Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   7 8 9 10 11    Anzahl: 139 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
11.01.2023 steigend UBS NUTRIEN LTD REGISTER... UBS senkt Ziel für Nutrien auf 103 Dollar - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Nutrien in einem Ausblick auf das vierte Quartal 2022 von 110 auf 103 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die Aktie des US-Düngerherstellers Nutrien dürfte wieder steigen, sobald die Preise für Düngemittel eine Unterstützung gefunden haben, schrieb Analyst Joshua Spector in einer am Mittwoch vorliegenden Studie zu nordamerikanischen Chemieunternehmen. 2023 gebe es zwar jede Menge Unsicherheiten. Eine mögliche Rezession in den USA könnte allerdings durch den Optimismus über ein Ende der Lockdowns in China ausgeglichen werden./ck/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.01.2023 / 01:38 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.01.2023 / 01:38 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2023 steigend UBS SAFRAN ACTIONS PORT.... UBS hebt Ziel für Safran auf 160 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Safran von 133 auf 160 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das Geschäft mit Triebwerks-Wartung könnte ein Vorteil für Safran sein bei einer anstehenden Phase mit Überangebot an Flugzeugen, schrieb Analyst Ian Douglas-Pennant in einer am Dienstag vorliegenden Studie. In dieser wurde der ganze Sektor von den Experten neu bewertet./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:44 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2023 / 16:44 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.01.2023 UBS MUENCHENER RUECKVERS... UBS hebt Ziel für Munich Re auf 321 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Munich Re von 290 auf 321 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Analyst Will Hardcastle sieht den Versicherungssektor in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie nach einem Jahr 2022 mit überdurchschnittlicher Kursentwicklung etwas verhaltener wegen Inflations- und Rezessionsrisiken. Die Bewertungen seien nun generell fairer geworden. Für Rückversicherer sei es das härteste Marktumfeld seit Jahrzehnten. Das höhere Munich-Ziel reflektiere bessere Wachstumsperspektiven der Münchener./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.01.2023 / 04:31 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.01.2023 / 04:31 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.01.2023 UBS COVESTRO AG INHABER-... UBS belässt Covestro auf 'Neutral' - Ziel 36 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Covestro nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. Die Eckdaten des Kunststoffkonzerns für 2022 seien ein "Realitätscheck" für die Anleger, aber keine Überraschung, schrieb Analyst Geoff Haire in seiner ersten Reaktion vom Freitagabend. Der Barmittelzufluss habe die Erwartungen übertroffen, die Cashflow-Rendite sei eine Stütze für die Aktien. Covestro hatte für 2022 einen Verlust mitgeteilt wegen hoher Abschreibungen. Zudem war das operative Ergebnis unter den Markterwartungen geblieben./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.01.2023 / 18:52 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.01.2023 / 18:52 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
01.02.2023 UBS PFIZER INC. REGISTER... UBS senkt Ziel für Pfizer auf 45 Dollar - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Pfizer nach Zahlen von 47 auf 45 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Ausblick auf das Jahr 2023 sei nicht schön, dies sei aber in etwa auch so erwartet worden, schrieb Analyst Colin Bristow in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Es sei notwendig gewesen, die Ziele auf eine neue Basis zu bringen. Er sei nur wenig überzeugt, was die Rückkehr zum Wachstum mit Covid-19-Produkten betrifft./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.02.2023 / 07:11 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.01.2023 UBS MICROSOFT CORP. REGI... UBS belässt Microsoft auf 'Neutral' - Ziel 250 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Microsoft auf "Neutral" mit einem Kursziel von 250 US-Dollar belassen. Analyst Karl Keirstead befasste sich in einer am Donnerstag vorliegenden Studie zu US-amerikanischen Cloud-Infrastruktur-Unternehmen mit den wahrscheinlichen Auswirkungen der steigenden Energiekosten, vor allem in Europa, 2023 und darüber hinaus. Er kommt zu dem Schluss, dass die Zeit des Margengegenwinds noch nicht vorbei sei, auch wenn Microsoft und Amazon ihre kurzfristigen Rückgänge inzwischen beziffert hätten und die Energiepreise von ihren Höchstständen im August 2022 zurückgegangen seien./ck/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.01.2023 / 02:24 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.01.2023 / 02:24 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.01.2023 UBS SALZGITTER AG INHABE... UBS hebt Ziel für Salzgitter auf 34 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Salzgitter AG von 25 auf 34 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Angesichts des Reopening in China und abnehmender Inflationssorgen hätten Stahlwerte im vierten Quartal 2022 eine Rally gestartet, schrieb Analyst Andrew Jones in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Anleger sollten den Kursen jetzt aber nicht nachrennen, sie seien fundamental nicht gerechtfertigt. Chinas Reopening sei kein "Game changer" für die europäische Stahlbranche. Strukturelle Probleme blieben bestehen./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.01.2023 / 04:25 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.01.2023 / 04:25 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.01.2023 UBS DWS GROUP GMBH & CO.... UBS belässt DWS auf 'Neutral' - Ziel 30,50 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für DWS auf "Neutral" mit einem Kursziel von 30,50 Euro belassen. Schroders könne zum Jahresende 2022 die beste Wertentwicklung seiner Fonds unter den europäischen Vermögensverwaltern vorweisen und habe damit die Deutsche-Bank-Tochter DWS überholt, schrieb Analyst Michael Werner in einer am Montagabend vorliegenden Branchenstudie. Die Wertentwicklung sei ein wichtiger Faktor für die künftigen Mittelzuflüsse, erinnerte der Experte./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.01.2023 / 19:39 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.01.2023 / 19:39 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
23.01.2023 UBS SCHAEFFLER AG INHABE... UBS hebt Ziel für Schaeffler auf 6,20 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Schaeffler von 4,90 auf 6,20 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Den sich nach Preissenkungen bei Tesla bahnbrechenden Preiskampf in der europäischen und US-amerikanischen Autoindustrie sieht Analyst Patrick Hummel in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie als "Sturm" für die Hersteller, während Zulieferer eher "sichere Häfen" seien. Bei Reifenproduzenten scheine der kurzfristig negative Ausblick eingepreist zu sein. Für Schaeffler erhöhte Hummel seine Schätzungen für den Gewinn je Aktie um durchschnittlich 20 Prozent für 2022 bis 2025, womit er höhere Umsätze aufgrund eines starkes Auftragseingangs reflektiert./ajx/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.01.2023 / 08:20 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.01.2023 / 08:20 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2023 UBS KERING S.A. ACTIONS ... UBS belässt Kering auf 'Neutral' - Ziel 540 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat Kering nach Ernennung eines neuen Kreativ-Direktors auf "Neutral" mit einem Kursziel von 540 Euro belassen. Der Luxusgüter-Hersteller blicke auf eine Erfolgsgeschichte zurück, wenn es darum gehe, aufstrebende und der Öffentlichkeit noch eher unbekannte Mode-Designer zu verpflichten, schrieb Analystin Zuzanna Pusz in einer am Montag vorliegenden Studie. Daher sollte die Ernennung von Sabato De Sarno nicht überraschen. Die Ankündigung dürfte am Markt dennoch positiv aufgenommen werden, eine Phase der Unsicherheit ende nun./ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2023 / 22:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.01.2023 / 22:13 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   7 8 9 10 11    Anzahl: 139 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services