Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
21.06.2024 18:45

EQS-Adhoc: LEHNER INVESTMENTS AG: Verlust deutlich höher als die Hälfte des Grundkapitals (deutsch)

LEHNER INVESTMENTS AG: Verlust deutlich höher als die Hälfte des Grundkapitals

^
EQS-Ad-hoc: LEHNER INVESTMENTS AG / Schlagwort(e): Sonstiges
LEHNER INVESTMENTS AG: Verlust deutlich höher als die Hälfte des
Grundkapitals

21.06.2024 / 18:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group
AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

LEHNER INVESTMENTS AG: Verlust deutlich höher als die Hälfte des
Grundkapitals

München, 21. Juni 2024 - Die LEHNER INVESTMENTS AG ("LIAG", ISIN
DE000A2DA406) gibt bekannt, dass der im Geschäftsjahr 2023 eingetreten
Verlust die Hälfte des Grundkapitals deutlich unterschreitet. Für das
Geschäftsjahr 2023 verzeichnet die LIAG einen Jahresfehlbetrag von EUR 32,1
Mio. gegenüber EUR 71,8 Mio. im Vorjahr. Der erneute Verlust ergibt sich im
Wesentlichen aus weiteren Abschreibungen auf das Umlaufvermögen in Höhe von
EUR 31,8 Mio. im Geschäftsjahr 2023 gegenüber EUR 73,9 Mio. im Vorjahr.
Gleichzeitig gingen die Erträge aus Beteiligungen im Geschäftsjahr 2023
deutlich zurück und fielen auf EUR 0,3 Mio. gegenüber EUR 2,5 Mio. im
Vorjahr, was einem Rückgang um 89,5 % entspricht. Mit dem weiteren negativen
Jahresergebnis erhöht sich der Bilanzverlust auf EUR 105,1 Mio. um 44,0 % im
Geschäftsjahr 2023 gegenüber EUR 73,0 Mio. im Vorjahr.

Die Bilanzsumme zum 31.12.2023 beträgt EUR 9,1 Mio. gegenüber EUR 41,2 Mio.
zum 31.12.2022, was einer Reduzierung um 77,9 % entspricht. Das Grundkapital
der Gesellschaft beläuft sich unverändert auf EUR 71.9 Mio.

Bereits am 2. Mai 2024 hatte die LIAG bekannt gegeben, dass ein Verlust in
Höhe der Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist und daraufhin die
Hauptversammlung für den 25. Juni 2024 einberufen. Vorstand und Aufsichtsrat
schlagen den Aktionären eine Kapitalherabsetzung vor, um den eingetretenen
Verlust auszugleichen.

Der Vorstand


LEHNER INVESTMENTS AKTIENGESELLSCHAFT
Virchowstr. 2
D-80805 München
Ansprechpartner: Andre Baalhorn, Chief Executive Officer
E-Mail: ir@lehnerinvestments.com
Website: www.lehnerinvestments.de


Ende der Insiderinformation

---------------------------------------------------------------------------

21.06.2024 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    LEHNER INVESTMENTS AG
                   Virchowstraße 2
                   80805 München
                   Deutschland
   Telefon:        +49 89 123 92 163
   E-Mail:         ir@lehnerinvestments.com
   ISIN:           DE000A2DA406
   WKN:            A2DA40
   Börsen:         Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board)
   EQS News ID:    1930937



   Ende der Mitteilung    EQS News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1930937 21.06.2024 CET/CEST

°


Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
LEHNER INVESTMENTS A... 0,028 EUR 12.07.24 08:15 Frankfur...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 660     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
12.07.2024 18:18 Aktien Wien Schluss: Dritter Tag in Folge mit Gewinnen
12.07.2024 18:13 Aktien Europa Schluss: Zinssenkungshoffnungen treiben den Eu...
12.07.2024 18:13 Berenberg belässt Ionos auf 'Buy' - Ziel 28 Euro
12.07.2024 18:11 In Frankreich keine neue Regierung in Sicht
12.07.2024 18:10 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax dank Zinshoffnungen au...
12.07.2024 18:07 Führender Demokrat aus US-Kongress trifft Biden
12.07.2024 18:00 EQS-Stimmrechte: SUSS MicroTec SE (deutsch)
12.07.2024 17:59 Guterres fordert mehr Unterstützung für UN-Palästinenserh...
12.07.2024 17:54 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 26. Juli 2024
12.07.2024 17:54 TAGESVORSCHAU: Termine am 15. Juli 2024
12.07.2024 17:47 Aktien Frankfurt Schluss: Dax steigt dank Zinshoffnungen auf...
12.07.2024 17:40 WDH: Bayern und Südtirol kritisieren Nachtfahrverbot am Bre...
12.07.2024 17:37 WDH/WOCHENAUSBLICK: Dax zwischen Zinsoptimismus und Berichts...
12.07.2024 17:34 Übergangs-Chefredakteur beim 'Kölner Stadt-Anzeiger' gibt ...
12.07.2024 17:32 US-Anleihen: Leichte Kursverluste
12.07.2024 17:28 EQS-News: CLIQ Digital: Neuanpassung des Ausblicks 2024 (deu...
12.07.2024 17:27 Kein Ende der Kämpfe im Gazastreifen in Sicht
12.07.2024 17:25 Deutsche Anleihen: Wenig bewegt
12.07.2024 17:09 DZ Bank senkt Lufthansa auf 'Halten' und fairen Wert auf 6 E...
12.07.2024 17:08 Devisen: Euro steigt über 1,09 US-Dollar
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
13.07.2024

EXCEL REALTY N INFRA LTD
Geschäftsbericht

BHANSALI ENG POLYM
Geschäftsbericht

RAS RESORTS & APART HOTELS LTD
Geschäftsbericht

GEOJIT SEC
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services