Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   8 9 10 11 12    Anzahl: 116 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
20.03.2024 UBS BIONTECH SE NAM.-AKT... UBS belässt Biontech auf 'Neutral' - Ziel 110 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Biontech nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 110 US-Dollar belassen. Sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr liege der Umsatz unter den Erwartungen, schrieb Analystin Eliana Merle in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Fokus der Anleger liege beim Vakzinhersteller weiterhin auf Covid-Impfstoffen, was für Belastung für den Aktienkurs sorgen dürfte. Längerfristig seien die Aussichten mit Blick auf die Produkt-Pipeline besser./bek/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.03.2024 / 00:04 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.03.2024 / 00:04 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.04.2024 UBS AHOLD DELHAIZE N.V.,... UBS belässt Ahold Delhaize auf 'Neutral' - Ziel 28 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Ahold Delhaize vor Zahlen zum ersten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 28 Euro belassen. Der Einzelhandelskonzern dürfte gemischt abgeschnitten haben, schrieb Analyst Sreedhar Mahamkali in einer am Montag vorliegenden Studie. Indes dürfte sich der Fokus der Anleger bereits auf den Strategietag des Unternehmens Ende Mai richten. Ein Thema dürfte dann die für Investoren wesentliche Frage sein, wie nachhaltig profitabel das US-Geschäft sei./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.04.2024 / 08:28 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.04.2024 / 08:28 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
26.03.2024 UBS UBS belässt Novo Nordisk auf 'Neutral' - Ziel 795 Kronen

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Novo Nordisk nach klinischen Daten des Wettbewerbers Viking Therapeutics zu einem oral einzunehmenden Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit auf "Neutral" mit einem Kursziel von 795 dänischen Kronen belassen. Diese schienen mit der Wirksamkeit der Abnehm-Pille Amycretin von Novo Nordisk vergleichbar zu sein, schrieb Analyst Jo Walton in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Daten zeigten auch, dass die Wettbewerbsfähigkeit der frühen Medikamentenkandidaten zunehme./la/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2024 / 13:14 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.03.2024 / 13:14 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
09.04.2024 UBS ROCHE HOLDING AG INH... UBS belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 248 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Roche auf "Neutral" mit einem Kursziel von 248 Franken belassen. Eine neue Studie zu dem Blutdrucksenker "Zilebesiran" habe einige Fragen beantwortet, aber nicht alles geklärt, schrieb Analyst Matthew Weston in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Angesichts der noch unklaren langfristigen Sicherheit des Präparats werde die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung Ende des Jahrzehnts auf etwa 30 Prozent taxiert./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.04.2024 / 19:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.04.2024 / 19:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.03.2024 UBS AROUNDTOWN SA BEARER... UBS belässt Aroundtown auf 'Neutral' - Ziel 2,60 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Aroundtown nach Jahreszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 2,60 Euro belassen. Der Gewerbeimmobilien-Spezialist habe die Konsensschätzungen weitgehend erreicht und die Dividendenzahlung angesichts der weiter hohen Verschuldung ausgesetzt, schrieb Analyst Charles Boissier am Mittwoch in einer ersten Reaktion./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.03.2024 / 10:21 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.03.2024 / 10:21 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
03.04.2024 UBS INTEL CORP. REGISTER... UBS belässt Intel auf 'Neutral' - Ziel 50 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Intel auf "Neutral" mit einem Kursziel von 50 US-Dollar belassen. Es gebe keinen Anlass, eine zuversichtlichere Haltung zu dem Halbleiterwert einzunehmen, schrieb Analyst Timothy Arcuri in einer am Mittwoch vorliegenden Studie nach einem Webinar. Daher bleibe man bei einer neutralen Einschätzung. Die neue Segmentberichterstattung des Unternehmens zeige, dass die Waferkosten deutlich über denen anderer Chipauftragsfertiger lägen./mf/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.04.2024 / 03:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.04.2024 / 03:11 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.03.2024 UBS HENKEL AG & CO. KGAA... UBS belässt Henkel auf 'Neutral' - Ziel 75 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Henkel nach dem Quartalsbericht des US-Wettbewerbers H.B. Fuller auf "Neutral" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Der Klebstoffhersteller habe über ein weiteres Quartal mit negativen Preisfestlegungen berichtet und auch die Absatzmengen hätten sich bisher nicht erholt, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Mit Blick auf Henkel geht er davon aus, dass dessen Preismacht im Segment Klebstoffe widerstandsfähiger ist als beim Konkurrenten./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.03.2024 / 23:58 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.03.2024 / 23:58 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
10.04.2024 UBS CONTINENTAL AG INHAB... UBS belässt Continental AG auf 'Neutral' - Ziel 71 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Continental vor Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 71 Euro belassen. Das erste Quartal dürfte für die europäischen Autozulieferer beim organischen Wachstums verhalten ausgefallen sein, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Die Jahresausblicke sollten aber quer durch die Branche bestätigt werden. Dabei bevorzuge man Unternehmen mit zurückhaltenderen Prognosen und damit nicht Continental./mf/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.04.2024 / 12:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.04.2024 / 12:38 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.04.2024 UBS ABB LTD. NAMENS-AKTI... UBS hebt Ziel für ABB auf 43 Franken - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für ABB vor Zahlen zum ersten Quartal von 40 auf 43 Franken angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Industriekonzern dürfte größtenteils im Rahmen der Erwartungen abgeschnitten haben, schrieb Analyst Andre Kukhnin in einer am Montag vorliegenden Studie. Im Bereich Electrification Products sieht der Experte ein anhaltendes Wachstum des Auftragseingangs. Dieses dürfte die Schwäche in den anderen Geschäftsbereichen ausgleichen. Die Aktien seien nach wie vor fair bewertet./la/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.04.2024 / 19:21 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.04.2024 / 19:21 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.03.2024 UBS PROSIEBENSAT.1 MEDIA... UBS belässt ProSiebenSat.1 auf 'Neutral' - Ziel 5,80 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat ProSiebenSat.1 auf "Neutral" mit einem Kursziel von 5,80 Euro belassen. In einer am Donnerstag vorliegenden Studie verwies Analyst Adam Berlin auf die Forderung des Großaktionärs Media For Europe (MFE) nach einer Aufspaltung des Medienkonzerns. Der Grund dahinter sei es, zum einen den Prozess der Rückbesinnung auf das Unterhaltungsgeschäft von ProSieben zu beschleunigen. Zum anderen solle dadurch der Konglomeratsabschlag vermieden werden, dem ein Konzern unterworfen sei, wenn er Geschäftsbereiche konsolidiere, die untereinander keine Synergieeffekte erzeugten./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 21.03.2024 / 10:34 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.03.2024 / 10:34 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   8 9 10 11 12    Anzahl: 116 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services