Märkte & Kurse

Einzelanalysen zu Aktien
Suchanfrage Börsenlexikon
Produktinformation
 

Stellen Sie Ihre Investmententscheidungen auf eine solide Basis und lesen Sie aktuelle und vergangene Einzelanalysen und Rating-Updates von ausgewählten Analysten zu verschiedenen Aktien aus verschiedenen Märkten.


 

Seiten:   3 4 5 6 7    Anzahl: 100 Treffer     

Datum Rating Analyst Aktie Text
18.11.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL BAYER AG NAMENS-AKTI... Barclays senkt Ziel für Bayer auf 80 Euro - 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Bayer nach Zahlen von 90 auf 80 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Der Pharma- und Agrarchemiekonzern habe abermals gute Resultate erzielt, wobei die Aktien dennoch gefallen seien, schrieb Analystin Emily Field in einer am Freitag vorliegenden Studie. Für Mollstimmung sorgten Befürchtungen, dass die Preise für den Unkrautvernichter Glyphosat fallen könnten./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.11.2022 / 17:59 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.11.2022 BARCLAYS CAPITAL VANTAGE TOWERS AG NA... Barclays senkt Ziel für Vantage Towers auf 26 Euro - Equal Weight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Vantage Towers von 32 auf 26 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Dies schrieb Analyst Maurice Patrick in einer am Freitag vorliegenden Studie nach Halbjahreszahlen der Konzernmutter Vodafone./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.11.2022 / 12:33 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
18.11.2022 BARCLAYS CAPITAL VODAFONE GROUP PLC R... Barclays senkt Ziel für Vodafone auf 110 Pence - 'Equal Weight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Vodafone nach Halbjahreszahlen von 120 auf 110 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Der Telekomkonzern habe nach schwache Resultaten den Jahresausblick gesenkt, schrieb Analyst Maurice Patrick in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte reduziere seine Schätzungen, was aber vor allem an Währungseffekten liege. Seine Erwartungen für das Geschäftsjahr 2024 lägen deutlich unter dem Konsens./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.11.2022 / 12:33 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 18.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL SAP SE INHABER-AKTIE... Barclays hebt SAP auf 'Overweight' - Ziel hoch auf 130 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat SAP von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 105 auf 130 Euro angehoben. Der Status des Wandels zur Cloud und zu Abo-Modellen sei entscheidend dafür, in welches Software-Unternehmen Anleger investieren sollten, schrieb Analyst James Goodman in einer am Montag vorliegenden Studie. Bei SAP beginne nun eine Phase, in der die Neuorientierung Rückenwind bringe./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 21:53 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL TEAMVIEWER AG INHABE... Barclays hebt Teamviewer auf 'Overweight' - Ziel hoch auf 14 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Teamviewer von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 11 auf 14 Euro angehoben. Der Status des Wandels zur Cloud und zu Abo-Modellen sei entscheidend für Software-Unternehmen, schrieb Analyst James Goodman in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Der Hersteller von Fernwartungslösungen habe die Umorientierung seines Geschäftsmodells abgeschlossen und die Gewinnentwicklung im kommenden Jahr damit besser absehbar gemacht. Das Verhältnis von Chancen und Risiken der Aktie werde positiv./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 21:53 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 BARCLAYS CAPITAL NEMETSCHEK SE INHABE... Barclays senkt Ziel für Nemetschek auf 52 Euro - 'Equal Weight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Nemetschek von 53 auf 52 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Der Status des Wandels zur Cloud und zu Abo-Modellen sei entscheidend dafür, in welches Software-Unternehmen Anleger investieren sollten, schrieb Analyst James Goodman in einer am Montag vorliegenden Studie. Bei Nemetschek rechnet er in diesem Prozess noch mit Gegenwind. Die konjunkturelle Situation werde 2023 für den Bausoftware-Spezialisten wohl eine Herausforderung./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 21:53 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 fallend BARCLAYS CAPITAL SOFTWARE AG NAMENS-A... Barclays hebt Ziel für Software AG auf 23,50 Euro - 'Underweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Software AG von 22,50 auf 23,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underweight" belassen. Der Status des Wandels zur Cloud und zu Abo-Modellen sei entscheidend dafür, in welches Software-Unternehmen Anleger investieren sollten, schrieb Analyst James Goodman in einer am Montag vorliegenden Studie. Die Software AG sei dabei in guter Position. Er glaubt aber, dass ein Zurücksetzen der Unternehmensziele notwendig ist./tih/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 21:53 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 04:30 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 fallend BARCLAYS CAPITAL SIEMENS AG NAMENS-AK... Barclays belässt Siemens auf 'Underweight' - Ziel 94 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Siemens auf "Underweight" mit einem Kursziel von 94 Euro belassen. Analyst Lars Brorson wagte in einer am Montag vorliegenden Studie einen Ausblick auf das Jahr 2023 der europäischen Investitionsgüterbranche. Mit einer erwarteten Rezession werde es für die Branche wohl ein herausforderndes Jahr. Die Sektorwerte seien angesichts dessen anspruchsvoll bewertet. Während Schneider Electric eine wichtige positive Empfehlung sei, gelte für Siemens das Gegenteil./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 16:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL SCHNEIDER ELECTRIC S... Barclays belässt Schneider Electric auf 'Overweight'

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Schneider Electric auf "Overweight" mit einem Kursziel von 140 Euro belassen. Analyst Lars Brorson wagte in einer am Montag vorliegenden Studie einen Ausblick auf das Jahr 2023 der europäischen Investitionsgüterbranche. Mit einer erwarteten Rezession werde es für die Branche wohl ein herausforderndes Jahr. Die Sektorwerte seien angesichts dessen anspruchsvoll bewertet. Während Schneider Electric eine wichtige positive Empfehlung sei, gelte für Siemens das Gegenteil./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 16:19 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >
21.11.2022 steigend BARCLAYS CAPITAL AIR LIQUIDE-SA ET.EX... Barclays belässt Air Liquide auf 'Overweight' - Ziel 163 Euro

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat die Einstufung für Air Liquide auf "Overweight" mit einem Kursziel von 163 Euro belassen. Analyst Alex Stewart und seine Kollegen wagten in einer am Montag vorliegenden Studie einen Ausblick auf das Jahr 2023 der europäischen Chemie-Branche. Wichtig sei, wie lange und wie ausgeprägt der Einfluss hoher Lagerbestände und hoher Energiekosten noch bleibe. Air Liquide sei aber eine positive Empfehlung. Der Gasekonzern sei weniger abhängig von den derzeitigen konjunkturellen Einflüssen./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.11.2022 / 15:55 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.11.2022 / 05:10 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysen zu dieser Aktie >

Seiten:   3 4 5 6 7    Anzahl: 100 Treffer     
 

 



Informationen zu unseren Finanzanalysen
Alle Informationen und Empfehlungen auf dieser Seite werden von einem unabhängigen und nicht mit TARGOBANK AG verbundenen Dienstleister zusammengestellt. Bitte lesen Sie auch unsere wichtigen Informationen zu den obigen Researchdaten und der Finanzanalyse.
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services