Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
24.06.2024 13:41

IRW-News: Green Bridge Metals Corp.: Green Bridge Metals erwirbt Option auf erstklassiges Kupfer-Nickel-Explorationsportfolio im Duluth-Komplex in Minnesota

IRW-PRESS: Green Bridge Metals Corp.: Green Bridge Metals erwirbt Option auf erstklassiges Kupfer-Nickel-Explorationsportfolio im Duluth-Komplex in Minnesota

Vancouver, Kanada - 24. Juni 2024 - Green Bridge Metals Corporation (CNSX: GRBM, OTCQB: GBMCF, FWB: J48, WKN: A3EW4S) ("Green Bridge" oder das "Unternehmen") - https://www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/green-bridge-metals-corp/ - freut sich, im Anschluss an seine Pressemitteilungen vom 6. Februar 2024 und 13. Mai 2024 bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Option (die "Option") erworben hat, um eine 80%ige Beteiligung am 8.460 Hektar (84.6 Quadratkilometern (km)) des South Contact Zone-Projekts, das auf eine Kupfer- (Cu), Nickel- (Ni) und Platingruppenelement- (PGE) Mineralisierung abzielt, gemäß einem endgültigen Abkommen mit Encampment Minerals Inc.

David Suda, President und Chief Executive Officer von Green Bridge, kommentierte: "Dank der starken Unterstützung durch bestehende und neue Aktionäre konnte Green Bridge die Explorationsarbeiten finanzieren, die in Kürze in Minnesota beginnen werden. Mit dem Abschluss einer Privatplatzierung am 19. Juni 2024 ist die letzte Bedingung für den Abschluss des Optionsabkommens erfüllt. Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit EMI und sind ihren Teams dankbar, dass sie Green Bridge die Möglichkeit geben, ein erstklassiges Paket von Grundstücken im äußerst produktiven Duluth Mineral Complex zu erkunden. Der Duluth Complex im Norden von Minnesota ist eines der größten unerschlossenen Mineralvorkommen der Welt, das reich an Kupfer, Nickel und anderen Metallen ist. https://me.smenet.org/webContent.cfm?webarticleid=3518

Wir freuen uns sehr darauf, unsere Explorationspläne bekannt zu geben, die die Qualität der Ziele und die strategische Mission für die nächsten 12 Monate hervorheben."

Die wesentlichen Bedingungen der Option sowie eine Beschreibung des Projekts South Contact Zone sind in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 6. Februar 2024 enthalten.

Über Green Bridge Metals

Green Bridge Metals Corporation (ehemals Mich Resources Ltd.) ist ein in Kanada ansässiges Explorationsunternehmen, das sich auf den Erwerb von an "Batteriemetallen" reichen Mineralien und die Erschließung der South Contact Zone (das "Grundstück") entlang des Basalkontakts der Duluth-Intrusion nördlich von Duluth, Minnesota, konzentriert. Die South Contact Zone enthält große Tonnagen an Kupfer-Nickel und Titan-Vanadium in Ilmenit, die in ultramafischen bis oxidischen ultramafischen Intrusionen vorkommen. Das Grundstück hat Explorationsziele für große Ni-Mineralisierungen, hochgradige magmatische Ni-Cu-PGE-Sulfidmineralisierungen und Titan.

IM NAMEN VON GREEN BRIDGE METALS,

"David Suda"

Präsident und Hauptgeschäftsführer

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

David Suda

Präsident und Hauptgeschäftsführer

Tel: 604.928-3101

investors@greenbridgemetals.com

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger & Marc Ollinger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Weder die Canadian Securities Exchange (die "CSE") noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der CSE definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Zukunftsweisende Informationen

Bestimmte Aussagen und Informationen in diesem Dokument, einschließlich aller Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, enthalten zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beinhalten, beschränken sich jedoch nicht auf Aussagen oder Informationen in Bezug auf: die Exploration und Erschließung der Grundstücke in der South Contact Zone, Explorationspläne, in denen die Qualität der Ziele und die strategische Mission für die nächsten 12 Monate hervorgehoben werden, sowie die Option auf den Erwerb einer Beteiligung von bis zu 80 % am Projekt South Contact Zone.

Obwohl die Geschäftsleitung des Unternehmens davon ausgeht, dass die getroffenen Annahmen und die durch solche Aussagen oder Informationen dargestellten Erwartungen angemessen sind, kann nicht garantiert werden, dass sich die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen als richtig erweisen. Zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen beruhen naturgemäß auf Annahmen und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften oder die Branchenergebnisse erheblich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zu diesen Risikofaktoren zählen unter anderem: die Exploration und Erschließung der Grundstücke in der South Contact Zone könnte nicht zu einem kommerziell erfolgreichen Ergebnis für das Unternehmen führen; die Bedingungen für den Erwerb einer Beteiligung von bis zu 80 % am Projekt South Contact Zone könnten nicht in der derzeit geplanten Form oder überhaupt nicht erfüllt werden; Risiken in Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit des Unternehmens; die geschäftlichen und wirtschaftlichen Bedingungen in der Bergbaubranche im Allgemeinen; Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen oder der Bedingungen auf den Finanzmärkten; Änderungen der Gesetze (einschließlich der Bestimmungen in Bezug auf Bergbaukonzessionen); und andere Risikofaktoren, die von Zeit zu Zeit detailliert beschrieben werden.

Das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=76024

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=76024&tr=1

<p><b>NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA3929211025

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
GREEN BRIDGE METALS ... 0,104 EUR 16.07.24 09:22 Tradegat...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   26 27 28 29 30    Berechnete Anzahl Nachrichten: 584     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
14.07.2024 02:12 Kiew: Russische Drohne fliegt nach Belarus
14.07.2024 02:11 Irans neuer Präsident: Verteidigungsdoktrin ohne Atomwaffen
14.07.2024 02:10 Kreise: Elon Musk unterstützt Trump in 'Swing States'
14.07.2024 02:09 Söder in Umfrage zu Kanzlerfrage vor Merz
14.07.2024 02:08 Orban zu Vorfall bei US-Wahlkampf: Gedanken bei Trump
14.07.2024 02:07 Unwetterschäden und 190.000 Blitze in Österreich
14.07.2024 02:07 US-Luftfahrtbehörde stoppt weitere Starts von SpaceX-Raketen
14.07.2024 02:06 AfD will in Sachsen mehr als 40 Prozent holen
14.07.2024 02:06 Aktivisten übergießen 'Cybertruck' in Tesla Center mit Farbe
14.07.2024 02:05 Unwetter: Hagelmassen in Bayern, Tornado-Verdacht in NRW
14.07.2024 02:05 Der Unbeirrte: Biden macht Wahlkampf in Michigan
14.07.2024 02:04 Rufe nach Verlängerung verschärfter Grenzkontrollen
14.07.2024 02:03 Kremlsprecher droht mit Reaktion auf Raketen-Stationierung
14.07.2024 02:01 Brauchen deutsche Nachrichtendienste mehr Befugnisse?
14.07.2024 02:00 Selenskyj zu Bidens Versprecher: Können Fehler vergessen
14.07.2024 01:59 Argentinien stuft Hamas als Terrororganisation ein
14.07.2024 01:58 Kiew berichtet von Angriff gegen Treibstofflager bei Rostow
14.07.2024 01:54 Lukaschenko sieht Entspannung an Grenze zur Ukraine
14.07.2024 01:52 Grubenunglück in Polen - Retter finden vermissten Bergmann
14.07.2024 01:52 Noch-Premier Attal neuer Fraktionschef von Macrons Partei
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
16.07.2024

CENTROTHERM INTERNATIONAL AG
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ZUGER KANTONALBANK AG
Geschäftsbericht

ZIMTU CAPITAL CORP
Geschäftsbericht

YELLOW CAKE
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services