Märkte & Kurse

Übersicht
Suchanfrage
Produktinformation
 

Auf dieser Seite finden Sie alle Nachrichten zeitlich geordnet und zu unterschiedlichen Themen der letzten drei Tage aufgelistet. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle die für Sie interessante Nachricht aus. Zusätzlich können Sie auch unsere Nachrichtensuche nutzen, um damit noch detaillierter nach bestimmten und weiter zurückliegenden Nachrichten zu suchen.

 

Ausgewählte Nachricht
28.11.2022 14:43

Sportmesse Ispo verkleinert - viele Hersteller bleiben fern

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Angesichts ungewisser Konjunkturaussichten bleiben prominente Sportmarken Europas größter Fachmesse Ispo in München in diesem Jahr fern. Die Zahl der Aussteller auf dem am Montag eröffneten Branchentreffen hat im Vergleich zum Jahr 2020 von mehr als 2800 auf 1500 abgenommen, das entspricht einem Minus von über 40 Prozent. In diesem Jahr fehlen bekannte Hersteller wie das US-Unternehmen The North Face ebenso wie europäische Skihersteller. Die Münchner Messegesellschaft rechnet dennoch mit regem Andrang: Auf der dreitägigen Messe werden 50 000 Besucher erwartet, wie Ausstellungsleiterin Lena Haushofer sagte. Sie zeigte sich zufrieden mit dem Neustart der Sportmesse, die nach bald drei Jahren Pandemie nun wieder ohne Corona-Einschränkungen stattfinden kann.

Auf der Ispo stehen traditionell vor allem Wintersport und andere Sportarten an der frischen Luft im Mittelpunkt. Adidas , Nike und Puma waren allerdings schon vor der Corona-Pandemie nicht mehr präsent. Gerade in der Wintersportbranche herrscht in diesem Jahr wegen der Konsumzurückhaltung in Europa große Ungewissheit: "Wir stehen vor der herausforderndsten Wintersaison aller Zeiten", sagte Haushofer.

Die Outdoorindustrie - ohne Ski und Winterausrüstung - profitierte in den vergangenen beiden Jahren von der Corona-Pandemie, die unter anderem einen Wanderboom zur Folge hatte. Nach Daten des Herstellerverbands European Outdoor Group hatten die Großhandelsumsätze in Europa 2021 um knapp 19 Prozent auf 6,2 Milliarden Euro zugelegt, davon entfielen 3,1 Milliarden auf Kleidung und 1,8 Milliarden auf Schuhe. In diesem Jahr laufen die Geschäfte jedoch weniger gut. Laut einer Umfrage des Münchner Ifo-Instituts beurteilen Sportgeschäfte ihre Lage im Schnitt derzeit sogar pessimistischer als andere Einzelhändler./cho/DP/men



Weitere Nachrichten
Name Kurs Währung Datum Zeit Handelsplatz
ADIDAS AG 155,940 EUR 03.02.23 14:36 Xetra
NIKE INC. 'B' 129,060 USD 02.02.23 22:00 NYSE
PUMA SE 66,180 EUR 03.02.23 14:36 Xetra
 
Weitere Nachrichten der letzten drei Tage 
Seiten:  1 2 3 4 5    Berechnete Anzahl Nachrichten: 1.151     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
03.02.2023 14:48 IRW-News: Defence Therapeutics Inc.: Defence Therapeutics un...
03.02.2023 14:47 USA: Löhne steigen wie erwartet
03.02.2023 14:46 ROUNDUP/Werk in Heide: Northvolt sieht noch viel Gesprächsb...
03.02.2023 14:42 USA: Beschäftigung steigt viel stärker als erwartet
03.02.2023 14:39 Leoni zieht Kapitalschnitt in Betracht
03.02.2023 14:35 Werk in Heide: Northvolt sieht noch viel Gesprächsbedarf
03.02.2023 14:35 US-Senatoren: Keine Kampfjets für Türkei ohne Ja zu Nato-E...
03.02.2023 14:32 Kritik an Zwangsinstallation von Vorkassegaszählern in Gro?...
03.02.2023 14:27 OTS: FITUR / Voller Erfolg für die Tourismusbranche auf der...
03.02.2023 14:26 OTS: FITUR / Voller Erfolg für die Tourismusbranche auf der...
03.02.2023 14:20 Iran will Kopftuchzwang mit Videoüberwachung strenger verfo...
03.02.2023 14:18 Gericht: Unbezahlte Freistellung Ungeimpfter war rechtswidri...
03.02.2023 14:18 Klimaklage gegen VW: Gericht kündigt für 24. Februar Entsc...
03.02.2023 14:17 Werk in Heide: Northvolt sieht noch viel Gesprächsbedarf
03.02.2023 14:15 EQS-News: DEFENCE THERAPEUTICS UND CQDM FINANZIEREN DIE ENTW...
03.02.2023 14:10 EQS-Stimmrechte: DEUTZ AG (deutsch)
03.02.2023 14:08 Ministerpräsident Weil: Stromnetz stabil genug für E-Autos
03.02.2023 14:06 Neuzulassungen von Elektroautos brechen ein
03.02.2023 14:05 Ukrainischer Botschafter begrüßt Genehmigung für Leopard-...
03.02.2023 13:57 «Dreifach punkten»: Bayern wollen 1:1-Serie beenden
Suche
Durchsuchen Sie unser Nachrichtenangebot unter Angabe eines von Ihnen gesuchten Begriffs.




 
Weitere Nachrichten
Lesen Sie auch weitere interessante Nachrichten u.a. zu den Themen Aktien im Fokus, Hintergrundberichte, Börsentag auf einem Blick, Wochenausblick oder adhoc-Mitteilungen.
 
Börsenkalender
03.02.2023

ESCO TECHNOLOGIES INC.
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

PRICESMART
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

INTERMEDIA CAPITAL TBK
Geschäftsbericht

GMV MINERALS INC
Analysten-, Investoren- & Aktionärskonferenzen

Übersicht
 

FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services