Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4    Anzahl: 35 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
23.05.2024 DZ BANK NVIDIA CORP. REGISTE... DZ Bank senkt Nvidia auf 'Halten' - Fairer Wert 1025 Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Nvidia nach einem "sehr guten ersten Quartal" von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, den fairen Wert aber von 870 auf 1025 US-Dollar angehoben. Die Aktie des Prozessorherstellers sei nach ihrem steilen Anstieg fair bewertet, schrieb Analyst Ingo Wermann in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das Unternehmen habe im abgelaufenen Quartal weiterhin von seiner führenden Position bei Chips für die Künstliche Intelligenz profitiert. Der Experte warnt vor der zunehmenden Gefahr, dass finanzkräftige Kunden eigene KI-Chips entwickeln könnten./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.05.2024 / 15:41 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.05.2024 / 15:45 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.05.2024 DZ BANK JENOPTIK AG NAMENS-A... DZ Bank senkt Jenoptik auf 'Halten' - Fairer Wert weiter 30 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Jenoptik nach der Kurserholung von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft. Den fairen Wert der Aktien der Jenaer ließ Analyst Dirk Schlamp in seiner am Freitag vorliegenden Studie unverändert bei 30 Euro und sieht damit kaum noch Kurspotenzial. Auch Spielraum für steigende Ergebnisschätzungen sieht er kaum und hält attraktive Schritte der Portfoliobereinigung aktuell für schwierig./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2024 / 08:43 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / 08:49 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.05.2024 steigend DZ BANK GERRESHEIMER AG INHA... DZ Bank belässt Gerresheimer auf 'Kaufen' - Fairer Wert 130 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Aktien von Gerresheimer bei einem fairen Wert von 130 Euro auf "Kaufen" belassen. "Der Bormioli-Deal ist ein (etwas) zweischneidiges Schwert", schrieb Analyst Sven Kürten am Freitag in der Nachbetrachtung der geplanten Übernahme. Zunächst erscheine sie wertsteigernd, es bleibe aber abzuwarten, ob die geplanten Synergien auch erzielt würden. Die Verstärkung des eher unterdurchschnittlich wachsenden Pressglasgeschäfts mache nur Sinn, wenn es letztlich zu einem guten Preis verkauft werde./ag/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2024 / 10:50 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / 11:03 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.05.2024 DZ BANK CTS EVENTIM AG & CO.... DZ Bank hebt fairen Wert für CTS Eventim auf 81 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für CTS Eventim nach Zahlen zum ersten Quartal von 67 auf 81 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Der Ticketvermarkter und Konzertveranstalter habe mit einem starken Anstieg der Internetticketmenge und einer soliden Profitabilität (bereinigte Ebitda-Marge) überzeugt, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte stufte die Veranstaltungspipeline als attraktiv ein, prognostizierte eine geringe Preiselastizität und geht davon aus, dass der Konzern weiterhin überdurchschnittlich von der hohen Reichweite seiner Ticketing-Plattformen profitieren wird./la/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2024 / 14:52 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / 15:04 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
24.05.2024 steigend DZ BANK BOEING CO. REGISTERE... DZ Bank senkt fairen Wert für Boeing auf 226 Dollar - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Boeing von 245 auf 226 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Kaufen" belassen. Der Finanzvorstand des Flugzeugbauers warne vor einem schwachen zweiten Quartal, schrieb Analyst Robert Czerwensky in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies verdeutliche, dass sich eine Erholung bei den Amerikanern verzögere. Er hält es aber für plausibel, dass sich die operative Entwicklung im zweiten Halbjahr verbessert. Czerwensky senkte seine Annahme für den Free Cashflow, der in seinem Bewertungsmodell maßgeblich ist./tih/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2024 / 17:35 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.05.2024 / 17:45 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
27.05.2024 DZ BANK ENCAVIS AG INHABER-A... DZ Bank senkt Encavis auf 'Halten' und fairen Wert auf 17,50 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Encavis angesichts des Übernahmeangebots durch den US-Finanzinvestor KKR von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 20,00 auf 17,50 Euro gesenkt. Insgesamt rechne er nicht mehr mit einem Gegenangebot eines anderen Interessenten, schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem geht der Experte auch nicht mehr davon aus, dass spezialisierte Marktteilnehmer mit Blick auf die Mindestannahmequote versuchen könnten, ein noch höheres Angebot zu erwirken. Es hätten bereits fast ein Drittel der Aktionäre des Wind- und Solarparkbetreibers der Übernahme zugestimmt. Er empfiehlt die Annahme der Offerte./la/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.05.2024 / 14:56 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.05.2024 / 15:09 / MESZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.05.2024 steigend DZ BANK HORNBACH HOLDING AG&... DZ Bank belässt Hornbach Holding auf 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Hornbach Holding auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 90 Euro je Aktie belassen. Der Baumarktkonzern kehre auf den Wachstumspfad zurück, die Aktie sei günstig, schrieb Analyst Thomas Maul in einer am Dienstag vorliegenden Studie./ajx/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.05.2024 / 08:06 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.05.2024 / 08:11 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
28.05.2024 DZ BANK ALSTOM S.A. ACTIONS ... DZ Bank hebt fairen Wert für Alstom auf 19 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktie von Alstom von 16,03 auf 19,00 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Zughersteller treibe den Schuldenabbau voran, dies sei positiv, schrieb Analyst Robert Czerwensky in einer am Dienstag vorliegenden Studie./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.05.2024 / 11:29 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.05.2024 / 11:36 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
04.06.2024 steigend DZ BANK JUNGHEINRICH AG INHA... DZ Bank hebt fairen Wert für Jungheinrich auf 44 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Jungheinrich im Nachgang der Intralogistik-Messe von 38 auf 44 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Analyst Alexander Hauenstein beschäftigte sich in einer am Dienstag vorliegenden Studie zu Lagertechnik-Herstellern genauer mit drohender Konkurrenz aus Fernost. Chinesische Flurförderzeug-Hersteller agierten noch nicht in der Spitzengruppe, holten aber stetig auf. Jungheinrich habe im Bereich Lagerautomation noch Vorsprung, spüre aber zunehmend Druck im Staplergeschäft. Nach einem Bewertungsvergleich erscheine ihm Jungheinrich als das vielversprechendere Investment im Vergleich zu Kion./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.06.2024 / 13:55 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.06.2024 / 14:06 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
04.06.2024 DZ BANK KION GROUP AG INHABE... DZ Bank senkt Kion auf 'Halten' - Fairer Wert runter auf 45 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Kion im Nachgang der Intralogistik-Messe von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert von 48 auf 45 Euro gesenkt. Analyst Alexander Hauenstein beschäftigte sich in einer am Dienstag vorliegenden Studie zu Lagertechnik-Herstellern genauer mit drohender Konkurrenz aus Fernost. Chinesische Flurförderzeug-Hersteller agierten noch nicht in der Spitzengruppe, holten aber stetig auf. Nach einem Bewertungsvergleich erscheine ihm Jungheinrich als das vielversprechendere Investment im Vergleich zu Kion./tih/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.06.2024 / 13:55 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.06.2024 / 14:06 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4    Anzahl: 35 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services