Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
17.05.2024 22:06

Kroatiens Parlament stimmt für rechte Koalition unter Plenkovic

ZAGREB (dpa-AFX) - Das kroatische Parlament hat der neuen rechten Koalitionsregierung von Ministerpräsident Andrej Plenkovic das Vertrauen ausgesprochen. Für das Kabinett stimmten am Freitagabend 79 von 151 gewählten Abgeordneten, 61 stimmten dagegen und einer enthielt sich der Stimme, wie das kroatische Fernsehen HRT berichtete. Plenkovic, zugleich Vorsitzender der konservativen HDZ (Kroatische Demokratische Gemeinschaft), wurde damit zum dritten Mal in Folge Regierungschef.

Zum ersten Mal ist die ultra-rechte Heimatpartei (DP) des Vukovarer Bürgermeisters Ivan Penava Teil einer Regierung in Zagreb. Sie erhält drei von 18 Ministerien, darunter ein neu geschaffenes Ressort für Bevölkerungspolitik. Es soll Strategien gegen den durch Auswanderung und niedrige Geburtenraten verursachten Bevölkerungsschwund entwickeln.

Die HDZ war bei der Parlamentswahl am 17. April stärkste Kraft geworden, verfehlte aber die absolute Mehrheit. Neben der Heimatbewegung unterstützen auch fünf Abgeordnete verschiedener ethnischer Minderheitengruppen die neue Regierung. Die serbische SDSS, die in den vergangenen Jahren an den von Plenkovic geführten Regierungen beteiligt war, ist mit ihren drei Abgeordneten allerdings nicht darunter. Die Serben-feindliche Heimatbewegung war in den Koalitionsverhandlungen strikt gegen eine Regierungsbeteiligung der serbischen Partei.

In Zagreb wird darüber diskutiert, wie weit die neue Regierung durch die Beteiligung der Ultra-Rechten nach rechts driften wird, so etwa in der Kultur- und Medienpolitik. Die Heimatbewegung vertritt xenophobe, antiliberale, homophobe und geschichtsrevisionistische Positionen. Plenkovic wiederum gilt als proeuropäischer, eher liberal denkender Konservativer. Zugleich wird ihm großes politisches Geschick attestiert, sodass manche hoffen, dass er extremistische Vorstöße der Heimatbewegung zu neutralisieren vermag./gm/DP/he



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 119     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
23.06.2024 15:16 Hamas: Mindestens 42 Tote bei israelischen Angriffen im Gaza...
23.06.2024 15:14 Rechtspopulist Farage: Westen hat russischen Angriffskrieg p...
23.06.2024 15:13 Rettungsschwimmer auf Mallorca wollen am 7. Juli streiken
23.06.2024 15:12 Israels Armee äußert sich zu Beschuss eines Lagers im Gaza...
23.06.2024 15:10 Israel: Wichtiges Mitglied von Extremistengruppe im Libanon ...
23.06.2024 15:08 Zehntausende Israelis protestieren gegen Regierung
23.06.2024 15:08 Selenskyj fordert nach Bombenangriff auf Charkiw zeitnahe Hi...
23.06.2024 15:06 USA ziehen Flugzeugträger 'Eisenhower' aus Rotem Meer ab
23.06.2024 15:04 ROUNDUP: Scholz trifft Milei - Sozialverträglichkeit von Re...
23.06.2024 15:03 Orban macht Migration zu Schwerpunkt ungarischer Ratspräsid...
23.06.2024 15:02 Trump: Entscheidung zu Vize getroffen
23.06.2024 14:58 Vogelgrippe in Finnland: stärkere Anpassung an Säugetiere
23.06.2024 14:58 Koffer verspätet oder verschwunden: Airlines haben sich ver...
23.06.2024 14:53 Der Kormoran beschäftigt nun die Bundespolitik
23.06.2024 14:53 Palästinenser auf Motorhaube gebunden - Israelische Armee u...
23.06.2024 14:52 Ukrainisches Militär will russisches Drohnenlager vernichte...
23.06.2024 14:50 Stromausfall führt zu Chaos am Flughafen Manchester
23.06.2024 14:50 Touristen-Stopp nach Capri aufgehoben - Wasserleitung repari...
23.06.2024 14:48 Kampf um 55 Stimmen: ARD-Sender WDR bekommt neue Spitze
23.06.2024 14:44 Wettskandal: Nächstes Mitglied in Tory-Wahlkampfteam nimmt ...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
24.06.2024

BIOXXMED AG
Geschäftsbericht

XEBRA BRANDS LTD
Geschäftsbericht

XCITE RESOURCES INC.
Geschäftsbericht

WESTMINSTER GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services