Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 133 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
19.02.2024 steigend JP MORGAN ASML HOLDING N.V. AA... JPMorgan belässt ASML auf 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat SML auf "Overweight" belassen. Die Lagerbestände der Halbleiterunternehmen gingen zurück, aber wohl nicht so schnell, wie sie sollten, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Sie lägen immer noch über dem saisonalen Durchschnitt der vergangenen Jahre. Kurzfristig die besten Aussichten hätten Unternehmen mit einem Fokus auf Speicherchips. Seine bevorzugten Werte seien VAT und ASML. Dagegen seien Infineon und STMicro zwar sehr billig, aber auch mit am stärksten im Geschäft mit den Auto- und Industrie-Endmärkten mit ihren hohen Lagerbeständen engagiert./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.02.2024 / 11:41 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.02.2024 / 00:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.02.2024 steigend JP MORGAN DEUTSCHE TELEKOM AG ... JPMorgan belässt Deutsche Telekom auf 'Overweight' - Ziel 31 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Deutsche Telekom nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 31 Euro belassen. Er habe seine Schätzungen für den Telekommunikationskonzern nach dem stark ausgefallenen Quartalsergebnis ein wenig angehoben, schrieb Analyst Akhil Dattani in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Wachstumsaussichten blieben trotz des etwas mauen Ausblicks auf 2024 überzeugend./gl/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 25.02.2024 / 19:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.02.2024 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.02.2024 steigend JP MORGAN AXA S.A. ACTIONS POR... JPMorgan belässt Axa auf 'Overweight' - Ziel 39 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Axa auf "Overweight" mit einem Kursziel von 39 Euro belassen. Die positivere Dividendenpolitik des Versicherers wiege schwerer als die Jahreszahlen, die ergebnisseitig seine Erwartungen verfehlt hätten, schrieb Analyst Farooq Hanif in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er senkte aber seine Gewinnprognosen (EPS) für die Jahre 2024 bis 2026./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2024 / 21:44 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.02.2024 / 00:30 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
22.02.2024 steigend JP MORGAN MERCEDES-BENZ GROUP ... JPMorgan belässt Mercedes-Benz auf 'Overweight' - Ziel 78 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Mercedes-Benz nach Jahreszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 78 Euro belassen. Der Autobauer habe insgesamt ein solides Zahlenwerk abgeliefert, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Donnerstag vorliegenden ersten Reaktion. Dabei seien der Free Cashflow und der Dividendenvorschlag stark ausgefallen./edh/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2024 / 07:01 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2024 / 07:09 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2024 steigend JP MORGAN META PLATFORMS INC. ... JPMorgan hebt Ziel für Meta auf 535 Dollar - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Meta nach Zahlen für das vierte Quartal von 420 auf 535 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Ausblick auf ein beschleunigtes Umsatzwachstum im ersten Quartal und eine Quartalsdividende demonstrierten die insgesamt starke Entwicklung des Social-Media-Konzerns, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Freitag vorliegenden Studie. Es sei nun klar geworden, dass Meta kurzfristig hervorragend vorankomme und umfangreich in wichtige langfristige Initiativen investiere. Mit der Quartalsausschüttung öffne sich Meta für einen weiteren Kreis möglicher Anleger./ajx/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2024 / 05:28 / EST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.02.2024 / 05:29 / EST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.02.2024 steigend JP MORGAN ALLIANZ SE VINK.NAME... JPMorgan hebt Ziel für Allianz auf 275 Euro - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Allianz nach Zahlen von 270 auf 275 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Kamran Hossain überarbeitete in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Prognosen für den Versicherer. Zwar sinken seine Annahmen für den operativen Gewinn zwischen 2024 und 2027 um bis zu 4 Prozent, jedoch erhöhte er seine Prognosen zu den Dividenden. Damit trägt der Experte der neuen Ausschüttungspolitik des Konzerns Rechnung./tav/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.02.2024 / 16:56 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.02.2024 / 16:56 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.02.2024 steigend JP MORGAN HELLOFRESH SE INHABE... JPMorgan senkt Ziel für Hellofresh auf 18 Euro - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - JPMorgan hat das Kursziel für Hellofresh von 20 auf 18 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Aktie steht zudem auf der "Analyst Focus List" der US-Bank. Der Kochboxenlieferant sei derzeit unbestreitbar einigem operativem Gegenwind ausgesetzt, schrieb Analyst Marcus Diebel in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der jüngste Kursrutsch erscheine aber übertrieben. Denn bei den Gewinnerwartungen gebe es eine positive Trendwende, und ein Worst-Case-Szenario im US-Geschäft sei inzwischen im Kurs enthalten. Eine Senkung der Unternehmensziele für 2025 sei wahrscheinlich, sollte aber nach dem starken Rückgang zuletzt nur einen begrenzten Kurseinfluss haben./gl/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.02.2024 / 21:18 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.02.2024 / 00:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
20.02.2024 steigend JP MORGAN TOTALENERGIES SE ACT... JPMorgan belässt Totalenergies auf 'Overweight' - Ziel 75 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Totalenergies auf "Overweight" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Er rate mit Blick auf Kursrücksetzer weiter zum Kauf europäischer Öltitel, schrieb Analyst Christyan Malek in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Die Bewertungen seien attraktiv, und zur Mitte der Dekade zeichne sich ein "Superzyklus" in der Branche ab. Neben Totalenergies bewertet Malek auch Shell, Neste und Eni mit "Overweight" - letztere stehen zudem auf der "Analyst Focus List" von JPMorgan. Dagegen stuft er Equinor und BP mit "Underweight" ein und verweist bei BP auf den zuletzt guten Lauf./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.02.2024 / 18:54 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.02.2024 / 00:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
02.02.2024 steigend JP MORGAN DEUTSCHE BANK AG NAM... JPMorgan hebt Ziel für Deutsche Bank auf 14,50 Euro - Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Deutsche Bank von 14,20 auf 14,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Kian Abouhossein hob in einer am Freitag vorliegenden Studie seine Gewinnerwartungen für 2025 und 2026 etwas an. Dabei glichen niedrigere Kostenschätzungen ebenfalls niedrigere Ertragsschätzungen mehr als aus./mis/men

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2024 / 19:14 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.02.2024 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
06.02.2024 steigend JP MORGAN UNICREDIT S.P.A. AZI... JPMorgan hebt Ziel für Unicredit auf 35 Euro - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Unicredit nach Zahlen von 32 auf 35 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analystin Delphine Lee hob in einer am Dienstag vorliegenden Studie die "starke" Ausschüttungspolitik der italienischen Bank besonders positiv hervor. Die Expertin hob zudem ihre Gewinnerwartungen bis 2026 an, um geringere Rückstellungen für faule Kredite zu reflektieren./mis/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.02.2024 / 23:06 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.02.2024 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 133 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services