Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
20.06.2024 18:55

Jovic rettet Serbiens EM-Hoffnungen - «Ich liebe ihn sehr»

EURO 2024

München (dpa) - Luka Jovic klopfte mit der Hand auf das Herz. Serbiens Last-Minute-Held nahm in einem Meer von auf das Feld geworfenen Bierbechern freudestrahlend Gratulation um Gratulation seiner Teamkollegen entgegen. Mit seinem Jokertor hielt der Ex-Frankfurter Serbiens Achtelfinal-Hoffnungen am Leben und versetzte denen der Slowenen einen kräftigen Dämpfer. 

«Ich liebe ihn sehr»

«Ich liebe ihn sehr. Er hat ein Tor geschossen», sagte Trainer Dragan Stojkovic, der Jovic nach einer guten Stunde einwechselte. «Er ist ein sehr guter Stürmer und ein sehr wichtiger Spieler für uns. Ich glaube immer an ihn.»

Als Slowenien um Leipzigs Sturmjuwel Benjamin Sesko beim 1:1 (0:0) in München sich schon in Jubel-Stimmung für den Premierensieg bei einer Fußball-Europameisterschaft brachte, schlug Jovic nach einem Eckball im letzten Moment zu (90.+5). Sein Kopfball aus dem bei dieser EM nach Eckbällen gewohnten Getümmel sorgte für serbische Ekstase. 

Auch Torheld dachte fast ans Aus

Dabei hatte der Stürmer sich in den finalen Minuten der intensiven Partie schon auf den großen Frust vorbereitet, wie er danach zugab. «Ja, ehrlich gesagt habe ich schon daran gedacht. Aber wir müssen bis zum Schluss an uns glauben», sagte Jovic. «Hoffentlich ziehen wir in die nächste Runde ein, dann spielen wir gegen Deutschland, Belgien, wen auch immer.» Einige slowenische Nationalspieler, die den Sieg dank des Tores von Abwehrspieler Zan Karnicnik (69. Minute) vor Augen hatten, sanken niedergeschlagen auf den Rasen.

Spannendes Finale

In der Tabelle der Gruppe C liegt Slowenien mit zwei Punkten immer noch einen vor den Serben, die zum Auftakt gegen Titelkandidat England verloren hatten. Serbien muss zum Abschluss gegen Dänemark ran, die Slowenen bekommen es mit den Three Lions zu tun. Spannend bleibt es aber allemal. «Ich glaube, dass unsere Mannschaft gezeigt hat, dass sie ihren Platz bei dieser EM hat», sagte Sloweniens Coach Matjaz Kek.

Während Sesko weiter auf seinen ersten EM-Treffer warten muss, kann Milan-Profi Jovic davon träumen, mit Serbien doch noch das Achtelfinale zu erreichen. Glückwunsch-Nachrichten gab es zuhauf. «Ich konnte noch gar nicht auf mein Telefon schauen. Aber jetzt habe ich im Bus ja Zeit bis nach Augsburg», sagte Jovic vor der Rückfahrt ins Teamquartier.

Offene Milan-Zukunft

Der Stürmer bildete einst zu Frankfurter Zeiten ein magisches Trio mit Sébastien Haller und Ante Rebic, feierte 2018 gegen den FC Bayern den Pokalsieg. Immer wieder wurde dem 26-Jährigen aber auch nachgesagt, dass er sein begnadetes Talent nicht komplett ausschöpft. Auch beim AC Mailand sind 6 Tore in 23 Spielen keine Topquote. Und wie in der serbischen Auswahl ist der Stürmer auch bei Milan zumeist nur Reservist und Joker.

«Ich freue mich sehr für ihn. Das ist sehr gut für seine Zukunft», sagte Coach Stojkovic. «Er hat jetzt viel Selbstvertrauen. Für einen Stürmer ist es wichtig, ein Tor zu schießen. Das gibt die Möglichkeit, weiter an uns zu glauben, an unseren Traum.» Und es gibt Jovic, der einst für rund 60 Millionen Euro von der Eintracht zu Real Madrid wechselte, die Chancen auf Eigenwerbung. Seine Zukunft ist angesichts des in wenigen Tagen auslaufenden Vertrags offen. Zwar zeichnet sich eine Verlängerung in Mailand um ein Jahr ab, aber weitere EM-Tore könnten für neue Varianten sorgen.

Sesko hofft auf England-Coup

Die Medien in Serbien lobten das «meisterhafte Tor» und den «Kraftakt» von Jovic, der im Oktober 2018 für Frankfurt einmal fünf Tore gegen Fortuna Düsseldorf erzielte. «Luka Jovic war schneller als der Abpfiff, wir sind noch am Leben bei der Euro», schrieb «blic.rs».

Das sind aber auch die Slowenen. Das Nachrichtenportal «24ur.com» feierte eine «herausragende Leistung, die mit drei Punkten hätte belohnt werden müssen.» Das Nachrichtenportal «delo.si» haderte mit dem verpassten «historischen ersten Sieg bei der Europameisterschaft». Der soll nach Wünschen von Sesko & Co. gegen England folgen - und vielleicht ist dann der Leipziger im ersehnten Torglück.



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 664     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
13.07.2024 20:24 Neues Angebot im Tarifkonflikt bei Seehäfen
13.07.2024 19:14 Bereit für Olympia: Handballer schlagen Frankreich
13.07.2024 19:05 «Attacke war Instinkt»: Pogacar feiert in den Pyrenäen
13.07.2024 18:14 «Der beste Tag meines Lebens» - Krejcikova gewinnt Wimbledon
13.07.2024 12:13 «Geschichte steht auf dem Spiel»: Wissenswertes zu Wimbledon
13.07.2024 11:09 Baywa in der Krise: Sanierungsgutachten notwendig
13.07.2024 10:44 Abenteurer auf der Achterbahn: Southgate vor Happy End
13.07.2024 10:29 Mehr Geld für Bahn und Autobahn - Grüne sehen offene Fragen
13.07.2024 09:34 Spanien-Talent Yamal über Vergleich mit Messi: «Hilft nicht»
13.07.2024 07:27 «Wachrüttler» für DFB-Frauen: Hrubesch bleibt gefasst
13.07.2024 07:23 Nach Roglic-Aus: Red Bull will sich bei Tour «neu erfinden»
13.07.2024 07:18 Wimbledon-Finale: Paolini mit Lächeln zum Coup?
13.07.2024 06:00 Umstrittener Hafendeal: MSC-Chef Toft will Wogen glätten
13.07.2024 04:45 Zahl der Verbraucherbeschwerden über Post steigt kräftig
13.07.2024 04:15 Gastgewerbe zur Fußball-EM: Positive Effekte ausgeblieben
13.07.2024 02:06 IRW-News: JanOne Inc. : JanOne bestätigt die Änderung des ...
13.07.2024 01:46 GNW-Adhoc: Die 16. Suzhou Entrepreneurship Week for Internat...
13.07.2024 01:01 Grillen mit Biofleisch ist kostspieliger
12.07.2024 22:28 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow nimmt wieder an Rekord-...
12.07.2024 22:19 GNW-Adhoc: Neuer Bericht beleuchtet globale Trends und Forts...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
13.07.2024

EXCEL REALTY N INFRA LTD
Geschäftsbericht

BHANSALI ENG POLYM
Geschäftsbericht

RAS RESORTS & APART HOTELS LTD
Geschäftsbericht

GEOJIT SEC
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services