Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
12.06.2024 18:28

ROUNDUP/Pistorius zu Schuldenbremse: Wie mit Dampflok zum Mond

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsminister Boris Pistorius hat seine Forderung nach einer Reform der Schuldenbremse bekräftigt. Der SPD-Politiker sagte am Mittwoch beim Wirtschaftstag des CDU-Wirtschaftsrats mit Blick auf die Haushaltsverhandlungen: "Die Fronten sind verhärtet." Nach der Corona-Pandemie mit enormen neuen Schulden und nun der Unterstützung der Ukraine und der "Kriegstüchtigkeit" der Bundeswehr könne man nicht ernsthaft so tun, als ließe sich das regeln mit einem Instrument, das unter völlig anderen Rahmenbedingungen vor mehr als 15 Jahren geschaffen worden sei. "Das wäre ungefähr so, als wenn ich versuchen wollte, mit einer Dampflokomotive zum Mond zu fliegen. Sorry, das geht nicht."

Pistorius sagte weiter, was nütze ein Land mit weniger Schulden, das sich aber nicht mehr verteidigen könne. Er hatte bereits gefordert, Ausgaben für Verteidigung und auch für Teile der Krisenvorsorge von der Schuldenbremse auszunehmen. Das lehnt Finanzminister Christian Lindner (FDP) ab.

Pistorius sagte mit Blick auf die Verhandlungen über den Bundeshaushalt 2025, er habe einen moderaten Aufwuchs von Mitteln gefordert. "Ob ich das kriege, wird sich zeigen. Was ich von dem, was ich nicht kriege, auffangen könnte, weiß ich nicht."

Finanzminister Lindner griff in einer Reaktion das von Pistorius gewählte Bild der Dampflok auf. "Die Schuldenbremse verbrennt ja gerade keine Kohle, weil sie uns Steuergeld für Zinsen erspart. Die ist somit Erneuerbare Energie, indem sie den Haushalt vor Lasten aus der Vergangenheit schützt", schrieb Lindner auf der Plattform X./hoe/DP/ngu



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 404     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
19.07.2024 17:46 Aktien Frankfurt Schluss: Globale IT-Probleme verstärken Ab...
19.07.2024 17:46 TAGESVORSCHAU: Termine am 22. Juli 2024
19.07.2024 17:34 ROUNDUP/Vor Prozessbeginn: Winterkorn erneut in Klinik
19.07.2024 17:33 Scholz verteidigt bei Betriebsräten Regierungsbilanz
19.07.2024 17:32 Burda-Kinder wollen als Gesellschafter aktiver in Firma sein
19.07.2024 17:28 US-Anleihen: Kursverluste
19.07.2024 17:20 Hisbollah intensiviert Beschuss von Gebieten im Norden Israe...
19.07.2024 17:20 ROUNDUP/Maskenstreit: Gericht verurteilt Bund zur Millionenz...
19.07.2024 17:18 «Der Stärkste»: Dominator Pogacar steht vor Tour-Sieg
19.07.2024 17:11 Maskenstreit: Gericht verurteilt Bund zur Millionenzahlung
19.07.2024 17:05 Ungarn blockiert kritische EU-Botschaft an Israel
19.07.2024 17:05 ROUNDUP 2/IT-Probleme: Betrieb am BER bis in die Nacht gest?...
19.07.2024 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 19.07.2024 - 17.00 Uhr
19.07.2024 17:00 Europameister-Kapitän Morata wechselt von Atlético zu Milan
19.07.2024 16:56 ROUNDUP/Aktien New York: Weitere Verluste vor dem Wochenende
19.07.2024 16:53 ROUNDUP: Gesamtmetall-Chef für Rente mit 70 bei Bürojobs
19.07.2024 16:52 Deutsche Anleihen: Kursgewinne
19.07.2024 16:43 ROUNDUP/UN-Gericht: Israels Siedlungspolitik ist illegal
19.07.2024 16:41 ROUNDUP 2: EU und Serbien schmieden Lithium-Pakt für E-Autos
19.07.2024 16:38 ROUNDUP: IT-Störung: Eurowings streicht weitere Flüge
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
21.07.2024

DOHA BANK LTD
Geschäftsbericht

QATAR INTL. ISLAMIC BANK
Geschäftsbericht

MEDICARE GROUP
Geschäftsbericht

BIOLIFE SOLUTIONS
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services