Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
24.03.2023 19:22

Merz bei 'größter Not' für erneute Grenzkontrollen in der EU

ROSTOCK (dpa-AFX) - Vor dem Hintergrund steigender Flüchtlingszahlen hat CDU-Chef Friedrich Merz erneute Grenzkontrollen innerhalb der EU ins Gespräch gebracht. "Wenn wir nicht in der Lage sind, die Außengrenzen der Europäischen Union hinreichend zu schützen, dann müssen wir auch dazu übergehen, wenn die Not am größten ist, die Binnengrenzen in Europa wieder zu kontrollieren", sagte Merz am Freitag bei einer Talkrunde des Redaktionsnetzwerks Deutschland (RND) "RND vor Ort" in Rostock. Es tue ihm in der Seele weh, das sagen zu müssen. Als Beispiele nannte er die deutsch-österreichische und deutsch-tschechische Grenze. Der Unionsfraktionschef kündigte an, "entsprechende Anträge" in den Bundestag einbringen zu wollen, "um die Bundesregierung zu veranlassen, hier Entscheidungen zu treffen".

Insgesamt forderte Merz vom Bund eine andere Migrationspolitik. Strikt unterschieden werden müsse zwischen Menschen, die Asyl beantragen wollten, und Migranten, die in Deutschland Arbeit suchten. Es gebe eine große Zahl an Menschen, die nur pro forma Asyl beantragen, ohne einen Anspruch auf den Schutz durch die Genfer Flüchtlingskonvention zu haben, sagte Merz. Diese hätten das Ziel zu arbeiten, Asyl sei gar nicht gewollt.

Um die in Deutschland benötigen Arbeitskräfte anzuwerben, plädierte Merz für eine Einwanderungsagentur. Ihm schwebe ein System nach dem Prinzip "Work and Stay", arbeite und bleibe, vor. Merz machte deutlich, dass es aus seiner Sicht "Zuwanderung in den Arbeitsmarkt" brauche, nicht "weitere irreguläre Zuwanderung in die sozialen Sicherungssysteme".

Bei der Veranstaltung meldete sich auch der Landrat des Landkreises Nordwestmecklenburg zu Wort, der wegen der Bürgerproteste gegen eine Flüchtlingsunterkunft für 400 Menschen in dem 500-Seelen-Ort Upahl bundesweit Aufsehen erregte. Merz sieht die Kommunen in der Flüchtlingsdebatte als letztes Glied der Kette. Selbst die Länder könnten nur Geld bereitstellen, Lösungen müssten auf Bundes- oder europäischer Ebene gefunden werden, sagte er./ssc/DP/jha



Weitere Nachrichten
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 908     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
09.06.2023 17:11 Größter Karriereerfolg: Zimmermann gewinnt Dauphiné-Etappe
09.06.2023 17:11 ROUNDUP: Baerbock in Panama - Welthandel, Klima und Energie ...
09.06.2023 17:06 ROUNDUP: Silvio Berlusconi für geplante Untersuchungen im K...
09.06.2023 17:06 Baerbock in Panama von Außenministerin Tewaney empfangen
09.06.2023 17:05 Russischer Besatzungschef: Acht Tote im gefluteten Kriegsgeb...
09.06.2023 17:05 dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 09.06.2023 - 17.00 Uhr
09.06.2023 17:04 ROUNDUP: Sind Waffen für die Ukraine ethisch vertretbar? K...
09.06.2023 17:00 EQS-News: Lithium-Ergebnisse bei den erneuten Untersuchungen...
09.06.2023 16:56 ROUNDUP/Aktien New York: Techwerte steigen weiter - Tesla un...
09.06.2023 16:47 Balkonkraftwerke: Warnung vor mangelhaften Wechselrichtern
09.06.2023 16:33 OTS: OrangeGas Germany GmbH / 15 Jahre OG: Marktführer für...
09.06.2023 16:32 Behörde warnt bei Balkonkraftwerken vor mangelhaften Wechse...
09.06.2023 16:32 Devisen: Euro gibt etwas nach - Italienische Industriedaten ...
09.06.2023 16:32 Indien: Mehrere Tote und Vermisste nach Zusammenbruch illeg...
09.06.2023 16:31 Estland verhängt Einreiseverbot gegen russsischen Patriarch...
09.06.2023 16:30 EQS-News: Vonovia SE: Rund 45 Prozent der Aktionärinnen und...
09.06.2023 16:29 Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,0780 US-Do...
09.06.2023 16:26 Kirchentag: Generalinspekteur verteidigt Waffenlieferungen ...
09.06.2023 16:25 ROUNDUP 2/Empörung von zwei Seiten: Pläne für EU-Asylrefo...
09.06.2023 16:21 Berichte: Italiens Ex-Regierungschef Berlusconi wieder im Kr...
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
09.06.2023

TATNEFT PJSC
Geschäftsbericht

ROYAL HELIUM
Geschäftsbericht

INTEGRUM AB
Geschäftsbericht

ATORO CAPTIAL CORP
Geschäftsbericht

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services