Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
14.06.2024 15:31

Franziskus mahnt zu vernünftigem Umgang mit KI

BARI (dpa-AFX) - Papst Franziskus hat die Staats- und Regierungschefs der G7-Staatengruppe und anderer Länder zum vorsichtigen Umgang mit Künstlicher Intelligenz (KI) gemahnt. Beim Gipfeltreffen der sieben Industrienationen in Italien sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche am Freitag, einerseits begeistere KI wegen ihrer Möglichkeiten, andererseits flöße sie wegen ihrer Gefahren Angst ein. "Es liegt an allen, sie sinnvoll zu nutzen", sagte Franziskus. "Und es kommt der Politik zu, die Bedingungen dafür zu schaffen, dass eine solche positive Nutzung möglich und fruchtbar ist."

Der Argentinier nahm als erstes Oberhaupt der katholischen Kirche im fast 50-jährigen Bestehen der Gruppe sieben großer Industrienationen an einem ihrer Gipfel teil. Seine KI-Rede verfolgten auch andere Staats- und Regierungschefs wie der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der Argentinier Javier Milei, die als Gäste in Apulien dabei waren. Für Franziskus steht im Tagungsort, einem Luxushotel an der Adria-Küste im Süden Italiens, auch eine Reihe von bilateralen Begegnungen auf dem Programm.

Franziskus bezeichnete die KI als "Instrument", dessen Vor- und Nachteile davon abhingen, wie es eingesetzt werde. "Der Gebrauch unserer Werkzeuge ist jedoch nicht immer eindeutig auf das Gute ausgerichtet", sagte der Papst. "Als unsere Vorfahren Feuersteine schärften, um daraus Messer zu machen, nutzten sie diese sowohl um Leder für Kleidung zuzuschneiden als auch um sich gegenseitig zu töten."

KI sei noch komplexer, weil Maschinen damit in die Lage kommen könnten, allein zu entscheiden. Die letzte Entscheidung müsse jedoch immer dem Menschen überlassen bleiben. "Wir würden die Menschheit zu einer hoffnungslosen Zukunft verdammen, wenn wir den Menschen die Fähigkeit nehmen, über sich selbst und ihr Leben zu entscheiden."

Der Papst fügte hinzu: "Die menschliche Würde selbst steht dabei auf dem Spiel." Insbesondere mahnte er die Politik, den Einsatz von sogenannten tödlichen autonomen Waffen zu verbieten. "Keine Maschine darf jemals die Wahl treffen können, einem Menschen das Leben zu nehmen oder nicht."/cs/DP/ngu



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 254     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
22.07.2024 10:27 Deutsche Anleihen: Kaum verändert
22.07.2024 10:12 Netanjahu betont vor Reise in die USA Stärke des Bündnisses
22.07.2024 10:11 Außenminister Baerbock zollt Joe Biden Respekt
22.07.2024 10:11 Britischer Premier Starmer spricht Biden Anerkennung aus
22.07.2024 10:01 ROUNDUP: Varta greift zum Strohhalm - Aktionäre sollen leer...
22.07.2024 10:00 EQS-News: FidAR WoB-Index: So viele Frauen in Aufsichtsräte...
22.07.2024 09:56 EQS-Stimmrechte: Nordex SE (deutsch)
22.07.2024 09:52 Ölpreise stabilisieren sich nach jüngsten Kursverlusten
22.07.2024 09:49 Varta greift zum Strohhalm - Aktionäre sollen leer ausgehen
22.07.2024 09:44 Nach Gewitterwarnung: Betrieb am Flughafen BER läuft
22.07.2024 09:42 EQS-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
22.07.2024 09:38 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fängt sich nach se...
22.07.2024 09:37 EQS-DD: Tonkens Agrar AG (deutsch)
22.07.2024 09:34 AKTIEN-FLASH: Varta brechen 80 Prozent ein - Kapitalschnitt ...
22.07.2024 09:32 EQS-DD: Tonkens Agrar AG (deutsch)
22.07.2024 09:28 Nach Biden-Rückzug: Bitcoin steigt auf Monatshoch
22.07.2024 09:19 Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fängt sich etwas nach sehr...
22.07.2024 09:15 EQS-News: Standard & Poor's bestätigt Rating «AA+» de...
22.07.2024 09:12 RBC belässt Ryanair auf 'Outperform' - Ziel 24 Euro
22.07.2024 09:10 EQS-News: MiddleGround Capital unterzeichnet Investmentverei...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
22.07.2024

XYBION DIGITAL INC.
Geschäftsbericht

VISION LITHIUM
Geschäftsbericht

VIETNAM TECHNOLOGICAL AND COMMERCIA
Geschäftsbericht

VAISHALI PHARMA LTD
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services