Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
26.01.2024 steigend UBS RWE AG INHABER-AKTIE... UBS belässt RWE auf 'Buy' - Ziel 52,00 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für RWE auf "Buy" mit einem Kursziel von 52,00 Euro belassen. Der Energiekonzern habe wegen spürbar gesunkener Energiepreise seine Prognose gekappt, schrieb Analystin Wanda Serwinowska in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die vorläufigen Zahlen zum vergangenen Jahr seien zwar solide ausgefallen, der Fokus liege nun aber auf dem pessimistischeren Ausblick. Dieser berge Abwärtsrisiken für die Konsensschätzungen./niw/he

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.01.2024 / 13:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.01.2024 / 13:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.01.2024 steigend UBS WACKER CHEMIE AG NPV... UBS belässt Wacker Chemie auf 'Buy' - Ziel 130 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Wacker Chemie auf "Buy" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. Der Spezialchemiekonzern habe mit seinem vierten Quartal die Markterwartungen verfehlt und es gebe im Jahr 2024 bislang auch nur wenig Signale für eine Verbesserung, schrieb Analyst Samuel Perry in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Aktienkurs dürfte negativ darauf reagieren./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2024 / 07:14 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.01.2024 / 07:14 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.01.2024 UBS SARTORIUS AG VORZUGS... UBS hebt Ziel für Sartorius auf 355 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Sartorius nach Quartalszahlen von 346 auf 355 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Kennziffern des Pharma- und Laborausrüsters seien stark ausgefallen, schrieb Analyst Matthew Weston in einer am Montag vorliegenden Studie. Das höhere Kursziel begründete er mit seinem gestiegenen Vertrauen in eine Erholung des Bioprocess-Geschäfts./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2024 / 00:32 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.01.2024 / 00:32 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
29.01.2024 steigend UBS ENEL S.P.A. AZIONI N... UBS belässt Enel auf 'Buy' - Ziel 7,55 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Enel auf "Buy" mit einem Kursziel von 7,55 Euro belassen. Analyst Mark Freshney betonte in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie seine weiterhin positive Einschätzung zu den Anbietern Erneuerbarer Energien. In den integrierten Energiekonzernen wie Enel und Iberdrola sieht er aber eine bessere Möglichkeit, diesen Trend in Verbindung mit dem Investitionswachstum bei den Stromnetzen zu nutzen, schrieb der Experte./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.01.2024 / 01:15 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.01.2024 / 01:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2024 steigend UBS BRENNTAG SE NAMENS-A... UBS hebt Ziel für Brenntag auf 94 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Brenntag von 84 auf 94 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Chemikalienhändler hätten 2023 in der Zeit nach der Pandemie eine Normalisierung der Gewinnentwicklung durchlebt, schrieb Analystin Nicole Manion in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Sie rechnet 2024 aber nicht mit einem Umschwung und geht weiter selektiv an die Sektorwerte heran. Sie bevorzugt Unternehmen mit Anpassungsmöglichkeiten am Portfolio, wie etwa Brenntag./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2024 / 07:04 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2024 / 07:04 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
30.01.2024 fallend UBS HAPAG-LLOYD AG NAMEN... UBS belässt Hapag-Lloyd auf 'Sell' - Ziel 110 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Hapag-Lloyd nach vorläufigen Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 110 Euro belassen. Der Umsatz liege im Rahmen seiner Erwartung und der Marktschätzungen, schrieb Analyst Cristian Nedelcu in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Im Zusammenhang mit der Situation am Roten Meer und den gestiegenen Frachtraten sei der Aktienkurs von Hapag-Lloyd im Vergleich zum Wettbewerber Maersk überproportional gestiegen. Er hält dies für nicht gerechtfertigt./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2024 / 07:58 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2024 / 07:58 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2024 fallend UBS DIAGEO PLC REG. SHAR... UBS senkt Ziel für Diageo auf 2600 Pence - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Diageo von 2650 auf 2600 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Ein grundlegend schwaches Wachstum bedinge das Risiko sinkender Aktienkurse, schrieb Analyst Sanjeet Aujla in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Bewertungsaufschlag, den die Papiere gegenüber Mitbewerbern haben, sei anfällig für eine anhaltende Schwäche am US-Markt. Es gebe international wenig, was dies und den Lagerbestandsabbau in Lateinamerika aufwiegen kann./tih/mne

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.01.2024 / 23:43 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.01.2024 / 23:43 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2024 UBS ALPHABET INC. REG. S... UBS belässt Alphabet auf 'Neutral' - Ziel 150 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für die Alphabet A-Aktie nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 150 US-Dollar belassen. Der Betreiber der Google-Suchmaschine schütze seine Umsätze bei gleichzeitigen Investitionen, schrieb Analyst Stephen Ju in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Dies dürfte die Aktien kurzfristig belasten, durch einen Rücksetzer könnten Anleger aber wieder konstruktiver an sie herangehen. Das Verhältnis von Betriebskosten und dem Bruttogewinn spreche aber dafür, dass die Aktionärsrendite verteidigt wird./tih/mne

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2024 / 07:39 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2024 / 07:39 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2024 steigend UBS MICROSOFT CORP. REGI... UBS hebt Ziel für Microsoft auf 480 Dollar - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Microsoft nach Quartalszahlen von 400 auf 480 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die positive Wirkung des Trendthemas Künstliche Intelligenz (KI) schlage im Cloud-Geschäft des Softwarekonzerns nun durch, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./ajx/mne

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2024 / 10:07 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2024 / 10:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
31.01.2024 steigend UBS ADVANCED MICRO DEVIC... UBS senkt Ziel für AMD auf 205 Dollar - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für AMD nach Zahlen von 220 auf 205 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Ausblick des Chipkonzerns liege etwas unter den Markterwartungen, schrieb Analyst Timothy Arcuri in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Gaming-Segment habe einen weitaus stärker als erwarteten Rückschlag im ersten Halbjahr erlebt. Ein Kritikpunkt der Aktie sei ihr Kursanstieg. Die Bewertung sei teuer angesichts des weiterhin gedämpften Wachstums./tih/mne

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2024 / 05:42 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2024 / 05:42 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 137 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services