Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
29.01.2023 14:52

Mehr Windenergie aus der Nordsee - Aber Anteil am Windstrom sinkt

BAYREUTH (dpa-AFX) - Die für die Energiewende wichtigen Windkraftwerke in der Nordsee haben im vergangenen Jahr wieder mehr Strom geliefert als im flautenreichen Jahr 2021. Insgesamt seien 21,13 Terawattstunden (TWh) Windenergie an Land übertragen worden, teilte der Netzbetreiber Tennet der Deutschen Presse-Agentur mit. Das seien vier Prozent mehr als im Jahr zuvor. Rein rechnerisch könnte damit der Jahresbedarf von mehr als 6,5 Millionen Haushalten gedeckt werden.

Die gesamte Windstromerzeugung an Land und auf See in Deutschland bezifferte Tennet 2022 auf 125,28 TWh - 10,91 TWh mehr als im Jahr zuvor. Der Anteil des Nordseestroms sank dabei knapp einen Prozentpunkt auf rund 16,9 Prozent. Die Windanlagen in der Ostsee wiederum - sie liegen im Netzgebiet der Firma 50 Hertz - erzeugten nach Tennet-Angaben im vergangenen Jahr 3,62 TWh. Das waren 0,08 TWh weniger als 2021.

"Die Nordsee liefert seit Jahren verlässlich und stabil einen großen Anteil des Windstroms in Deutschland", sagte Tennet-Geschäftsführer Tim Meyerjürgens. Es sei daher wichtig, das Potenzial der Nordsee als Windkraftwerk Deutschlands und Europas noch besser zu erschließen. "Wesentlich ist dabei, die Energiewende europäisch zu denken, den Markt entsprechend zu stimulieren und von der Politik, wie auch in der Branche selbst, wichtige Anreize zu setzen."

Die Kapazität der Windparks in der deutschen Nordsee sei im vergangenen Jahr um 357 Megawatt auf 7036 Megawatt gestiegen. Der höchste Einspeisewert sei am 22. November mit 6255 Megawatt gemessen worden. In der niederländischen Nordsee wiederum stiegen die Kapazitäten um mehr als das Doppelte auf 3757 Megawatt und förderten 7,91 TWh Windstrom. Grund hierfür waren vor allem die Inbetriebnahmen der Offshore-Netzanschlusssysteme Hollands Kust (zuid) Alpha und Beta sowie die entsprechenden Zubauten bei den Offshore-Windparks./klm/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   22 23 24 25 26    Berechnete Anzahl Nachrichten: 502     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
29.01.2023 14:52 Mehr Windenergie aus der Nordsee - Aber Anteil am Windstrom ...
29.01.2023 14:51 Berater: E-Autos dürften bei Energiekosten Vorteile behalten
29.01.2023 14:50 ROUNDUP/Ford-Sparpläne: Betriebsrat warnt vor Schäden für...
29.01.2023 14:50 Keine Konsequenzen für 'Pinky' und 'Brain' - Tunnel verschl...
29.01.2023 14:49 Ford ruft rund 462 000 Autos wegen mangelhafter Kameras zur?...
29.01.2023 14:48 'Praxisfern' - Energieberater kritisieren Neubauförderung
29.01.2023 14:48 Deutsche Teamstaffel rodelt zu WM-Gold - Loch nur Vierter
29.01.2023 14:47 Britische Regionalfluglinie Flybe stellt Betrieb ein
29.01.2023 14:47 ROUNDUP: Deutsche Wirtschaft vor langer Schwächephase
29.01.2023 14:46 Rosneft Deutschland sieht gute Gespräche für Öl aus Kasac...
29.01.2023 14:45 VW-Chef Blume will keinen Preiskampf mit Konkurrent Tesla
29.01.2023 14:44 Bund entlastet Gas- und Wärmekunden mit 4,3 Milliarden Euro
29.01.2023 14:42 Italien vereinbart Gas-Projekt mit Libyen - Meloni: 'Histor...
29.01.2023 14:41 Atomkraftgegner demonstrieren am AKW Emsland
29.01.2023 14:40 Warnstreiks bei der Post: Jedes fünfte Paket bleibt liegen
29.01.2023 14:38 Wegen Sparplänen: Betriebsrat sieht Ford-Europageschäft in...
29.01.2023 14:37 Maschinenbau sieht keine Verlagerungswelle von Unternehmen
29.01.2023 14:36 Warnstreik am Düsseldorfer Flughafen beendet
29.01.2023 14:36 Endspurt bei der Grundsteuer - Millionen müssen noch liefern
29.01.2023 14:34 SPD im Bundestag setzt sich für Verbesserungen in Altenpfle...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
31.01.2023

BRAINYTOYS LIMITED
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

ENZO BIOCHEM INC.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

INTERNATIONAL PAPER CO.
Geschäftsbericht

MPLX
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services