Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
28.09.2022 10:08

APA ots news: Jahreswechsel bringt Wechsel an der OeNB-Spitze in Brüssel

    Doris Rijnbeek übernimmt von Isabella Lindner die Leitung der  
Repräsentanz der Oesterreichischen Nationalbank in Brüssel 

Wien (APA-ots) - In der Repräsentanz der Oesterreichischen Nationalbank  
(OeNB) an der Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel 
kommt es mit Jahreswechsel 2022/23 auch zu einem Wechsel an der 
Spitze: Doris Rijnbeek, MBA, bisher als Abteilungsleiterin für die 
Risikoüberwachung der Nationalbank verantwortlich, folgt Mag. 
Isabella Lindner, die diese Funktion seit 2015 innehatte und mit Ende 
Dezember 2022 in den Ruhestand treten wird. Im Rahmen der offiziellen 
Übergabe betonte der Ständige Vertreter Österreichs bei der EU, 
Botschafter Dr. Nikolaus Marschik, die Bedeutung der 
OeNB-Repräsentanz im Sinne bestmöglicher Information und 
Positionierung innerhalb des europäischen Gesetzgebungsprozesses. 
"Für die Ständige Vertretung Österreichs bei der EU ist es von 
entscheidender Bedeutung, über aktuelle Entwicklungen in der Geld- 
und Finanzpolitik zeitnah und fundiert informiert zu sein. Isabella 
Lindner hat es gemeinsam mit ihrem Team in den vergangenen Jahren 
hervorragend verstanden, diesem Anspruch mehr als gerecht zu werden, 
insbesondere auch im Rahmen der österreichischen Ratspräsidentschaft 
2018", so Botschafter Marschik, der ihre Nachfolgerin Doris Rijnbeek 
herzlich in Brüssel willkommen hieß. 

OeNB-Gouverneur Univ.-Prof. Dr. Robert Holzmann, der für einen 
Kurzbesuch in Brüssel weilte, um unter anderem die EU-Kommissare 
Johannes Hahn und Mairead McGuinness zu treffen, ergänzte: "Den 
heutigen Tag sehen wir mit einem weinenden und einem lachenden Auge. 
Ein weinendes Auge ist angebracht, da mit Isabella Lindner eine 
Spezialistin, aber auch Generalistin die Repräsentanz verlässt, von 
deren Expertise wir alle in der OeNB stets profitiert haben, und die 
mir selbst bei zahlreichen hochrangigen Treffen sehr von Nutzen war. 
Insbesondere die Tatsache, dass Isabella Lindner bereits vor fast 
dreißig Jahren in Brüssel tätig war und somit vom Beitritt 
Österreichs zur EU über die Geburtsstunde des Euros bis hin zu den 
Finanzkrisen die gesamte Entwicklung des Euroraums an vorderster 
Front aktiv mitverfolgte, macht ihr Know-how und ihre Erfahrung in 
dieser Hinsicht einzigartig", so Holzmann. 

"Auf der anderen Seite sehen wir den Tag auch mit einem lachenden 
Auge, da wir mit Doris Rijnbeek eine hochkompetente Expertin und 
ebenfalls langjährige OeNB-Mitarbeiterin für die Leitung der 
Repräsentanz gewinnen konnten. So verfügt Doris Rijnbeek über 
Auslandserfahrungen in New York, London sowie Frankfurt und leitete 
zuletzt die Abteilung Risikoüberwachung der OeNB in Wien. Wir freuen 
uns bereits jetzt sehr auf die Zusammenarbeit und eine weiterhin 
starke Achse Brüssel-Wien", so der OeNB-Gouverneur abschließend. 

Isabella Lindner ist seit 2015 Leiterin der OeNB-Repräsentanz an der 
Ständigen Vertretung Österreichs bei der EU. Zuvor hatte sie in der 
österreichischen Zentralbank folgende Funktionen inne: 
Stellvertretende Leiterin der Abteilung für EU- und internationale 
Angelegenheiten (2000-2015), Advisor für EU-Angelegenheiten 
(1995-1997), Finanzattaché (1991-1994) und Ökonomin (1989-1991). Im 
öster¬reichischen Finanzministerium arbeitete sie als Beraterin des 
Ministers im Bereich internationale Finanzangelegenheiten und 
Euroeinführung (1997-2000). Isabella Lindner war Mitglied des 
EU-Ausschusses für Wirtschaftspolitik (2001-2003) und des 
Unterausschusses für IWF-Angelegenheiten (SCIMF) des Wirtschafts- und 
Finanzausschusses (WFA) (2003-2015). Seit 2006 war sie 
WFA-Ersatzmitglied und seit 2014 Vorsitzende des Unterausschusses für 
Euro-Münzen (ECSC) des WFA. Isabella Lindner ist Magistra der Sozial- 
und Wirtschaftswissenschaften (Volkswirtschaft) an der 
Wirtschaftsuniversität Wien und hat einen postgradualen Abschluss in 
internationalen Beziehungen der Johns Hopkins University, Bologna. 

Doris Rijnbeek, MBA, startete ihre Laufbahn in der Oesterreichischen 
Nationalbank 1994 zunächst als Geldmarkt-Expertin im Front Office des 
Treasury und danach als Fixed Income Portfolio Manager. Weitere 
Positionen umfassten die OeNB-Repräsentanz in New York, die Bank of 
England in London, sowie die OeNB-Repräsentanz in London, die Doris 
Rijnbeek vier Jahre leitete. Ab 2007 war Doris Rijnbeek als 
Gruppenleiterin für die Umsetzung der Geldpolitik verantwortlich und 
vertrat die OeNB im Market Operations Committee (MOC) des 
Europäischen Systems der Zentralbanken (ESZB), wo sie konzeptionell 
an der Gestaltung unkonventioneller geldpolitischer Maßnahmen und 
deren Umsetzung mitwirkte. Anschließend wurde sie für diesen Bereich 
als Senior Economist zur Europäischen Zentralbank entsandt. Ab 2012 
war Doris Rijnbeek stellvertretenden Abteilungsleiterin im 
Front-Office des Treasury. 2015 wurde sie zur Leiterin der Abteilung 
Risikomanagement ernannt, wo sie für das Management der finanziellen 
und nicht-finanziellen Risiken der OeNB zuständig ist. Mit 1. Jänner 
2023 wird Doris Rijnbeek die Leitung der OeNB-Repräsentanz in Brüssel 
übernehmen. 

Rückfragehinweis: 
   Oesterreichische Nationalbank 
   Dr. Christian Gutlederer 
   Pressesprecher 
   (+43-1) 404 20-6900 
   christian.gutlederer@oenb.at 
   www.oenb.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/156/aom 

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER 
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT *** 

OTS0072    2022-09-28/10:03


Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 980     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
08.12.2022 11:26 Verband weist angebliche Abreise-Drohung von Ronaldo zurück
08.12.2022 11:25 Bayern ist im Bundesrat mit Kritik an Erbschaftsteuerreform ...
08.12.2022 11:19 ROUNDUP 2/Heftige Infektionswelle in China befürchtet: 'Dun...
08.12.2022 11:03 OTS: IN4climate.NRW GmbH / Aufbau einer Infrastruktur für d...
08.12.2022 11:02 Polizei: Einsatz gegen Klimaaktivisten auf BER-Flughafen bee...
08.12.2022 11:01 Goldman senkt Ziel für LVMH auf 800 Euro - 'Buy'
08.12.2022 11:01 Original-Research: Bitcoin Group SE (von GBC AG): BUY
08.12.2022 11:00 EQS-News: Salzgitter Aktiengesellschaft: Salzgitter AG verka...
08.12.2022 11:00 OTS: dhpg / dhpg berät die eyeo GmbH beim Erwerb der Blockt...
08.12.2022 10:56 Landebahn am Münchner Flughafen nach Klimaaktion schnell wi...
08.12.2022 10:47 Klimaschutz-Demonstranten wollten erneut Flugbetrieb in Berl...
08.12.2022 10:38 Bauernverband: Ertragslage der Landwirte in Deutschland erho...
08.12.2022 10:36 IRW-News: Neometals Ltd: Neometals Ltd.: Primobius: Unterneh...
08.12.2022 10:33 WDH/Lockdowns belasten Chinas Automarkt im November - PCA
08.12.2022 10:30 Deutschland: Bildungsausgaben steigen - auf rund 2034 Euro j...
08.12.2022 10:29 Deschamps und Southgate: So unterschiedlich und doch ähnlich
08.12.2022 10:22 JPMorgan belässt Pernod Ricard auf 'Overweight' - Ziel 220 ...
08.12.2022 10:22 JPMorgan belässt Diageo auf 'Overweight' - Ziel 4500 Pence
08.12.2022 10:19 Taiwan will Windkraft ausbauen - Deutsche Firmen beteiligt
08.12.2022 10:17 EQS-DD: Bijou Brigitte modische Accessoires AG (deutsch)
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
08.12.2022

VISIONAL INC
Geschäftsbericht

THE TORO CO.
Geschäftsbericht

THE COOPER COS. INC.
Geschäftsbericht

SAKURASAKU PLUS CO LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services