Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 78 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
07.09.2022 steigend UBS HSBC HOLDINGS PLC RE... UBS belässt HSBC auf 'Buy' - Ziel 680 Pence

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für HSBC auf "Buy" mit einem Kursziel von 680 Pence belassen. Analyst Jason Napier zeigte sich in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie positiv gegenüber dem Bankensektor in Europa. Die Nettozinserträge lägen über den Erwartungen, und die Kapitalausstattung sei in der Regel mehr als ausreichend, um den voraussichtlichen Anstieg der Kreditkosten zu bewältigen. Zudem seien die Bewertungen im Sektor attraktiv./tav/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.09.2022 / 17:09 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
07.09.2022 UBS AXA S.A. ACTIONS POR... UBS belässt Axa auf 'Neutral' - Ziel 27,60 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Axa auf "Neutral" mit einem Kursziel von 27,60 Euro belassen. Analyst Will Hardcastle nahm in einer am Mittwoch vorliegenden Studie einen Ausblick von Fitch zum Versicherungssektor zum Anlass für eine eigene Analyse. Er stimme der Ratingagentur zu, dass die Geschäfte abseits der Lebensversicherung am stärksten von der Teuerung betroffen sein dürften. Hier dürften jene Unternehmen mit mangelnder Preisgestaltungsmacht am stärksten gefährdet sein, aufgrund der negativen Auswirkungen von steigenden Schadenskosten auf Marge und Kapital ein negatives Kreditrating zu bekommen./tav/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.09.2022 / 07:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
07.09.2022 steigend UBS ZURICH INSURANCE GRO... UBS belässt Zurich auf 'Buy' - Ziel 565 Franken

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Zurich auf "Buy" mit einem Kursziel von 565 Franken belassen. Analyst Will Hardcastle nahm in einer am Mittwoch vorliegenden Studie einen Ausblick von Fitch zum Versicherungssektor zum Anlass für eine eigene Analyse. Er stimme der Ratingagentur zu, dass die Geschäfte abseits der Lebensversicherung am stärksten von der Teuerung betroffen sein dürften. Hier dürften jene Unternehmen mit mangelnder Preisgestaltungsmacht am stärksten gefährdet sein, aufgrund der negativen Auswirkungen von steigenden Schadenskosten auf Marge und Kapital ein negatives Kreditrating zu bekommen./tav/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.09.2022 / 07:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS LINDE PLC REGISTERED... UBS senkt Ziel für Linde auf 320 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Linde von 350 auf 320 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Buy" belassen. Industriegase seien der attraktivste Subsektor im europäischen Chemiesektor, schrieb Analyst Geoff Haire in einer am Montag vorliegenden Studie. Das Geschäftsmodell von Linde sei defensiv, gleichzeitig verbesserten sich die Margen. Angesichts eines höheren risikofreien Zinssatzes steige aber die Schätzung für das aufzuwendende Betriebskapital./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:19 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:19 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS AIR LIQUIDE-SA ET.EX... UBS senkt Ziel für Air Liquide auf 144 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Air Liquide von 151 auf 144 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Nach einer starken Abwertung des Subsektors Industriegase sei ein Einstieg nun attraktiv, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Montag vorliegenden Studie. Weiteres Abwärtspotenzial hänge mit Sicht auf sechs Monate nun von möglichen Gasrationierungen ab. Dem niedrigeren Kursziel lägen derweil höhere Annahmen für den risikofreien Zinssatz zugrunde./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:07 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS ADYEN N.V. AANDELEN ... UBS senkt Ziel für Adyen auf 1730 Euro - 'Buy'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Adyen von 2568 auf 1730 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Die langfristigen Aussichten des Zahlungsabwicklers hätten sich nicht verdüstert, schrieb Analyst Michael Briest in einer am Montag vorliegenden Studie. Kurzfristig habe sich das Wachstum allerdings abgeschwächt, das erste Halbjahr habe das schwächste Wachstum seit den ersten sechs Monaten 2020 gezeigt. Der Aktienkurs preise nun eine weitere Abschwächung mehr als ein, bevor es 2023 wieder aufwärts gehen sollte./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:13 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2022 / 17:13 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS MERCEDES-BENZ GROUP ... UBS belässt Mercedes-Benz auf 'Buy' - Ziel 80 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Mercedes-Benz nach einem Treffen mit Finanzchef Harald Wilhelm auf "Buy" mit einem Kursziel von 80 Euro belassen. Dessen Aussagen zu den aktuellen Bestellungen sowie zu den Preisen und der Produktpalette seien grundsolide gewesen, schrieb Analyst Patrick Hummel in einer am Montag vorliegenden Studie. Es gebe beim Autobauer keine Abschwächung der Aufträge und keine Stornierungen./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2022 / 15:24 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2022 / 15:24 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS DEUTSCHE BOERSE AG N... UBS belässt Deutsche Börse auf 'Buy' - Ziel 210 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Deutsche Börse auf "Buy" mit einem Kursziel von 210 Euro belassen. Die Deutsche Börse profitiere mittels der Leipziger Strombörsen-Tochter EEX von den starken Schwankungen am Gasmarkt, schrieb Analyst Michael Werner in einer am Montag vorliegenden Studie. Hier seien die Handelsgebühren zuletzt gestiegen. Für die Schätzungen für die EEX ergebe sich in den kommenden zwei bis vier Quartalen entsprechendes Aufwärtspotenzial./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.09.2022 / 23:36 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.09.2022 / 23:36 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 steigend UBS ENGIE S.A. ACTIONS P... UBS belässt Engie auf 'Buy' - Ziel 17 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Engie nach einem Treffen mit der Chefin Catherine MacGregor auf "Buy" mit einem Kursziel von 17 Euro belassen. Diese habe sich zuversichtlich geäußert trotz der gegenwärtigen Marktturbulenzen, schrieb Analyst Sam Arie in einer am Montag vorliegenden Studie. So sei der Tarifschutz für die Kunden des Energieversorgers in Frankreich solide. Von gedeckelten Strompreisen dürfte für die in Belgien betriebenen Atomkraftwerke kaum Risiken ausgehen. Engie verfüge zudem über ausreichend Gas trotz der jüngsten Verluste russischen Gases./bek/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2022 / 16:27 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2022 / 16:27 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
12.09.2022 UBS SALESFORCE INC. REGI... UBS belässt Salesforce auf 'Neutral' - Ziel 180 Dollar

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Salesforce vor einer Investorenveranstaltung auf "Neutral" mit einem Kursziel von 180 US-Dollar belassen. Es werde ein besonders wichtiger Investorentag für den Softwarekonzern, nachdem dieser zuletzt mit seinem Halbjahresausblick enttäuscht habe, schrieb Analyst Karl Keirstead in einer am Montag vorliegenden Studie./tih/tav

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.09.2022 / 01:56 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 12.09.2022 / 01:56 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   1 2 3 4 5    Anzahl: 78 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services