Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
14.04.2024 09:28

Telefonat mit Selenskyj: Scholz bekräftigt Solidarität mit Ukraine

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat in einem Telefonat mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj Deutschlands Solidarität mit dem von Russland angegriffenen Land bekräftigt. Scholz habe mit Selenskyj Möglichkeiten der weiteren Stärkung der ukrainischen Luftverteidigung besprochen, teilte Regierungssprecher Steffen Hebestreit am Samstag mit. Zuvor hatte das Verteidigungsministerium mitgeteilt, dass Deutschland der Ukraine ein weiteres Patriot-Flugabwehrsystem liefern wird.

Scholz und Selenskyj hätten übereingestimmt, dass weitere Anstrengungen von Partnern dabei erforderlich seien, teilte Hebestreit mit. "Der Bundeskanzler sagte zu, dass Deutschland die Initiative der Schweiz für eine hochrangige internationale Friedenskonferenz tatkräftig unterstützen werde und auf eine möglichst breite globale Teilnahme hinwirken werde", heißt es in der Mitteilung. Die Schweiz plant eine hochrangige internationale Ukraine-Friedenskonferenz im Juni. Russland wird daran allerdings nicht teilnehmen.

Scholz und Selenskyj hätten zudem die Vorbereitungen für die Ukraine-Wiederaufbaukonferenz im Juni in Berlin besprochen und übereingestimmt, die Zusammenarbeit für substanzielle Ergebnisse fortzusetzen, teilte Hebestreit mit./csd/DP/zb



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   24 25 26 27 28    Berechnete Anzahl Nachrichten: 543     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
14.04.2024 09:28 Telefonat mit Selenskyj: Scholz bekräftigt Solidarität mit...
14.04.2024 09:27 IW: Unternehmen sehen keine Erholung in diesem Jahr
14.04.2024 09:27 Explosionen nahe Erbil im Nordirak - Sirenen am US-Konsulat
14.04.2024 09:25 Nach Angriff Irans auf Israel: UN-Sicherheitsrat plant Sonde...
14.04.2024 09:25 Nach iranischem Angriff: Biden telefoniert mit Netanjahu
14.04.2024 09:25 Argentiniens Präsident bricht wegen Iran-Angriffs Auslandsr...
14.04.2024 09:24 Israels Heimatschutz gibt nach Irans Angriff Entwarnung
14.04.2024 09:24 Scholz: Iran riskiert regionalen Flächenbrand
14.04.2024 09:24 UN-Chef Guterres: Reale Gefahr verheerender Eskalation in Na...
14.04.2024 09:23 Scholz zu dreitägigem Besuch in China eingetroffen
14.04.2024 09:23 Berichte: US-Streitkräfte haben iranische Drohnen abgefangen
14.04.2024 09:23 Medien: 'Erhebliche Reaktion' Israels auf Angriff des Irans ...
14.04.2024 09:23 Scheffler vor zweitem Masters-Triumph - Debakel für Woods
14.04.2024 09:23 London schickt zusätzliche Kampfjets nach Nahost
14.04.2024 09:22 'Beispiellose Eskalation': EU-Chefdiplomat verurteilt Angrif...
14.04.2024 09:22 Iran warnt Israel und USA vor Gegenreaktion auf Angriffswell...
14.04.2024 09:21 Iran schießt Welle ballistischer Raketen auf Israel
14.04.2024 08:20 Bayerns Arsenal-Sorgen: Zuversicht bei Neuer und Sané
14.04.2024 07:24 Stellplätze auf Autobahn für Lkw-Fahrer großes Problem
14.04.2024 05:36 Autokonzerne erzielen Rekordzahlen - Probleme sichtbar
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
15.04.2024

YANBU NATIONAL PETROCHEMICALS COMPANY
Geschäftsbericht

NETFABRIC HOLDINGS INC
Geschäftsbericht

WI2WI CORPORATION
Geschäftsbericht

WHITE RIVER BANCSHARES CO
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services