Märkte & Kurse

ROLLS ROYCE HOLDINGS PLC REGISTERED SHARES ...
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: GB00B63H8491 WKN: A1H81L Typ: Aktie DIVe: 0,00% KGVe: 75,69
 
0,795 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 30.09.22, 22:26:51
Aktuell gehandelt: 52.758 Stk.
Intraday-Spanne
0,775
0,814
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -50,85%
Perf. 5 Jahre -77,05%
52-Wochen-Spanne
0,730
1,780
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  


Analystenmeinungen Fundamentale Kennzahlen Technische Kennzahlen Verlustrisiko (Value at Risk)

 

Ausgewählte Analyse zu dieser Aktie
27.09.2022 -

JPMorgan belässt Rolls-Royce auf 'Underweight' - Ziel 60 Pence

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Aktie des Triebwerksbauers Rolls-Royce auf "Underweight" mit einem Kursziel von 60 Pence belassen. Die Titel europäischer Luftfahrtunternehmen hätten zuletzt heftig unter der dramatischen Aufwertung des US-Dollar zu Pfund und Euro gelitten, schrieb Analyst David Perry in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Bei den Fluggesellschaften falle ein heftiger Anstieg der in Dollar berechneten Treibstoff-, Wartungs- und Leasingkosten ins Gewicht. Am härtesten treffe es die Billigflieger, die kaum Erlöse in Dollar erzielten, mit denen sie die Kostenentwicklung kompensieren könnten. Airbus und der Triebwerksbauer MTU dagegen profitierten von der starken US-Währung, da sie kurzfristig geringere Kosten für Währungsabsicherungsgeschäfte hätten als die Konkurrenten Safran und Rolls-Royce./gl/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.09.2022 / 01:00 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.09.2022 / 01:05 / BST


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Quelle : JP MORGAN
 
Weitere Analysen zu dieser Aktie
Seite:  1  Anzahl: 8 Treffer     
Datum Titel Name des Analysten Trend
27.09.2022 JPMorgan belässt Rolls-Royce auf 'Underweight' - Ziel 60 Pence JP MORGAN fallend
08.09.2022 Jefferies belässt Rolls-Royce auf 'Hold' - Ziel 90 Pence JEFFERIES & CO
05.08.2022 Deutsche Bank Research senkt Ziel für Rolls-Royce - 'Hold' DEUTSCHE BANK
04.08.2022 Berenberg belässt Rolls-Royce auf 'Hold' - Ziel 100 Pence BERENBERG BANK
04.08.2022 UBS belässt Rolls-Royce auf 'Neutral' - Ziel 102 Pence UBS
13.06.2022 Morgan Stanley hebt Rolls-Royce auf 'Overweight' - Ziel 118 Pence MORGAN STANLEY steigend
06.10.2021 Bernstein hebt Rolls-Royce auf 'Market-Perform' - Ziel 133 Pence BERNSTEIN steigend
05.10.2021 Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Rolls-Royce auf 165 Pence - 'Buy' KEPLER EQUITIES steigend

Details zum Analyst

Analyst:
JP MORGAN

Getroffene Prognosen :
691

Quote der erfolgreichen Prognosen :
51,50%

Weitere Analysen

 

Analystenbewertungen




Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services