Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.05.2024 14:39

Israels Rafah-Einsatz dauert an - Tunnel an Grenze zu Ägypten zerstört

GAZA/TEL AVIV (dpa-AFX) - Israel hat auch am Wochenende den umstrittenen Militäreinsatz in Rafah im Süden des Gazastreifens fortgesetzt. Der israelische Armeesender meldete am Sonntag, die Truppen hätten mehrere Schmugglertunnel im Grenzgebiet zwischen dem Gazastreifen und Ägypten gefunden. Außerdem seien Tunnel entdeckt worden, die von Terroristen der Hamas am 7. Oktober vergangenen Jahres - dem Tag des Massakers an mehr als 1200 Menschen in Israel - genutzt worden seien. Einige der Tunnel seien bereits zerstört worden.

Seit Beginn des Militäreinsatzes in Rafah vor rund zwei Wochen haben nach Angaben des UN-Palästinenserhilfswerks UNRWA rund 800 000 Menschen die Stadt verlassen. Erneut sei fast die Hälfte der Bevölkerung von Rafah auf der Straße, beklagte UNRWA-Chef Philippe Lazzarini, am Samstagabend auf der Plattform X. Lazzarini betonte, es gebe für Zivilisten keinen sicheren Ort im Gazastreifen.

In Rafah will die israelische Führung nach eigenen Angaben die letzten dort vermuteten Bataillone der Hamas zerschlagen. Verbündete wie die USA haben Israel wegen der vielen Binnenflüchtlinge wiederholt vor einem großangelegten Angriff auf die Stadt an der Grenze zu Ägypten gewarnt. Israels Führung hält jedoch an ihren Angriffsplänen für Rafah fest.

Der Armeesender berichtete, israelische Repräsentanten wollten die Zahl der bereits aus Rafah geflüchteten Palästinenser dem Sicherheitsberater von US-Präsident Joe Biden, Jake Sullivan, präsentieren. Sullivan wollte sich am Sonntag in Israel mit Regierungschef Netanjahu, Verteidigungsminister Joav Galant und anderen Regierungsbeamten zusammentreffen, um über den Vorstoß des israelischen Militärs in Rafah sowie über Nachkriegspläne für den abgeriegelten Gazastreifen zu sprechen.

Führende israelische Minister haben die Zögerlichkeit der Netanjahu-Regierung mit Blick auf Pläne für "den Tag danach" in Gaza kritisiert. Auch die US-Regierung erwartet von Netanjahus Regierung, sich aktiv an der Entwicklung eines konkreten Plans für die Zukunft des Gazastreifens zu beteiligen./le/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 798     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.06.2024 09:06 EQS-Adhoc: Semper idem Underberg AG: Personelle Veränderung...
21.06.2024 09:05 Rückgang der Immobilienpreise in Deutschland setzt sich fort
21.06.2024 09:04 Aktien Asien/Pazifik: Überwiegend Kursverluste - US-Vorgabe...
21.06.2024 09:02 Sinkflug der Immobilienpreise setzt sich fort
21.06.2024 09:02 OTS: DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH &am...
21.06.2024 09:00 EQS-News: Swiss Merchant Group AG arrangiert für die blue8X...
21.06.2024 08:59 EQS-Stimmrechte: BASF SE (deutsch)
21.06.2024 08:47 IRW-News: Polaris Renewable Energy Inc.: Polaris Renewable E...
21.06.2024 08:42 Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne zum Start
21.06.2024 08:42 Deutsche Bank hebt Ziel für Schneider Electric - 'Hold'
21.06.2024 08:42 Deutsche Bank hebt Ziel für Siemens Energy auf 28 Euro - 'B...
21.06.2024 08:35 ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Ryanair auf 'Equal Weight' - Z...
21.06.2024 08:34 Berichte: Mbappé nach Nasenbeinbruch erstmal auf der Bank
21.06.2024 08:30 EQS-News: Befesa erwirbt vollständiges Eigentum an französ...
21.06.2024 08:26 IRW-News: Tocvan Ventures Corp.: Tocvan informiert über For...
21.06.2024 08:23 Britischer Einzelhandel legt im Mai zu
21.06.2024 08:20 Aktien Frankfurt Ausblick: Dax auf Vortagsniveau erwartet
21.06.2024 08:20 EQS-DD: LAIQON AG (deutsch)
21.06.2024 08:11 STICHWORT: Großer Verfallstag an den Terminbörsen
21.06.2024 08:11 STICHWORT: Großer Verfallstag an den Terminbörsen
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
21.06.2024

YINSON
Geschäftsbericht

YING KEE TEA HOUSE GP LTD
Geschäftsbericht

BAL HOLDINGS LTD
Geschäftsbericht

WESTBOND ENTERPRISES CORP
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services