Märkte & Kurse

INTEL CORP.
Suchanfrage Börsenlexikon
ISIN: US4581401001 WKN: 855681 Typ: Aktie DIVe: 1,67% KGVe: 374,39
 
28,470 EUR
0,00
0,00%
Echtzeitkurs: 12.06.24, 22:26:27
Aktuell gehandelt: 77.200 Stk.
Intraday-Spanne
28,140
29,050
Handelsplatz wählen:
Perf. 1 Jahr -7,35%
Perf. 5 Jahre -30,66%
52-Wochen-Spanne
27,525
46,390
TARGOBANK Depot:
 
kaufen   verkaufen
Sparplan eröffnen:   Sparplan eröffnen:
Investment Tools:
Analysieren Sie Ihr Wertpapier im Detail mit unseren Tools.
RisikohinweiseProduktinformation
  Übersicht     Kennzahlen     Portrait     Analyse     Chart     Nachrichten     Hebelprodukte     Zertifikate     Fonds  
Ausgewählte Nachricht zu dieser Aktie
08.05.2024-

US-Chiphersteller Intel wird wegen neuer Huawei-Sanktionen etwas vorsichtiger

SANTA CLARA (dpa-AFX) - Der Chiphersteller Intel tritt wegen Sanktionen gegen den chinesischen Elektronikriesen Huawei bei seinen Geschäftsaussichten etwas kürzer. Im laufenden zweiten Quartal dürfte der Umsatz zwar innerhalb der in Aussicht gestellten Bandbreite von 12,5 bis 13,5 Milliarden US-Dollar liegen, hieß es von den US-Amerikanern am Mittwoch. Allerdings werde der Erlös unter der Mitte der Spanne liegen und damit weniger als 13 Milliarden Dollar (12,1 Mrd Euro) betragen. Grund sei der Entzug von Exportlizenzen für Güter an einen Kunden in China, von dem das US-Handelsministerium den Konzern in Kenntnis gesetzt habe. Im Gesamtjahr rechnet Intel den Angaben zufolge weiter mit einem Wachstum von Umsatz und Gewinn je Aktie im Vergleich mit 2023. Die Intel-Aktie gab vorbörslich um mehr als zwei Prozent nach.

Zuletzt war bekanntgeworden, dass die US-Regierung den chinesischen Huawei-Konzern auch vom Zugang zu älteren Chips der amerikanischen Halbleiter-Konzerne Qualcomm und Intel abschneidet. Die entsprechenden Liefergenehmigungen seien zurückgezogen worden, sagte der Vorsitzende des Außenausschusses im US-Repräsentantenhaus, Michael McCaul, der Nachrichtenagentur Bloomberg.

Die US-Regierung wirft Huawei Nähe zu chinesischen Behörden vor und sieht den Netzwerk-Ausrüster und Smartphone-Anbieter deshalb als Sicherheitsrisiko. US-Sanktionen verwehren Huawei schon seit einigen Jahren den Zugang zu modernen US-Technologien. Huawei-Smartphones spielen deshalb außerhalb Chinas auch kaum noch eine Rolle - während der Konzern einst die Nummer zwei im Markt hinter Samsung war.

Mit den nun entzogenen Sondergenehmigungen konnte etwa Qualcomm noch Modems für den 4G-Datenfunk liefern, aber nicht für die schnelleren 5G-Netze. Huawei versucht, die Chips durch chinesische Eigenentwicklungen zu ersetzen, und ist zumindest in China weiterhin stark im Smartphone-Markt präsent./men/so/he

Name Kurs Währung Datum Zeit HP*
INTEL CORP. 28,315 EUR 12.06.24 22:59 Lang & S...
QUALCOMM INC. 198,980 EUR 12.06.24 22:59 Lang & S...
SAMSUNG ELECTRONICS CO. LTD. R... 40,600 USD 27.09.22 21:18 FINRA ot...
 
Weitere Nachrichten zu dieser Aktie
Seiten:  1 2 3 4 5    Anzahl: 616 Treffer     
Datum Zeit Nachrichtenüberschrift
12.06.2024 17:21 AKTIEN IM FOKUS: Apple überholt Microsoft als wer...
12.06.2024 09:47 Apple: Ältere iPhones wären zu langsam für neue...
11.06.2024 16:45 ROUNDUP 2: 'Apple Intelligence' - iPhone-Konzern v...
11.06.2024 06:07 ROUNDUP: 'Apple Intelligence' - iPhone-Konzern ver...
07.06.2024 12:22 AKTIE IM FOKUS: ASML nach Rekordhoch weiter gefrag...
06.06.2024 19:07 AKTIE IM FOKUS 5: Nvidia schwächeln nach Börsenw...
06.06.2024 06:35 AKTIE IM FOKUS 4: Nvidia erstmals mehr als 3 Billi...
05.06.2024 23:30 AKTIE IM FOKUS 3: Nvidia erstmals mehr als 3 Billi...
05.06.2024 23:14 AKTIE IM FOKUS 2: Nvidia erstmals mehr als 3 Billi...
05.06.2024 22:46 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Rekorde - Nvidia ...
05.06.2024 22:41 AKTIE IM FOKUS: Nvidia erstmals mehr als 3 Billion...
05.06.2024 20:22 Aktien New York: Alle Indizes im Plus - Nasdaq 100...
05.06.2024 17:08 ROUNDUP/Aktien New York: Erneut keine gemeinsame R...
05.06.2024 15:19 dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 05.06.2024 - 1...
05.06.2024 14:55 Aktien New York Ausblick: Freundlich erwartet - Zi...
04.06.2024 23:03 Intel verkauft Finanzfirma Apollo Anteil an irisch...
04.06.2024 22:27 ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Indizes legen mod...
04.06.2024 19:52 Aktien New York: Kurse kommen weiter nicht in Schw...
04.06.2024 17:23 ROUNDUP/Aktien New York: Kurse kommen weiterhin ni...
04.06.2024 14:54 Aktien New York Ausblick: Konjunktursorgen belaste...

Börsenkalender 1M

Es finden keine Ereignisse in den nächsten 30 Tagen statt

Übersicht

 
Tagesroutine
Die Tagesroutine umfasst alle täglich wiederkehrenden Nachrichten, die vor, während und nach dem Börsentag veröffentlicht werden.
 

 
* Information zu Abkürzungen: HP = Handelsplatz
FactSet
Implemented and powered by FactSet. Bereitstellung der Kurs- und Marktinformationen erfolgt durch FactSet.
Bitte beachten Sie die Risikohinweise und Quellenangaben der TARGOBANK, die für diese Seite gelten.
 

 

Produkte und Services