Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
22.04.2024 05:50

Kriege und Krisen: Außen- und Verteidigungsminister tagen in Luxemburg

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Die Außen- und Verteidigungsminister der EU-Staaten wollen sich an diesem Montag bei einem Treffen in Luxemburg mit ihren Kollegen aus der Ukraine austauschen. Im Zentrum der Beratungen soll die Frage stehen, wie die Ukraine stärker bei ihrem Abwehrkampf gegen Russland unterstützt werden kann. Zuletzt fehlte es den ukrainischen Streitkräften vor allem an Luftverteidigungssystemen und Artilleriemunition.

Für die Bundesregierung werden Außenministerin Annalena Baerbock und Verteidigungsstaatssekretärin Siemtje Möller zu dem Treffen in Luxemburg erwartet. Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba und der ukrainische Verteidigungsminister Rustem Umjerow wollen sich per Videokonferenz zuschalten lassen.

Neben den Beratungen mit den Vertretern der Ukraine stehen für die Ministerinnen und Minister der EU-Staaten auch Gespräche über die Lage im Nahen Osten und über die jüngsten Entwicklungen im Sudan auf der Tagesordnung.

Beim Thema Nahost wird es vor allem um die Frage gehen, ob und, falls ja, wie die Europäische Union zu einer Deeskalation beitragen könnte. Zuletzt wurde wegen eines mutmaßlich israelischen Luftschlags auf das iranische Botschaftsgelände in Damaskus und einem darauffolgenden Raketen- und Drohnenangriff auf Israel die Gefahr eines großen Krieges in der Region für realistisch gehalten.

Zu den Gesprächen über die Lage im Sudan ist auch der UN-Sondergesandte Ramtane Lamamra eingeladen. Es wird erwartet, dass er zusätzliche Unterstützung für die Not leidende Bevölkerung und Friedensbemühungen anmahnt.

Der Machtkampf zwischen dem sudanesischen De-facto-Machthaber Abdel Fattah al-Burhan und seinem damaligen Stellvertreter Mohamed Hamdan Daglo hat in den vergangenen zwölf Monaten die mittlerweile größte Flüchtlingskrise weltweit ausgelöst. Nach jüngsten Zahlen des UN-Flüchtlingshilfswerks sind mehr als 8,6 Millionen Menschen innerhalb des Sudans und in den Nachbarländern auf der Flucht vor den Kämpfen zwischen der Regierungsarmee SAF und Daglos Miliz RSF. Im Sudan herrscht eine der schlimmsten humanitären Krisen weltweit./aha/DP/jha



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 745     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.05.2024 05:50 Wirtschaft leicht gewachsen - Details zum ersten Quartal erw...
24.05.2024 05:50 EU-Lieferkettengesetz zum Schutz der Menschenrechte nimmt le...
24.05.2024 05:50 Lauterbach berät mit Experten über Hitzeschutz
24.05.2024 05:40 GNW-Adhoc: Exterro begrüßt Paul Whitehouse als Channel Man...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Stuttgarter Zeitung' zu Steinmeier/75 Jahre G...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Rhein-Neckar-Zeitung' zu Klimawandel
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Märkische Oderzeitung' zu Abschiebungen
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung' zu C...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Frankenpost' zur AfD
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Lausitzer Rundschau' zum Prozess gegen Trump
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Die Glocke' zur Pflichtversicherung gegen Ele...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Frankfurter Allgemeine Zeitung' zu 75 Jahre G...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Mitteldeutsche Zeitung' zu China und Taiwan
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Kölner Stadt-Anzeiger' zu China/Taiwan
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zur deutschen Wirtscha...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Leipziger Volkszeitung' zu China und Taiwan
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Frankfurter Rundschau' zu Steinmeier und 75 J...
24.05.2024 05:35 Pressestimme: 'Rhein-Zeitung' zur Wohnungsbaupolitik
24.05.2024 05:27 GNW-Adhoc: Novotech kündigt Absichtserklärung mit erfahren...
24.05.2024 05:02 Letzte Abstimmung: Was das EU-Lieferkettengesetz bedeutet
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
24.05.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Geschäftsbericht

ZONTE METALS INC
Geschäftsbericht

ZONETAIL INC.
Geschäftsbericht

ZODIAC JRD MKJ
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services