Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
19.04.2024 18:36

Siedlergewalt im Westjordanland: USA verhängen neue Sanktionen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung hat wegen der Gewalt radikaler israelischer Siedler gegen Palästinenser erneut Sanktionen verhängt. Das teilte das Finanzministerium am Freitag in Washington mit. Die Sanktionen richten sich gegen zwei Organisationen, die den Angaben nach zwei bereits sanktionierte extremistische Siedler finanziell unterstützt haben. Die Männer seien "für die Zerstörung von Eigentum, Übergriffe auf Zivilisten und Gewalt gegen Palästinenser verantwortlich", erklärte der stellvertretende Finanzminister Wally Adeyemo. "Solche Handlungen untergraben den Frieden, die Sicherheit und die Stabilität im Westjordanland."

Zeitgleich sanktionierte die US-Regierung einen Mann namens Ben-Zion Gopstein. Dieser gilt als enger Vertrauter des radikalen israelischen Sicherheitsministers Itamar Ben-Gvir. Gopstein ist Gründer und Anführer einer rechtsradikalen jüdischen Gruppe namens Lehava. Als Folge der Sanktionen werden mögliche Vermögenswerte der Betroffenen in den USA blockiert. US-Bürgern oder Menschen, die sich in den Vereinigten Staaten befinden, sind Geschäfte mit den sanktionierten Organisationen und Personen untersagt. Banken, die mit ihnen Geschäfte machen, können ebenfalls Sanktionen drohen.

Kurz zuvor hatte die EU erstmals Sanktionen wegen der Gewalt radikaler israelischer Siedler gegen Palästinenser verhängt - auch gegen Lehava. Die Mitgliedstaaten beschlossen die Strafmaßnahmen am Freitag in einem schriftlichen Verfahren.

Israel hatte während des Sechs-Tage-Krieges 1967 unter anderem das Westjordanland und Ost-Jerusalem erobert. Die Zahl der Siedler in dem Gebiet, das zwischen dem israelischen Kernland und Jordanien liegt, ist inzwischen auf etwa eine halbe Million gestiegen. Einschließlich Ost-Jerusalems sind es sogar 700 000. Die Siedler leben inmitten von rund drei Millionen Palästinensern - diese beanspruchen die Gebiete als Teil eines eigenen Staats.

2016 bezeichnete der UN-Sicherheitsrat diese Siedlungen als Verletzung des internationalen Rechts und forderte Israel auf, alle Siedlungsaktivitäten zu stoppen./gei/DP/stw



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 661     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
21.05.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
21.05.2024 18:00 EQS-DD: NEON EQUITY AG (deutsch)
21.05.2024 17:59 Deutschland wirbt in EU für Ideen gegen Fake News und Propa...
21.05.2024 17:54 EQS-DD: Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellsc...
21.05.2024 17:51 Russland beginnt mit angekündigter Übung von Atomstreitkr?...
21.05.2024 17:50 Ölpreise geben etwas nach
21.05.2024 17:48 Aktien Frankfurt Schluss: Anleger halten sich zurück
21.05.2024 17:47 ROUNDUP: Paus und Länder kämpfen bei Lindner um Milliarden...
21.05.2024 17:45 EQS-News: SINGULUS TECHNOLOGIES meldet erfolgreichen Abschlu...
21.05.2024 17:43 EQS-DD: Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellsc...
21.05.2024 17:43 EQS-Stimmrechte: infas Holding Aktiengesellschaft (deutsch)
21.05.2024 17:41 WOCHENVORSCHAU: Termine bis 4. Juni 2024
21.05.2024 17:41 TAGESVORSCHAU: Termine am 22. Mai 2024
21.05.2024 17:37 AKTIEN IM FOKUS 2: Microsoft und Nvidia knapp unter Rekordho...
21.05.2024 17:37 Goldman senkt Ziel für Brenntag auf 104 Euro - 'Buy'
21.05.2024 17:30 Tarifeinigung im Einzelhandel in Niedersachsen und Bremen
21.05.2024 17:23 Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
21.05.2024 17:22 EQS-Adhoc: Shareholder Value Beteiligungen AG: Frank Fischer...
21.05.2024 17:09 ROUNDUP: Bauern wieder in schwierigerer Geschäftslage
21.05.2024 17:09 ROUNDUP 2: Trump-Prozess mit Zeugen durch - Schlussplädoyer...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
21.05.2024

OODASH AB
Geschäftsbericht

AUDIUS SE
Geschäftsbericht

YARN SYNDICATE
Geschäftsbericht

Y.S.P.SOUTHEAST AS
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services