Märkte & Kurse

UBS GROUP
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: CH0244767585 WKN: A12DFH Typ: Aktie DIVe: 2,78% KGVe: 33,68
 
28,950 USD
0,00
0,00%
Verzögerter Kurs: 01.03.24, 22:00:02
Aktuell gehandelt: 2,37 Mio. Stk.
Intraday-Spanne
28,570
29,005
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr +33,97%
Perf. 5 Jahre +127,77%
52-Wochen-Spanne
17,990
31,395
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
03.12.2023-

UBS will in den USA zu den führenden Anbietern aufschließen

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die schweizerische Bank UBS setzt sich ambitionierte Wachstumsziele. Iqbal Khan, der Leiter der globalen Vermögensverwaltung, sagte "NZZ am Sonntag": "In den nächsten drei Jahren wollen wir in den USA stark investieren und zu den führenden Anbietern aufschließen."

Von Kundenseite bestehe die Erwartung, dass UBS ein Gegenstück zum Oligopol der US-Banken bilde: "Wir haben die einmalige Chance, eine komplett globale Bank, beheimatet in der Schweiz, zu sein", sagte Khan. Die Bank habe sich zum Ziel gesetzt, pro Jahr 150 Milliarden Dollar an neuen Kundenvermögen zu akquirieren.

Zu den Bedenken, wonach die Größe von UBS zu einem Risiko werden könnte, sagte Khan: Die globale Präsenz sei im Gegenteil ein Vorteil, denn sie sorge für mehr Stabilität und mache das Geschäft berechenbarer.

Vertrauen der CS-Leute herstellen

Das Vertrauen der ehemaligen CS-Banker, die nun zu UBS gestoßen sind, will Khan mit "Transparenz und Präsenz" herstellen. "Die Mitarbeitenden wollen Klarheit, dann können sie auch mit Schwierigkeiten umgehen. Das gilt für alle Mitarbeitenden. Die Unterscheidung zwischen CS und UBS ist für mich nicht von Bedeutung", betonte er.

Entscheidend sei, dass man bei der Integration fair, transparent und nach meritokratischen Kriterien vorgehe. "Alle müssen klar nachvollziehen können, dass wir für jede Position die fähigste und am besten geeignete Person ausgewählt haben."

Khan weist Greensill-Kritik zurück

Außerdem wies Khan Anschuldigungen zurück, wonach er eine Mitschuld an der Pleite der Greensill-Fonds trage, weil er bis 2019 der Geschäftsleitung von Credit Suisse angehörte. "Ich habe Herrn Greensill nie getroffen, und ich hatte auch nie ein Gespräch mit ihm." Zudem hätten weder interne noch externe Untersuchungen durch Finma eine Verfehlung von ihm festgestellt.

Zu Archegos wollte er hingegen gar nichts sagen. "Es ist nicht meine Aufgabe, Archegos zu kommentieren. Das ist nicht mein Geschäft", sagte er.

Der 47-Jährige Khan zählt zu den Anwärtern, um dereinst die Nachfolge von CEO Sergio Ermotti anzutreten. Diese Diskussion komme allerdings zu früh, sagte Khan, zumal die Fußstapfen Ermottis riesig seien. Zu ihm selbst sagte er: "Die Zusammenarbeit ist super. Er ist ein tougher, aber fairer Chef. Sergio ist für unsere Bank ein Glücksfall."/kw//AWP/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
UBS GROUP 26,510 EUR 03.03.24 18:46 Lang & S...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 163 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.02.2024 11:22 Finanzstabilitäts-Gremium empfiehlt strengere Auf...
18.02.2024 20:35 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten ...
15.02.2024 12:35 KORREKTUR/ROUNDUP: ProSiebenSat.1 mit Jahresendspu...
14.02.2024 11:01 ROUNDUP: ProSiebenSat.1 mit Jahresendspurt - Hoffn...
13.02.2024 20:10 AKTIE IM FOKUS: Coca-Cola geraten unter Druck - Fo...
09.02.2024 15:05 Aktien Frankfurt: Dax scheut den Sprung über die ...
06.02.2024 18:25 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: EuroStoxx 50 steigt...
06.02.2024 15:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 06.02.2024 - 1...
06.02.2024 12:03 Aktien Europa: Leichte Gewinne - BP sehr fest
06.02.2024 10:51 ROUNDUP: UBS will Kosten noch stärker senken - Ku...
06.02.2024 07:53 UBS will Kosten bis 2026 noch stärker senken
06.02.2024 07:06 UBS erhöht Dividende trotz erneutem Quartalsverlu...
02.02.2024 18:45 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Starker US-Jobbberi...
30.01.2024 10:01 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax wagt neue...
16.01.2024 17:13 ROUNDUP 2: US-Investmentbank Goldman Sachs verdien...
16.01.2024 09:36 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax rutscht i...
29.12.2023 14:46 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax beendet 2023...
29.12.2023 12:07 Aktien Frankfurt: Moderate Tagesgewinne im Dax - a...
26.12.2023 22:20 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Wichtige Meldung...
26.12.2023 17:57 'FT': UBS hat nach CS-Übernahme in der Branche 20...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services