Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
02.12.2022 18:39

Aktien Wien Schluss: Leichte Verluste - US-Arbeitsmarktbericht im Fokus

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag knapp behauptet geschlossen. Der ATX beendete den Tag mit einem Minus von 0,16 Prozent bei 3207,50 Punkten. Der breiter gefasste ATX Prime verlor ebenfalls 0,16 Prozent auf 1605,03 Zähler. Das bestimmende Thema zum Wochenausklang war der am Nachmittag veröffentlichte US-Arbeitsmarktbericht.

Der Bericht fiel überraschend robust aus und schürte damit neue Zinserhöhungsängste. Knapp nach Veröffentlichung der Daten drehten Europas Börsen rasch ins Minus, konnten sich aber bis Sitzungsschluss wieder erholen.

Die US-Wirtschaft hat laut dem Arbeitsmarktbericht im November außerhalb der Landwirtschaft 263 000 Stellen geschaffen und damit die Analystenerwartungen übertroffen. Die Arbeitslosenquote verharrte im November wie erwartet unverändert bei 3,7 Prozent, der Anstieg der Stundenlöhne im Monatsvergleich lag mit 0,6 Prozent aber deutlich über der durchschnittlichen Expertenerwartung von 0,3 Prozent. Die US-Notenbank beobachtet die Entwicklung der Löhne genau - auch da sie angesichts der hohen Inflation eine Lohn-Preis-Spirale vermeiden will.

"Ein in den letzten Monaten konstant hohes Tempo beim Stellenaufbau und ein offenbar wieder zunehmender Druck bei den Löhnen erlauben es noch nicht, Entwarnung am Arbeitsmarkt zu geben", schrieben die Analysten der Commerzbank in einer ersten Reaktion. Die US-Notenbank dürfte damit angesichts der hohen Inflation weiter ihre Zinsen erhöhen. Den Zinsgipfel erwarten die Analysten derzeit erst im kommenden Jahr bei 5,00 Prozent.

Unternehmensnachrichten spielten am Freitag hingegen keine wichtige Rolle. Unter den Einzelwerten kamen Verbund unter Druck und waren mit einem Minus von 2,5 Prozent das Licht im Prime Market. Größere Abgaben gab es auch in Do&Co, die Aktien des Caterers verloren 1,7 Prozent.

Die Aktien des Ölkonzerns OMV gaben bei höherem Volumen um 0,90 Prozent nach. Auch an anderen Börsen fanden sich Ölwerte im Vorfeld des Opec-Treffens am Sonntag unter den Verlierern.

Gesucht waren Andritz und Lenzing. Sie legten um 3 und 4 Prozent zu. Die größten Gewinner im Prime Market waren Warimpex mit einem Aufschlag von 7,8 Prozent.

Semperit schlossen nach einer Kurszielerhöhung mit einem Plus von 0,8 Prozent und 39,60 Euro. Die Analysten der Erste Group hatten ihr Kursziel für die Aktie des Baukonzerns von 49,8 auf 52,5 Euro angehoben und ihre Kaufempfehlung "Buy" bestätigt. Erste-Analyst Michael Marschallinger sieht für das Kerngeschäft der Strabag weiter einen positiven Geschäftsausblick./mik/ste/APA/stw



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ANDRITZ AG 54,950 EUR 27.01.23 22:26 Tradegat...
OMV AG 45,590 EUR 27.01.23 22:26 Tradegat...
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:   1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 375     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
27.01.2023 21:25 Jefferies belässt Infineon auf 'Underperform' - Ziel 20 Euro
27.01.2023 21:24 Jefferies belässt AMS-Osram auf 'Hold' - Ziel 6,80 Franken
27.01.2023 21:24 Jefferies belässt ASML auf 'Buy' - Ziel 700 Euro
27.01.2023 21:23 Jefferies belässt Aixtron auf 'Buy' - Ziel 35 Euro
27.01.2023 21:05 US-Anleihen mit Kursverlusten - Renditen steigen
27.01.2023 20:58 Devisen: Euro im US-Handel wenig bewegt
27.01.2023 20:37 Selenskyj: Lage bei Bachmut und Wuhledar 'äußerst angespa...
27.01.2023 20:33 Aktien New York: US-Börsen zurück im Plus - Trüber Ausbli...
27.01.2023 20:33 EQS-Adhoc: Viromed Medical AG: Viromed Medical GmbH plant Me...
27.01.2023 20:20 Großaktionär stoppt Gespräche über Anteilsverkauf an PNE
27.01.2023 19:50 EQS-Adhoc: Morgan Stanley Infrastructure / Photon Management...
27.01.2023 19:48 Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich
27.01.2023 19:45 OTS: Börsen-Zeitung / Nicht nur meckern, machen, Kommentar ...
27.01.2023 19:43 AKTIEN IM FOKUS 2: Trübe Aussichten belasten Intel - Rivale...
27.01.2023 19:33 «Weltklasse» von Wolff: DHB-Team besiegt Ägypten
27.01.2023 19:28 KORREKTUR/ROUNDUP/Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kom...
27.01.2023 19:25 ROUNDUP 2: Für 49 Euro durch Deutschland: Bund und Lände...
27.01.2023 19:00 Reederei-Marke Hamburg Süd verschwindet vom Markt
27.01.2023 18:47 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Kaum Bewegung vor den Leitzin...
27.01.2023 18:47 Dax vor Zinsentscheiden träge ins Wochenende
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
29.01.2023

HOMESTREET INC
Geschäftsbericht

LOGISTICS HOLDINGS LTD.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

MASRAF AL RAYAN CO.
Geschäftsbericht

SAUDI PAPER GROUP
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services