beiersdorf und Henkel , den Haushaltswaren-Hersteller Reckitt sowie die Spirituosenhersteller Diageo und Pernod Ricard . Die Beiersdorf-Aktie sei zwar seit Jahresbeginn am besten gelaufen, und 2023 liege die Messlatte höher. Doch der Analyst traut den Hamburgern zu, mit weiteren Fortschritten die Konsensschätzungen deutlich zu übertreffen. Henkel sollte dank der Preissetzungsmacht im Klebstoffgeschäfts und Einsparungen ebenfalls positiv überraschen.

Bei Reckitt führt Fialko die bislang frustrierende Kursentwicklung ins Feld. Der umfassende Geschäftsumbau sollte sich derweil positiv in den kommenden Quartalszahlen niederschlagen. Diageo bleibt dank der geografisch breiten Diversifizierung und starker Marken sein bevorzugter Spirituosenhersteller, dem er eine überdurchschnittliche Geschäftsentwicklung zutraut. Der Rivale Pernod-Ricard sei während der Corona-Pandemie weniger stark gewachsen als die Konkurrenz, sollte angesichts zuletzt starker Zahlen diesen Rückstand aber mindestens verkürzen können.

HSBC stuft solche Aktien mit "Buy" ein, deren Kursziel mehr als 20 Prozent über dem aktuellen Kurs liegt. Liegt das Ziel zwischen 5 und 20 Prozent über dem aktuellen Kurs, kann die Einstufung auch "Hold" lauten. Generell gilt diese Einstufung für Aktien, deren Kursziel bis zu 5 Prozent über oder unter dem aktuellen Kurs liegt./gl/ag/stk

Analysierendes Institut HSBC.

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.12.2022 / 16:41 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.12.2022 / 03:16 / GMT



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
BEIERSDORF AG 109,550 EUR 27.01.23 17:35 Xetra
DANONE S.A. 49,430 EUR 27.01.23 17:35 Xetra
DIAGEO PLC 43,100 USD 27.01.23 20:57 FINRA ot...
ESSITY AB NAMN-AKTIE... 23,910 EUR 27.01.23 22:26 Tradegat...
HENKEL AG & CO KGAA ... 64,520 EUR 27.01.23 17:44 Xetra
L'OREAL S.A. 382,850 EUR 27.01.23 22:26 Tradegat...
NESTLÉ SA 90,750 EUR 28.06.19 22:25 Tradegat...
PERNOD RICARD S.A. 184,100 EUR 27.01.23 22:26 Tradegat...
RECKITT BENCKISER GR... 69,480 USD 27.01.23 21:00 FINRA ot...
UNILEVER PLC 45,965 EUR 27.01.23 17:37 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 387     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.01.2023 12:52 Sander Vierter im Super-G in Cortina d'Ampezzo
29.01.2023 12:46 Djokovic gewinnt Australian Open und holt Grand-Slam-Rekord
29.01.2023 12:36 Laura Nolte erste deutsche Monobob-Weltmeisterin
29.01.2023 11:27 Wieder nur 1:1: Bayern rumpeln in gefährliche K.o.-Wochen
29.01.2023 09:39 Sabalenkas Tennis-Triumph unter neutraler Flagge
29.01.2023 07:57 Umworbener Kolo Muani zeigt es den Bayern: «Großartiges Tor»
29.01.2023 07:46 NBA: Celtics besiegen Lakers nach Verlängerung
29.01.2023 07:30 Nagelsmann unter Druck: «Machen Sie sich keine Sorgen»
29.01.2023 07:22 Vor dem Hockey-Finale: Deutsche üben auch Penaltyschießen
29.01.2023 07:18 Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
29.01.2023 05:07 Deutsche Wirtschaft vor langer Schwächephase
29.01.2023 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
29.01.2023 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
29.01.2023 02:37 Bundesagentur für Arbeit: Behörde «an Belastungsgrenze»
28.01.2023 22:37 Darmstadt setzt Serie fort - Heidenheim und Lautern siegen
28.01.2023 20:34 Schalke vor Rückrunde: Abschiedstour oder Hoffnung?
28.01.2023 20:33 Bayern stolpert erneut - Hertha trennt sich von Bobic
28.01.2023 17:20 Video und Nerverei: Die Geheimnisse von Zauberfuß Szoboszlai
28.01.2023 16:34 «Verarscht» und «wütend»: Skispringer am Kulm ohne Chance
28.01.2023 16:01 Bach kontra Selenskyj: Rückkehr russischer Sportler?
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
29.01.2023

HOMESTREET INC
Geschäftsbericht

LOGISTICS HOLDINGS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MASRAF AL RAYAN CO.
Geschäftsbericht

SAUDI PAPER GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services