Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
15.04.2024 04:05

Unternehmen in Deutschland zahlen Rekord-Dividende

FRANKFURT (dpa-AFX) - Trotz sinkender Gewinne schütten die Konzerne der obersten deutschen Börsenliga in diesem Jahr einer Studie zufolge eine Rekordsumme an die Aktionäre aus. Der Geldsegen fällt mit insgesamt 53,8 Milliarden Euro so groß aus wie noch nie seit der ersten Analyse im Jahr 2012, wie das Beratungsunternehmen EY errechnet hat. Das sind 2,4 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. 23 der 40 Dax -Konzerne erhöhen in diesem Jahr die Ausschüttungssumme.

Größter Zahler ist laut EY in diesem Jahr der Autobauer Mercedes-Benz (5,5 Milliarden Euro) - trotz eines leichten Rückgangs der Ausschüttungssumme um 0,7 Prozent. Dicht gefolgt vom Münchner Versicherungskonzern Allianz mit einem Plus von 18 Prozent auf 5,4 Milliarden Euro. Den dritten Platz belegt mit 4,5 Milliarden Euro Volkswagen . Der Autobauer hat die Ausschüttungssumme an seine Aktionäre um drei Prozent erhöht. Gezahlt werden die Dividenden für das vergangene Geschäftsjahr jeweils nach der Hauptversammlung.

Die Aktionäre der Porsche AG können sich auf eine besonders deutliche Erhöhung freuen: Laut Studie steigert der Autobauer seine Ausschüttung um 129 Prozent auf 2,1 Milliarden Euro. Weniger als im Vorjahr erhalten die Anteilseigner von insgesamt neun Unternehmen, mit leeren Händen stehen die Aktionäre von fünf Unternehmen da. Die anderen Dax-Konzerne habe ihre Ausschüttungspolitik nicht geändert.

Dax-Konzerne kündigen Sparprogramme an

Die Dividendensumme stieg, obwohl die Dax-Konzerne insgesamt im vergangenen Jahr weniger verdienten. Die Konzernergebnisse sanken den Angaben zufolge zusammengerechnet um sechs Prozent auf 120,9 Milliarden Euro. Allerdings liege die Ausschüttungsquote - also der Anteil der Dividendenzahlungen am gesamten Gewinn - "mit 44,5 Prozent immer noch unterhalb des 5-Jahres-Durchschnitts von 47,6 Prozent und damit auf einem soliden und vertretbaren Niveau", erläuterte EY-Partner Mathieu Meyer.

Schlechtere Wirtschaftsaussichten ließen offen, wie lang der Dividendenboom noch anhalten werde, sagte Meyer. "Die konjunkturelle Lage ist düster, sowohl die wirtschaftlichen als auch die politischen Risiken werden eher größer als kleiner." Immer mehr Dax-Konzerne kündigten angesichts sinkender Quartalsgewinne harte Sparprogramme an. "Sollte der Druck auf die Gewinne in diesem Jahr anhalten, werden wohl auch die Dividendenausschüttungen auf den Prüfstand gestellt werden", prognostizierte Meyer.

Die Auswertung von Anfang April berücksichtigt EY zufolge unter anderem alle Einladungen zu den Hauptversammlungen mit den Dividenden-Ankündigungen der Dax-Konzerne./evy/DP/ngu



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
DR. ING. H.C. F. POR... 75,620 EUR 23.05.24 17:35 Xetra
MERCEDES-BENZ GROUP ... 65,710 EUR 23.05.24 17:36 Xetra
VOLKSWAGEN AG VZ 118,000 EUR 23.05.24 17:43 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 726     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
24.05.2024 05:02 Letzte Abstimmung: Was das EU-Lieferkettengesetz bedeutet
24.05.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum
24.05.2024 04:50 dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten
24.05.2024 03:24 GNW-Adhoc: ONWARD® Medical berichtet über das 1. Quartal 2...
23.05.2024 23:51 Grünen-Vorsitzende Lang fordert klare Positionierung von de...
23.05.2024 23:49 SEC macht Weg für Ether-ETFs frei
23.05.2024 23:13 AKTIE IM FOKUS 4: Nvidia steigen über 1000 US-Dollar - Reko...
23.05.2024 23:04 Triumph mit 17: Littler gewinnt Premier-League
23.05.2024 22:50 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Zinssorgen und Boeing vermi...
23.05.2024 22:45 Edelfan Goretzka leidet: Bochum-Klatsche gegen Düsseldorf
23.05.2024 22:33 Tesla nennt nicht mehr Ziel von 20 Millionen Elektroautos pr...
23.05.2024 22:20 Aktien New York Schluss: Zinssorgen und Boeing-Kursrutsch ve...
23.05.2024 22:06 Kritik an Supreme-Court-Richter wegen umstrittener Flaggen
23.05.2024 22:00 Bitcoin gerät wieder unter Druck - Hoffnung auf schnelle Zi...
23.05.2024 21:50 IRW-News: ACCESSWIRE News Network : Save A Train führt mit ...
23.05.2024 21:33 Putin unterschreibt Dekret zur Beschlagnahmung von US-Vermö...
23.05.2024 21:24 US-Anleihen: Verluste - Stimmungsdaten sorgen für Zinsauftr...
23.05.2024 21:18 EQS-Stimmrechte: SAF-HOLLAND SE (deutsch)
23.05.2024 21:08 Devisen: Euro nach Achterbahnfahrt etwas unter Druck - Stimm...
23.05.2024 21:06 Deutsche Volleyballer mit zweiter Niederlage
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
24.05.2024

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL NV
Geschäftsbericht

ZONTE METALS INC
Geschäftsbericht

ZONETAIL INC.
Geschäftsbericht

ZODIAC JRD MKJ
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services