Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 80 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
15.09.2022 steigend UBS DEUTSCHE TELEKOM AG ... UBS belässt Deutsche Telekom auf 'Buy' - Ziel 26 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Telekom auf "Buy" mit einem Kursziel von 26 Euro belassen. Der deutsche Telekommarkt sei günstig und biete Wachstumschancen für die operativen Gewinne (Ebitda) nahezu aller Anbieter, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Donnerstag vorliegenden Sektorstudie. Die Aktien der Deutschen Telekom blieben sein Favorit, das Unternehmen sei am optimistischsten und dürfte in der Zukunft mit positiven Überraschungen aufwarten./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 UBS TELEFÓNICA DEUTSCHL... UBS belässt Telefonica Deutschland auf 'Neutral' - Ziel 2,60 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Telefonica Deutschland auf "Neutral" mit einem Kursziel von 2,60 Euro belassen. Der deutsche Telekommarkt sei günstig und biete Wachstumschancen für die operativen Gewinne (Ebitda) nahezu aller Anbieter, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Donnerstag vorliegenden Sektorstudie. Die Aktien der Deutschen Telekom blieben sein Favorit. Telefonica Deutschland werde im Oktober die Preise im Mobilfunk erhöhen./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 UBS UNITED INTERNET AG N... UBS belässt United Internet auf 'Neutral' - Ziel 33 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für United Internet auf "Neutral" mit einem Kursziel von 33 Euro belassen. Der deutsche Telekommarkt sei günstig und biete Wachstumschancen für die operativen Gewinne (Ebitda) nahezu aller Anbieter, schrieb Analyst Polo Tang in einer am Donnerstag vorliegenden Sektorstudie. Die Inflation von Energie- und Lohnkosten scheine für die Branche kein größeres Problem zu sein. Die Aktien der Deutschen Telekom blieben sein Favorit./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 16:35 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 UBS HANNOVER RÜCK SE NA... UBS hebt Ziel für Hannover Rück auf 161 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Hannover Rück von 155 auf 161 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die Niedersachsen seien im Rückversicherungsgeschäft die Klassenbesten, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Das Unternehmen sei gut mit Kapital ausgestattet und verfüge über ausreichend Reserven. Letztere dürften aber unter den inflationären Tendenzen leiden. Die Papiere erschienen ihm fair bewertet./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 fallend UBS SWISS RE AG NAMENS-A... UBS hebt Ziel für Swiss Re auf 71 Franken - 'Sell'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Swiss Re von 69 auf 71 Franken angehoben und die Einstufung auf "Sell" belassen. Der schweizerische Rückversicherer sei in der Branche am meisten von inflationären Tendenzen betroffen, die die Reserven in der Bilanz belasteten, schrieb Analyst Will Hardcastle in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Hinzu komme, dass ein vergleichsweise hoher Verschuldungsgrad Aktienrückkäufen entgegenstehe./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 21:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 steigend UBS UBS belässt Akzo Nobel auf 'Buy' - Ziel 85 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Akzo Nobel nach Gewinnwarnungen von Dow und Eastman Chemical auf "Buy" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Beide US-Chemiekonzerne hätten für das dritte Quartal Gewinnwarnungen ausgesprochen, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Bausektor als Abnehmer chemischer Produkte scheine im Quartalsvergleich am meisten Schwäche zu zeigen. Unter den europäischen Produzenten wären hiervon BASF, Arkema, Clariant und Solvay betroffen, während die Risiken bei Akzo Nobel bezüglich der Volumina eingepreist sein dürften./bek/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.09.2022 / 22:55 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2022 / 22:55 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
15.09.2022 steigend UBS MICROSOFT CORP. REGI... UBS belässt Microsoft auf 'Buy' - Ziel 330 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Microsoft auf "Buy" mit einem Kursziel von 330 US-Dollar belassen. Bei dem Softwarekonzern habe es zuletzt einige Dinge gegeben, mit denen sich Anleger beschäftigen mussten - von der PC-Schwäche bis hin zur Dynamik der Cloud-Migration, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er ließ diese Aspekte nun in seine Schätzungen einfließen, genauso wie eine neue Segment-Abgrenzung. In der Summe sieht er seine Kaufempfehlung untermauert./tih/jha/

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 05:21 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.09.2022 / 05:21 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 steigend UBS SHELL PLC REG. SHARE... UBS belässt Shell auf 'Buy' - Ziel 2650 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Shell auf "Buy" mit einem Kursziel von 2650 Pence belassen. Der neue Konzernchef Wael Sawan sei nicht überraschend ernannt worden, schrieb Analyst Henri Patricot in einer am Freitag vorliegenden Studie. Merkliche Veränderungen der Unternehmensstrategie des Rohölkonzerns seien nicht zu erwarten./mf/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 17:17 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.09.2022 / 17:17 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
16.09.2022 steigend UBS MCDONALD'S CORP. REG... UBS belässt McDonald's auf 'Buy' - Ziel 285 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für McDonald's nach einem Termin mit dem Finanzchef auf "Buy" mit einem Kursziel von 285 US-Dollar belassen. In den Aussagen habe es Hinweise gegeben, dass die grundlegende Strategie der Schnellrestaurant-Kette beibehalten werde, schrieb Analyst Dennis Geiger in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Stärke des Markenbilds habe Bestand./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.09.2022 / 23:30 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.09.2022 / 23:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.09.2022 steigend UBS UBS belässt Michelin auf 'Buy' - Ziel 38 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Michelin nach aktuellen Daten vom Reifenmarkt auf "Buy" mit einem Kursziel von 38 Euro belassen. Das Wachstum des Marktes für Ersatzreifen sei im August ziemlich schwach gewesen, schrieb Analyst David Lesne in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Stark habe sich aber das Erstausrüster-Geschäft mit der Autoindustrie entwickelt. Michelin bleibt sein bevorzugter Sektorwert wegen einer attraktiven Bewertung./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.09.2022 / 06:09 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 20.09.2022 / 06:09 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 80 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services